Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,20 % 🇳🇿NZD: -0,13 % 🇨🇦CAD: -0,16 % 🇪🇺EUR: -0,28 % 🇦🇺AUD: -0,32 % 🇬🇧GBP: -0,39 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/MKbubtCh4R
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 1,69 % Gold: 0,51 % WTI Öl: 0,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/1L0drZL8S3
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,21 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,32 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/8mZUtBwJnf
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,01 % Dow Jones: -0,00 % Dax 30: -0,35 % CAC 40: -0,39 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/7xDk5B0eyh
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 1,79 % Gold: 0,70 % WTI Öl: 0,04 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/mbnBto818a
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,21 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,32 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/kfe0WEhkjK
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: -0,31 % Dax 30: -0,36 % Dow Jones: -0,79 % S&P 500: -1,01 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/Js345CZ4fy
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,21 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,58 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/gpEDzLt4IB
  • In Kürze:🇺🇸 USD Baker Hughes U.S. Rig Count (JAN 24) um 18:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 796 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-24
  • Rohstoffe Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 1,58 % Gold: 0,70 % WTI Öl: -2,85 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/0kC3xywZ4c
US-Dollar könnte anziehen, da Brainard Spekulationen über Fed-Zinsanhebung anheizt

US-Dollar könnte anziehen, da Brainard Spekulationen über Fed-Zinsanhebung anheizt

2016-09-12 05:23:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Gesprächsansätze:

  • Yen steigt und Rohstoff-FX unter Druck aufgrund der Risikoaversion im asiatischen Handel
  • Risk-off Stimmung scheint von den zunehmenden Spekulationen über eine Fed-Zinsanhebung genährt zu werden
  • US-Dollar könnte anziehen, falls Feds Brainard den gleichen restriktiven Ton anschlägt wie ihre Kollegen

Der Japanische Yen übertraf die Erwartungen, da die asiatischen Aktien zu Beginn der Handelswoche Wall Street abwärts folgten und damit die Nachfrage nach der Anti-Risiko Währung verstärkten. Der sentimentabhängige Australische, Kanadische und New Zealand Dollar stand unter Verkaufsdruck, obgleich das Ausmaß im Overnight-Handel ziemlich beschränkt war.

Die risk-off Stimmung scheint die vermehrten Spekulationen über eine Fed-Zinsanhebung zu reflektieren, denn ein beständiger Strom restriktiver Kommentare der Zentralbank-Offiziellen gibt das Gefühl eines zunehmenden Konsens im Zinssatz bestimmenden FOMC-Ausschuss. Die Aufmerksamkeit richtet sich nun auf die hastig arrangierte Rede der Vorsitzenden Lael Brainard, wahrscheinlich diejenige unter den wahlberechtigten Entscheidungsträgern, die eine expansive Geldpolitik am meisten befürwortet.

Brainard wird die letzten Kommentare liefern, bevor die wochenlange Sperre beginnt, in der die Fed-Offiziellen vor der Bekanntmachung des FOMC Stillschweigen bewahren. Das bietet ihr die Möglichkeit, den Ton über die kurzfristigen Spekulationen zu setzen. Sollte sie den Ton wiederholen, den ihre Kollegen in den vergangenen Wochen benutzt haben, könnte eine Aufwärtsbewegung in der projizierten Zinsanhebung den US-Dollar stärken und die Sentiment-Tendenzen noch mehr untergraben.

Verlieren Sie Geld beim Devisenhandel? Das mag der Grund dafür sein.

Asiatische Handelszeit

GMT

CCY

EVENT

IST

ERWARTET

VORHER

23:50

JPY

Maschinenaufträge (M/M) (JUL)

4,9%

-2,9 %

8,3%

23:50

JPY

Maschinenaufträge (J/J) (JUL)

5,2%

0,3%

-0,9%

23:50

JPY

EPI (M/M) (AUG)

-0,3%

-0,1%

0,0%

23:50

JPY

EPI (J/J) (AUG)

-3,6%

-3,4%

-3,9%

1:30

AUD

Kreditkartenkäufe (JUL)

A$23,6 Bio.

-

A$25,5 Mrd.

1:30

AUD

Kreditkartensalden (JUL)

A$51,3 Bio.

-

A$52,2 Bio.

6:00

JPY

Aufträge Maschinenwerkzeuge (J/J) (AUG P)

-

-19,7%

Europäische Handelszeit

GMT

CCY

EVENT

ERWARTET/AKT

VORHER

AUSWIRKUNG

8:00

EUR

Vierteljährliche italienische Arbeitslosenquote (2Q)

11,5%

11,6%

Gering

8:00

CHF

Sichteinlagen gesamt

-

515,8 Bio.

Gering

8:00

CHF

Inländische Sichteinlagen

-

438,7 Bio.

Gering

Kritische Levels

CCY

Unt. 3

Unt. 2

Unt. 1

Pivot-Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,1067

1,1153

1,1193

1,1239

1,1279

1,1325

1,1411

GBP/USD

1,3089

1,3185

1,3226

1,3281

1,3322

1,3377

1,3473

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.