Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Weekly Goldpreis Prognose: Der US Wahl Trade? https://t.co/guftBepP5B #Gold #XAUUSD $GC #Goldpreis $GDX #uswahl2020 @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/oanGyJFFnK
  • 🇺🇸Ein Fokus auf den #dowjones, #SP500, das #Corona Hilfspaket und die Umfragen der #uswahl2020 !! Der Artikel von @DanielGMoss 👉https://t.co/wbMLBf7lzJ @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland https://t.co/bo6IrzZnPR
  • #Forextrading https://t.co/v0G094aGa4
  • Barclays sees bigger downside-potential for #NZDCAD. #Forextrading #Forex #NZDUSD #USDCAD https://t.co/jidlY4q3yS
  • #DAX #DAX30 $DAX https://t.co/r1wr1WCdHQ
  • 🇩🇪Weekly DAX Prognose: Seitwärtsphase bleibt aktiv https://t.co/snfyd7BShA #DAX #DAX30 $DAX #Aktien #Börse #Trading #Finanzen @SalahBouhmidi @IGDeutschland @CHenke_IG @TimoEmden https://t.co/588E3MdxhM
  • US #Earnings in der kommenden Woche 👇 https://t.co/jNXjjHMnBq
  • #USElections2020 - A study of @DanCliftonStrat shows the return in -3M before the election is a key indicator - If the return is (+), the incumbent wins. If the $SPX is (-) in the 3-month period, the incumbent loses. Here is the % of the last 3 months - so #Trump is leading🙃 https://t.co/iw9ZBgTiQg
  • 10% aller #SP500 Unternehmen haben laut @FactSet bisher berichtet. 86% davon haben beim Gewinn je Aktie die Erwartungen übertroffen. Die Gewinnprognose für Q3 fällt damit von zuvor -20,4% auf -18,4%. #Aktien #Börse #Earnings #Spx https://t.co/86jhSOioHx
  • Thanks so much @flyingstocksman and have a nice weekend! https://t.co/uXZW9c9CkD
NZD/USD -Leitzinssenkung erwartet- schmilzt der Hochzinsstatus des Kiwi dahin?

NZD/USD -Leitzinssenkung erwartet- schmilzt der Hochzinsstatus des Kiwi dahin?

2016-08-10 14:48:00
Timo Emden, Analysten
Teile:

(DailyFX.de) Die geldpolitische Entscheidung der Reserve Bank of New Zealand steht heute um 23 Uhr auf dem Programm. Erwartet wird eine Leitzinsenkung von 2,25 % um 25 Basispunkte auf 2 %. Der Kiwi sollte bei einer Zinssenkung unter Druck geraten.

Im vergangenem Monat beließ die RBNZ den Zinssatz bei 2,25% trotz der Risiken einer nachlassenden Finanzmarktvolitilität und schwache Aussichten für das globale Wachstum. Konjunkturelle Unterstützungen sollten durch die Stärkung u.a. des Bausektors und des Tourismus erfolgen. Als weitere Risiken sind die unsichere Inflatstionsentwicklung, die hohe Zuwanderung und der Immobilienmarkt zu nennen. Das Inflationsziel von 2% bleibt weiterhin bestehen und sollte mittelfristig erreicht werden. Eine weitere Zinssenkung im kommenden November halte ich nicht für ausgeschlossen.

NZD/USD -Leitzinssenkung erwartet- schmilzt der Hochzinsstatus des Kiwi dahin?

Charttechnische Betrachtung

Das Währungspaar NZD/USD findet seit Freitag nach der Veröffentlichung der US-Arbeitsmarktdaten Unterstützung auf dem Niveau von 0,7100. Durch die erwartete Zinssenkung heute Abend konnte das Level von 0,72 durchbrochen werden. Nächstes Kursziel auf der Unterseite liegt bei rund 0,725. An diesem Monatshoch ist durchaus Widerstand zu erwarten, wobei bei einer Durchbrechnung dieser Marke das R-3 Pivotlevel von knapp über 0,7290 anvisiert werden kann.

NZD/USD -Leitzinssenkung erwartet- schmilzt der Hochzinsstatus des Kiwi dahin?

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

NZD/USD -Leitzinssenkung erwartet- schmilzt der Hochzinsstatus des Kiwi dahin?

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.