Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇦🇺 AUD AiG Performanceindex für den Servicebereich (MAR), Aktuell: 38.7 Erwartet: N/A Vorher: 47.0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-06
  • In Kürze:🇦🇺 AUD AiG Performanceindex für den Servicebereich (MAR) um 22:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 47.0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-06
  • In Kürze:🇳🇿 NZD NZIER Geschäftsklimaumfrage um 22:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-06
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 1,58 % 🇳🇿NZD: 1,22 % 🇨🇦CAD: 0,62 % 🇨🇭CHF: -0,18 % 🇬🇧GBP: -0,30 % 🇯🇵JPY: -0,67 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/f0FuAKKcNr
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 4,10 % Gold: 2,32 % WTI Öl: 0,31 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/0nYyhQ5P9V
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,43 %, während Dow Jones Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 71,07 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/F0RK7suGFm
  • RT @Copernicus2013: What amazes me the most is that $AAPL is trading at a P/e of 21.. as if the demand for $1200 phones would be the same u…
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 1,37 % CAC 40: 0,87 % Dow Jones: -0,02 % S&P 500: -0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/w6u1EQgoxx
  • #Fintwit Bulls right now https://t.co/5bJs11jzDJ
  • RT @FirstSquawk: OPEC+ GROUP LIKELY TO AGREE TO OIL PRODUCTION CUTS ON THURSDAY, CONDITIONED UPON THE UNITED STATES JOINING CUTS - THREE OP…
DAX: ADP-Daten sorgen für ersten Appetizer auf bevorstehende Non-Farm-Payrolls am Freitag.

DAX: ADP-Daten sorgen für ersten Appetizer auf bevorstehende Non-Farm-Payrolls am Freitag.

2016-08-03 12:21:00
Timo Emden, Analysen
Teile:

(DailyFX.de) – Die Zahl der Beschäftigen wurde im Vorfeld auf 172.000 zu Vorhandenen 170.000 geschätzt. Tatsächlich erwies sich der Wert auf 179.000. Insgesamt fallen die Daten also stärker als erwartet aus. Die ADP – Daten werden im Vorfeld vor der Verkündung der Non-Farm-Payrolls auch als sogenannte „Richtschnur“ gesehen, auf die sich die Arbeitsmarktdaten hinbewegen könnten. Die Prognose lautet hier aktuell 173.000 zu aktellen 265.000.

Insgesamt könne der US-Arbeitsmarkt also als stabil eingeschätzt werden.

Der ADP-Bericht umfasst Daten aus ca. 400.000 US-Unternehmen und ca. 23 Millionen Beschäftigten. Jedoch beinhaltet er hierbei nur die Beschäftigung in der Privatwirtschaft.

Im Dax hingegen gab es während der Veröffentlichung der Daten keine nennenswerten Bewegungen. Nach einer Abwärtsrallye seit Anfang der Woche konsolidiert der Kurs aktuell und sucht nach einem neuem Ziel.

Nach einer Fortsetzung des aktuellen Abwärtstrends, kann die psychologisch wichtige Marke von 10.000 Punkten anvisiert werden. Impulsgeber können in der aktuellen Woche der Zinsentscheid der Bank of England (Donnerstag, 13:00 Uhr) und die bereits erwähnten US-Arbeitsmarktdaten (14:30 Uhr) sein.

DAX: ADP-Daten sorgen für ersten Appetizer auf bevorstehende Non-Farm-Payrolls am Freitag.

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

DAX: ADP-Daten sorgen für ersten Appetizer auf bevorstehende Non-Farm-Payrolls am Freitag.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.