Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Ethereum zurück in Wohlfühlrange

Ethereum zurück in Wohlfühlrange

2017-06-02 13:27:00
Timo Emden, Analysten
Teile:

Wie Sie sich vor einer Bärenrallye kapitaleffizient schützen können, erfahren Sie hier.

Testen Sie den Handel des Bitcoin risikofrei mit einem kostenlosen Demokonto von IG.

(DailyFX.de) –Ethereum kann nach dem jüngsten Ausflug auf 200 US- Dollar Boden gutmachen und taxiert zur aktuellen Stunde wieder oberhalb von 220 US- Dollar. Eine mögliche Korrektur bahnte sich bereits Anfang der Woche an, als der Kurs sprichwörtlich nicht weiter vorstoßen wollte. Der Stochastik- Indikator signalisierte ein mögliches Abfedern um Luft für neue Angriffe auf 250 US- Dollar zu kreieren.

Übergeordnet befindet sich der Kurs weiterhin in einem Aufwärtstrend, welcher nun einer Seitwärtsrange verweilt, dort aber gut aufgehoben ist. Moderate Aufstiege waren es in Vergangenheit, welche das Interesse zahlreicher Investoren lockte. Dass durch die Nachricht, welche der Ethereum Enterprise Alliance 86 Mitglieder bescherte der Kurs schlichtweg überfordert war, ist nicht zu verkennen.

Ausblick:

Der Kurs dürfte sich in der Range zwischen 200- und 235 US- Dollar nun erstmal wohlfühlen und folgerichtig festsetzen. M.E. ist ein weiterer Aufstieg in höhere Gebirge um 250 US- Dollar das wahrscheinlichere Szenario. Zu gut unterstützt ist der Kurs weiterhin um 200 sowie 150 US- Dollar. Ein Anknüpfen an den eigentlichen Charakterzug der Währung Ether, ein moderates Tempo vorzulegen wäre nicht nur nervenschonend sondern täte dem Kurs in jeglicher Hinsicht gut.

Ethereum zurück in Wohlfühlrange

Ethereum (Stundenbasis)

Kennen Sie bereits unsere kostenlosen Trading-Leitfäden? Was macht einen erfolgreichen Trader aus und welche Fehler kann ich vermeiden? Erfahren Sie mehr.

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

Ethereum zurück in Wohlfühlrange

@Timo Emden

Ethereum zurück in Wohlfühlrange

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.