Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 13% der Unternehmen aus dem S&P500 haben per Freitag berichtet, 86% davon haben laut @factset beim Gewinn je #Aktie die Erwartungen übertroffen. Die zusammengesetzte Verlustschätzung liegt nun bei 4,7%, nach -9,2% zu Beginn der Saison. Bei dem Tempo = Gewinnwachstum in q42020.
  • Ganz einfacher Grundsatz für #Trader Anfänger zum Wochenende. Food for Thought. „Je weniger relevant News und Konjunkturdaten für dein #Trading werden, umso weiter bist du. Ein schönes Wochenende allen!
  • Ripple: Wie steht es um XRP? 👉https://t.co/P69eQDzxTM #Ripple #XRPUSD #Kryptowaehrung @TimoEmden @CHenke_IG @IGDeutschland @SalahBouhmidi https://t.co/TSqFkToI8z
  • Hier is een kleine Update van onze demo $Dax trade met de #Bouhmidi Banden. https://t.co/NwWrX3HVfj https://t.co/MS0wtNX6MR
  • #DAX30 - Last week Friday we broke the lower #Bouhmidi-Band but at the end trading day we did not come back into the bandwidth. Today we see chartbook reversal at lower Band. With US opening we have seen more momentum to the upside. It seems that $DAX is taking back 13800. https://t.co/1d6tiarCSl
  • Schöne Rebounds im #DAX und #SPX soweit https://t.co/7tFqJDgJJ6
  • 👇👇 Eine Pflichtlektüre für mich jedes Jahres 😀 - @CHenke_IG dein #DAX -Trackrecord bei den Jahresausblicken kann sich sehen lassen - Wie sieht es dieses Jahr 2021 aus?? https://t.co/CwgQViZycC
  • #SP500 #Aktien #WallStreet https://t.co/GC0W0nTZps
  • S&P 500 Index: Noch sind es Gewinnmitnahmen 👉https://t.co/R5GpSnSsDi #WallStreet #Aktien #SPX $SPY #SP500 @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/S6LzNZd9Jj
  • Zur Erinnerung. In der #DotCom Blase haben auch Versicherungskonzerne in Tech-Unternehmen investiert. Nur weil institutionelle in einen Markt drängen, wird das Ganze dadurch nicht sicherer. #Kryptowaehrung #Bitcoin
Britisches Pfund legt zu bevor sich BoE zur Finanzstabilität äußert

Britisches Pfund legt zu bevor sich BoE zur Finanzstabilität äußert

Ilya Spivak, Head Strategist, APAC

Anknüpfungspunkte:

  • Pfund legt zusammen mit Risikoaktiva zu, bevor Carney der BoE über die Finanzstabilität spricht
  • Anti-Risiko-Yen sinkt und sentimentabhängiger Aussie und NZ Dollar steigen zusammen mit Aktien
  • US Dollar wartet auf Fed-Rede, da Spekulation über Zinserhöhungen wieder auflebt

Die Kommentare der Zentralbanken rücken in den Finanzmärkten wieder in den Vordergrund. Zunächst wird die Bank of England das Protokoll ihrer Sitzung nach dem Referendum veröffentlichen, und die politischen Entscheidungsträger, auch der Vorsitzende Mark Carney werden sich vor dem Finanzausschuss des Parlaments zur Finanzstabilität äußern.

Nachdem sich die Märkte nach einer Verschlechterung in den finanziellen Bedingungen kurz nach dem EU-Referendum der UK im vergangenen Monat wieder stabilisiert haben, könnten sich die Trader am meisten dafür interessieren, was die Zentralbank tun wird, um die längerfristigen Auswirkungen des Brexits zu lindern.

Es werden voraussichtlich zahlreiche Probleme besprochen, aber die zentrale Frage, die dringend eine Antwort benötigt, scheint darin zu bestehen, ob die Volatilität nach dem Referendum den Projektionen der BoE entspricht, sie übertrifft oder leichter ausfällt. Eine Antwort darauf zu erhalten, könnte einen großartigen Treiber für die kurzfristigen, marktübergreifenden Sentimenttrends bieten.

