Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #VIX reached important level - last time when we reached this level (mid 2019) - VIX directly reverted to the downside. Is this the peak of #VIX & #coronavirus ? #volatility #SPX #wallstreet https://t.co/FHpwo5Xei4
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,76 % 🇪🇺EUR: 0,05 % 🇨🇭CHF: -0,08 % 🇬🇧GBP: -0,21 % 🇦🇺AUD: -0,33 % 🇨🇦CAD: -0,51 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/sdIDCqkCNt
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 1,09 % Silber: 0,87 % WTI Öl: -0,30 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/yWUF13X8Qf
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,81 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 70,99 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/ndJY5IwKWb
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,02 % S&P 500: 0,01 % Dax 30: -0,45 % CAC 40: -0,52 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/SxOhRMbhf2
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 1,20 % Gold: 0,82 % WTI Öl: 0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/lsiVVTabiT
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,81 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 70,99 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/60UEAYe1k7
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: -0,16 % Dax 30: -0,19 % S&P 500: -3,17 % Dow Jones: -3,28 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/HxoaSgFYeF
  • And that`s how it looks like when a plan is working. I chose the #DJIA today. #1 Long on opening for a small rebound (as said below) #2 short into support again #3 short after broken support and retest of it from below. #Daytrading https://t.co/DnIWDFYQV1 https://t.co/fo47VxymRT
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,82 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 70,18 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/EMmVXu0I2x
Übertrifft Ethereum den Bitcoin?

Übertrifft Ethereum den Bitcoin?

2017-06-09 14:59:00
Timo Emden, Analysen
Teile:

Nehmen Sie an der Krypto-Webinarreihe "Bitcoin Weekly" teil. Jeden Mittwoch ab 17:30 Uhr.

(DailyFX.de) – Ethereum kann bis dato die Silbermedaille aller Kryptowährungen verteidigen. Ein Plus von über 3.000 Prozent in diesem Jahr sowie ein Anstieg um rund 180 Prozent lassen sich im Ether- Chart verzeichnen.

Doch Aufstiege solcher Art führen nicht nur zu einer Erhöhung der Aufmerksamkeit der Investoren. Berechtigte Fragen, in welche Regionen der Kurs noch vorstoßen kann, stehen auf der Tagesordnung.

Die Meinungen über die Zukunft von Ether gehen dabei naturgemäß auseinander: die eine Seite spricht von weiteren signifikanten Anstiegen, während die Kehrseite ein Aufblähen des Charts für äußerst gefährlich hält und ein Kurssturz nur eine Frage der Zeit sei.

ICO’s als Schlüsselfaktor

Ein entscheidender Faktor, welcher den Preis von Ethereum beeinflusst, ist das Offerieren (ICO) von neuen Ether. Rupsys vom Fintech Startup Invoice Pool betont, dass die meisten Investoren der ICOs Bitcoin oder Ether kaufen, da sie schlichtweg Angst haben die Rallye zu verpassen oder damit ihre Transaktionen schneller ausgeführt werden.

Arthur Hayes, Mitgebründer und CEO von Bitmex hingegen glaubt, dass der direkte Wert von Ethereum mit dem der ICO’s zusammenhänge, welche auf dem Ethereum Protokoll aufgeführt seien, wie er in einem Interview an Coindesk verriet. Bei weiteren Ausverkäufen wir dem Brave’s BAT Token, hält er den aktuellen Ether- Preis sogar für ein Schnäppchen.

Aktuell beträgt die Marktkapitalisierung von Ethereum gerade mal die Hälfte von Bitcoin. Skalierungsdebatten könnten der digitalen Münze in Zukunft durchaus zu schaffen machen, während Ethereum in der Lage ist, anpassungsfähig in jeglicher Hinsicht zu sein und Systeme sowie Organisationen zu betreiben bzw. zu unterstützen.

Ausblick

Ein Ausbruch aus der Range zwischen 250- und 270 US- Dollar lässt weiterhin auf sich warten. Dennoch sind die Bedingungen für einen weiteren Anstieg m.E. gerade zu perfekt. Ein Sprungbrett etabliert sich seit rund vier Handelstagen und könnte nun die Türe für einen weiteren Anstieg bis auf 300 US- Dollar öffnen. Die Zukunftsaussichten für Ether sind aus fundamentaler Hinsicht zudem grandios. Ein folgerichtiger Anstieg wäre für meine Begriffe die logische Konsequenz.

Übertrifft Ethereum den Bitcoin?

Ethereum (Stundenbasis)

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

Übertrifft Ethereum den Bitcoin?

@Timo Emden

Übertrifft Ethereum den Bitcoin?

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.