Verpassen Sie keinen Artikel von Ilya Spivak

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Ilya Spivak abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

Anknüpfungspunkte:

  • Pfund legt zusammen mit Risikoaktiva zu, bevor Carney der BoE über die Finanzstabilität spricht
  • Anti-Risiko-Yen sinkt und sentimentabhängiger Aussie und NZ Dollar steigen zusammen mit Aktien
  • US Dollar wartet auf Fed-Rede, da Spekulation über Zinserhöhungen wieder auflebt

Die Kommentare der Zentralbanken rücken in den Finanzmärkten wieder in den Vordergrund. Zunächst wird die Bank of England das Protokoll ihrer Sitzung nach dem Referendum veröffentlichen, und die politischen Entscheidungsträger, auch der Vorsitzende Mark Carney werden sich vor dem Finanzausschuss des Parlaments zur Finanzstabilität äußern.

Nachdem sich die Märkte nach einer Verschlechterung in den finanziellen Bedingungen kurz nach dem EU-Referendum der UK im vergangenen Monat wieder stabilisiert haben, könnten sich die Trader am meisten dafür interessieren, was die Zentralbank tun wird, um die längerfristigen Auswirkungen des Brexits zu lindern.

Es werden voraussichtlich zahlreiche Probleme besprochen, aber die zentrale Frage, die dringend eine Antwort benötigt, scheint darin zu bestehen, ob die Volatilität nach dem Referendum den Projektionen der BoE entspricht, sie übertrifft oder leichter ausfällt. Eine Antwort darauf zu erhalten, könnte einen großartigen Treiber für die kurzfristigen, marktübergreifenden Sentimenttrends bieten.

Das Sentiment war entschieden rosig über Nacht, da man sich offensichtlich auf eine positive Beurteilung der BoE vorbereitete, und das Britische Pfund verzeichnete zusammen mit den Risikoaktiva, einschließlich den Aktien und dem Australischen und New Zealand Dollar, eine Rallye. Der Anti-Risiko-Japanische Yen sackte deutlich ab.

Die Fed-Reden werden im Laufe des Tages in den Mittelpunkt rücken, denn es werden die Kommentare von Gouverneur Daniel Tarullo sowie den Präsidenten der Filialen in St. Louis und Minneapolis, James Bullard und Neel Kashaki, veröffentlicht. Die politischen Wetten haben sich stabilisiert, und die Chancen für eine Zinserhöhung in 2016 haben sich im Vergleich zur Vorwoche mehr als verdoppelt.

Der US Dollar schien in den letzten 24 Stunden eine gewisse Unterstützung zu genießen, dank der restriktiven Bemerkungen von Esther George und Loretta Mester – den Präsidentinnen der Kansas City und Cleveland Fed-Filialen. Es wird interessant sein, zu sehen, ob dies auch dann so bleiben wird, wenn die Offiziellen, die eine Straffung weniger stark befürworten, ihre Kommentare abliefern.

Ist das richtige Wetten auf die Richtung des Kurses das Wichtigste für ein erfolgreiches Trading? Lesen Sie mehr darüber in unserer Studie.

Asiatische Handelszeit

GMT

CCY

EVENT

IST

ERWARTET

VORHER

23:01

GBP

BRC Umsätze flächenbereinigt (J/J) (JUN)

-0,5%

-

0,5%

23:30

AUD

ANZ Roy Morgan (10. JULI) - Verbrauchervertrauen

115,2

-

115,8

23:50

JPY

EPI (M/M) (JUN)

-0,1%

-0,1%

0,1%

23:50

JPY

EPI (J/J) (JUN)

-4,2%

-4,2%

-4,3%

01:30

AUD

NAB Geschäftsbedingungen (JUN)

12

-

10

01:30

AUD

NAB Konjunkturoptimismus (JUN)

6

-

3

01:30

USD

Fed: Mester hält Rede über Banken- / Finanzstabilität

-

-

-

01:30

AUD

Kreditkartenkäufe (A$) (MAI)

26,0 Mrd.

-

23,5 Mrd.

01:30

AUD

Kreditkartensalden (A$) (MAI)

51,9 Mrd.

-

51,8 Mrd.

03:30

AUD

RBA: Ellis hält Rede in Sydney

-

-

-

04:30

JPY

Index Dienstleistungssektor (M/M) (MAI)

-0,7%

-0,7%

1,4%

04:30

JPY

BoJ: Sentiment-Umfrage in Haushalten

-

-

-

Europäische Handelszeit

GMT

CCY

EVENT

ERWARTET/AKT

VORHER

AUSWIRKUNG

06:00

EUR

Deutscher Großhandelspreisindex (M/M) (JUN)

0,6% (A)

0,9%

Gering

06:00

EUR

Deutscher Großhandelspreisindex (J/J) (JUN)

-1,5% (A)

-2,3%

Gering

06:00

EUR

Deutschlands VPI (M/M) (JUN F)

0,1% (A)

0,1%

Mittel

06:00

EUR

Deutschlands VPI (J/J) (JUN F)

0,3% (A)

0,3%

Mittel

06:00

EUR

Deutschlands VPI - EU-harmonisiert (M/M) (JUN F)

0,1% (A)

0,1%

Gering

06:00

EUR

Deutschlands VPI - EU-harmonisiert (J/J) (JUN F)

0,2% (A)

0,2%

Gering

08:30

GBP

BoE publiziert Aufzeichnungen der FPC-Sitzung vom 28. Juni

-

-

Stark

09:00

GBP

Carney hält Rede zur Finanzstabilität in London

-

-

Stark

09:40

GBP

BoE: Indexierte LTRO-Ergebnisse

-

-

Mittel

Kritische Levels

CCY

Unt. 3

Unt. 2

Unt. 1

Pivot-Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,0932

1,0991

1,1024

1,1050

1,1083

1,1109

1,1168

GBP/USD

1,2622

1,2789

1,2893

1,2956

1,3060

1,3123

1,3290