Das Sentiment war entschieden rosig über Nacht, da man sich offensichtlich auf eine positive Beurteilung der BoE vorbereitete, und das Britische Pfund verzeichnete zusammen mit den Risikoaktiva, einschließlich den Aktien und dem Australischen und New Zealand Dollar, eine Rallye. Der Anti-Risiko-Japanische Yen sackte deutlich ab.

Die Fed-Reden werden im Laufe des Tages in den Mittelpunkt rücken, denn es werden die Kommentare von Gouverneur Daniel Tarullo sowie den Präsidenten der Filialen in St. Louis und Minneapolis, James Bullard und Neel Kashaki, veröffentlicht. Die politischen Wetten haben sich stabilisiert, und die Chancen für eine Zinserhöhung in 2016 haben sich im Vergleich zur Vorwoche mehr als verdoppelt.

Der US Dollar schien in den letzten 24 Stunden eine gewisse Unterstützung zu genießen, dank der restriktiven Bemerkungen von Esther George und Loretta Mester – den Präsidentinnen der Kansas City und Cleveland Fed-Filialen. Es wird interessant sein, zu sehen, ob dies auch dann so bleiben wird, wenn die Offiziellen, die eine Straffung weniger stark befürworten, ihre Kommentare abliefern.

Ist das richtige Wetten auf die Richtung des Kurses das Wichtigste für ein erfolgreiches Trading? Lesen Sie mehr darüber in unserer Studie.

Asiatische Handelszeit

GMT

CCY

EVENT

IST

ERWARTET

VORHER

23:01

GBP

BRC Umsätze flächenbereinigt (J/J) (JUN)

-0,5%

-

0,5%

23:30

AUD

ANZ Roy Morgan (10. JULI) - Verbrauchervertrauen

115,2

-

115,8

23:50

JPY

EPI (M/M) (JUN)

-0,1%

-0,1%

0,1%

23:50

JPY

EPI (J/J) (JUN)

-4,2%

-4,2%

-4,3%

01:30

AUD

NAB Geschäftsbedingungen (JUN)

12

-

10

01:30

AUD

NAB Konjunkturoptimismus (JUN)

6

-

3

01:30

USD

Fed: Mester hält Rede über Banken- / Finanzstabilität

-

-

-

01:30

AUD

Kreditkartenkäufe (A$) (MAI)

26,0 Mrd.

-

23,5 Mrd.

01:30

AUD

Kreditkartensalden (A$) (MAI)

51,9 Mrd.

-

51,8 Mrd.

03:30

AUD

RBA: Ellis hält Rede in Sydney

-

-

-

04:30

JPY

Index Dienstleistungssektor (M/M) (MAI)

-0,7%

-0,7%

1,4%

04:30

JPY

BoJ: Sentiment-Umfrage in Haushalten

-

-

-

Europäische Handelszeit

GMT

CCY

EVENT

ERWARTET/AKT

VORHER

AUSWIRKUNG

06:00

EUR

Deutscher Großhandelspreisindex (M/M) (JUN)

0,6% (A)

0,9%

Gering

06:00

EUR

Deutscher Großhandelspreisindex (J/J) (JUN)

-1,5% (A)

-2,3%

Gering

06:00

EUR

Deutschlands VPI (M/M) (JUN F)

0,1% (A)

0,1%

Mittel

06:00

EUR

Deutschlands VPI (J/J) (JUN F)

0,3% (A)

0,3%

Mittel

06:00

EUR

Deutschlands VPI - EU-harmonisiert (M/M) (JUN F)

0,1% (A)

0,1%

Gering

06:00

EUR

Deutschlands VPI - EU-harmonisiert (J/J) (JUN F)

0,2% (A)

0,2%

Gering

08:30

GBP

BoE publiziert Aufzeichnungen der FPC-Sitzung vom 28. Juni

-

-

Stark

09:00

GBP

Carney hält Rede zur Finanzstabilität in London

-

-

Stark

09:40

GBP

BoE: Indexierte LTRO-Ergebnisse

-

-

Mittel

Kritische Levels

CCY

Unt. 3

Unt. 2

Unt. 1

Pivot-Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,0932

1,0991

1,1024

1,1050

1,1083

1,1109

1,1168

GBP/USD

1,2622

1,2789

1,2893

1,2956

1,3060

1,3123

1,3290

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.