Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Ethereum setzt Rekordjagd fort

Ethereum setzt Rekordjagd fort

2017-05-24 10:48:00
Timo Emden, Analysten
Teile:

Bitcoin Weekly verpasst? Hier kostenlos anschauen.

Kennen Sie bereits unsere kostenlosen Trading-Leitfäden? Was macht einen erfolgreichen Trader aus und welche Fehler kann ich vermeiden? Erfahren Sie mehr.

(DailyFX.de) – Ethereum kann seinen Aufwärtstrend weiter fortsetzen. Erfolgreiche Unterstützung etabliert sich wie gestern bereits erwähnt um 160 US- Dollar herum. Infolgedessen kann das jüngste Widerstandsniveau von 180 US- Dollar sich nun als Freund und Helfer erweisen und zum Supportlevel mutieren. 200 US- Dollar stellen nun das nächste charttechnische Level dar. Aus psychologischer Sichtweise gilt die runde Marke als äußerst interessant.

Kann Ripple erneut zum Gegenschlag ausholen?

Ein wesentlicher Unterschied zwischen Ripple und Ehtereum ist, dass das Ethereum- Netzwerk in der Lage ist, ein breiteres Spektrum an Anwendungen, welche z.B. im Automibilitätssektor wiederzunfinden ist, anzuwenden. Ripple hingegen ist darauf beschränkt, Infrastrukturanbietern innerhalb der Finanzindustrie zu dienen, Transaktionen abzuschließen und zu verarbeiten.

Registrieren Sie sich noch heute für die kostenlose Webinarreihe "Bitcoin Weekly" um tiefgehendere News zu erhalten.

Ripple konnte vor allem durch das Anschließen zehn verschiedener Großbanken aus Japan Boden gutmachen und lief der Währung Ether temporär sogar den Rang ab. Folgerichtig ist somit auch die größte Nutzerschaft im Reich der Mitte zu verzeichnen. Im Gegenzug befinden sich die meisten Investoren für Ethereum in der westlichen Welt sowie in Südkorea.

Ethereum Partnerschaft zu Toyota könnte Schlüsselrolle im Kampf um asiatische Marktanteile spielen

Die Partnerschaft zwischen Ethereum und Toyota könnte dennoch für einen weiteren Hype in Japan sorgen. Sollte der japanische Autobauer verstärkt auf die Blockchain-Technologie setzen, könnte sich der japanische Kryptomarkt als neue Hochburg für die Währung Ether erweisen.

Ethereum setzt Rekordjagd fort

Ethereum (Stundenbasis)

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

Ethereum setzt Rekordjagd fort

@Timo Emden

Ethereum setzt Rekordjagd fort

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.