Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Bitcoin und Ethereum: 15 Milliarden US- Dollar Countdown

Bitcoin und Ethereum: 15 Milliarden US- Dollar Countdown

2017-06-11 08:22:00
Timo Emden, Analysten
Teile:

(DailyFX.de) – Zur aktuellen Stunde fehlen Ethereum „nur“ noch 15 Milliarden US- Dollar, um der digitalen Münzedem Bitcoin den Rang abzulaufen. Das Katz- und Mausspiel zwischen Ethereum und Ripple ist längst passé. Mittlerweile kann sich die Währung Ether mit dem Bitcoin messen und ist auf einem guten Weg, Goldstatus in Bezug auf die Marktkapitalisierung zu erlangen.

Im unteren Charttableau ist die signifikant abnehmende Dominanz des Bitcoins ersichtlich. Seit Anfang des Jahres 2017 drücken zahlreiche Altcoins, allen voran Ethereum auf das Gaspedal. Durch überragend positive fundamentale Daten ist Ether aktuell sprichwörtlich auf Wolke 7. Zahlreiche neue Mitglieder für die Enterprise Ethereum Alliance sowie die starken politischen Signale aus Russland scheinen ihre Wirkung zu entfachen. Es scheint, als hätte die amerikanische Aufsichtsbehörde SEC die Schleusen geöffnet, wobei diese sich bis heute nicht zum einem möglichen Indexfond auf Ethereum geäußert hat.

Ein Überholen des Bitcoins ist m.E. durchaus möglich. Dennoch sollte der Bitcoin nicht unterschätzt werde. Dieser gilt und wird immer als Pionier aller Kryptowährungen gelten. Sollte Ethereum tatsächlich der digitalen Münze den Rang ablaufen, hätte dies zusätzlichen Symbolcharakter.

Please add a description for the image.

Quelle: coinmarketcap.com

Please add a description for the image.

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.