Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Bitcoin: Art D-Mark und Euro zugleich

Bitcoin: Art D-Mark und Euro zugleich

2017-08-01 16:33:00
Timo Emden, Analysten

Erhalten Sie kostenfreie Quartalsausblicke sowie Leitfäden, um ihr Trading auf das nächste Level zu bringen

(DailyFX.de) Die Spaltung der Bitcoin- Blockchain hat erst begonnen.

Bitcoin Cash heißt das Splittungsprodukt was jedem Bitcoin- Besitzer heute zu gesprochen wird, eine Art D-Mark und Euro zu gleich.

Dass die digitale Münze an seinem eigenen Erfolg beinah erstickt ist, scheint ersichtlich. Ein Schritt in die Salonfähigkeit musste das technologische Großhirn, die Blockchain mit einem Satz aufgestauter Transkationen bezahlen. Die Folge waren verzögerte ausgeführte Transkationen und einhergehender Frust des Bitcoin- Besitzers.

Die Schuhgröße des Bitcoin von 2 Mbyte bejahte zwar die Mehrheit, dennoch gab es Wenige, welche auf den Mammutschuh von 8 Mbyte setzten und der Fork (Gabel) den Weg ebneten.

Zur aktuellen Stunde ist jedoch noch kein einziger Bitcoin Cash entstanden – aufgrund einer zu geringen Akzeptanz. Diese Tatsache dürfte ein erster Vorgeschmack auf die Zukunft der Coins sein, welcher letztendlich im Abfall landen könnte.

Ausblick

Bitcoin verweilt weiterhin in der Range zwischen 2.600- und 3.000 US- Dollar. Noch unmittelbar vor 14:20 Uhr mitteleuropäischer Zeit, konnte der Kurs mit einem vergleichsweise hohen Kurs glänzen. Der krasse Kurssturz bleibt jedoch aus. Das vergleichsweise ruhige Mengengelage zeigt die Gelassenheit, welche Anleger aktuell an den Tag legen. Jedoch ist die Tatsache, dass einige Bitcoinbörsen ihren Handel temporär eingestellt haben nicht zu verkennen. Daraufhin könnten bei Freischaltung des Handels erste Reaktionen sichtbar werden.

Bitcoin: Art D-Mark und Euro zugleich

Bitcoinchart (Tagesbasis)

Kennen Sie bereits den IG- Sentiment Index? Erhalten Sie echte Insiderinformationen und erlernen Sie diese für ihr persönliches Trading einzusetzen.

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

Bitcoin: Art D-Mark und Euro zugleich

@Timo Emden

Bitcoin: Art D-Mark und Euro zugleich

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.