Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • @DavidIusow anyway we reached your target today 😁
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,18 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,10 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/K9JSjjVQJ6
  • In Kürze:🇷🇺 Inflationsrate YoY um 17:00 GMT (15min) Erwartet: 3% Vorher: 3.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-06-05
  • Rohstoffe Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 4,53 % Gold: -1,95 % Silber: -2,15 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/RnLHzgGfSy
  • Sure, it will be slammed and never ever going up again. Boo 👻 #Stocks #Biden #Kudlow https://t.co/wzZN4RmU82
  • RT @markets: Black unemployment climbed in May to 16.8%, the highest in more than a decade https://t.co/R6PWzZumFR https://t.co/CGM7AXOs2l
  • Forex Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,73 % 🇳🇿NZD: 0,68 % 🇨🇦CAD: 0,52 % 🇪🇺EUR: -0,43 % 🇯🇵JPY: -0,50 % 🇨🇭CHF: -0,74 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/DBrF9fxQZo
  • Indizes Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 3,63 % S&P 500: 2,91 % FTSE 100: -0,09 % CAC 40: -0,13 % Dax 30: -0,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/7ne4gMHATf
  • In short: If you think that May #nfp data was good, wait for June. $SPX to the moon. https://t.co/eWIfm4SZBf
  • Forex Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,97 % 🇳🇿NZD: 0,64 % 🇨🇦CAD: 0,56 % 🇪🇺EUR: -0,23 % 🇯🇵JPY: -0,56 % 🇨🇭CHF: -0,76 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/saNsJ3Pq7E
GBP/USD: Rallye nach dem Brexit-Schock? Schnäppchenjäger haben Oberwasser

GBP/USD: Rallye nach dem Brexit-Schock? Schnäppchenjäger haben Oberwasser

2016-07-01 10:43:00
Timo Emden, Analysen
Teile:

(DailyFX.de) Der Brexit Schock steckt dem Pfund noch spürbar in den Knochen. Die erste Handelswoche nach dem Referendum des Vereinigten Königreichs naht sich dem Ende. Die britische Währung war spürbar um Schadensbegrenzung bemüht und verweilt demnach seit Montag in einer Seitwärtsrange zwischen 1,3118 und 1,3502 Punkten. Demnach kann man sagen, dass nach so einer genannten „Game-Changing –News“ nicht alles aus dem ruder läuft und zumindest Boden nach dem Schocker letzten Freitag gefunden worden ist.

Top Wirtschaftsnachrichten für die kommende Woche für den US-und UK-Markt

GBP/USD: Rallye nach dem Brexit-Schock? Schnäppchenjäger haben Oberwasser

Daten entnommen aus dem DailyFX Wirtschaftskalender

Am Dienstag (05.01) steht ab 11:30 Uhr die Veröffentlichung des „Financial Stability Reports“ der Bank of England auf dem Programm. Mittwoch folgt die Veröffentlichung des Dienstleistungs-Index in den USA, worauf die Arbeitslosenquotenzahlen und die Veränderung der ex-Agrar Stellen des Monats Juni den Wochenabschluss bilden.

Technische Betrachtung des GBP/USD

Die Tages-Pivotpunkte sind in nachfolgender Abbildung gekennzeichnet. Insgesamt weist der Kurs eine bearishe Tendenz auf. Unterstützung zeigen auch die S1- Level mit 1,3175 Punkten folgend mit dem S2-Level bei 1,3048.

GBP/USD: Rallye nach dem Brexit-Schock? Schnäppchenjäger haben Oberwasser

Aus charrtechnischer Sicht wären bei einer Durchbrechung dieser aufgezeigten Level die Sorgenfalten auf der Stirn wirklich ohne Lupe erkennbar. Das historische Tief aus dem Jahre 2008 ist schon gebrochen-bietet für Bullen aber immer noch einen kleinen Hoffnungsschimmer:

GBP/USD: Rallye nach dem Brexit-Schock? Schnäppchenjäger haben Oberwasser

Sollen die Bullen doch aus irgendeinem Grund wieder ausbrechen, wären Ziele bei 1,3466, 13625 und 1,3915 zu sehen. Aber bis diese anvisiert werden können, bedarf es in der Tat nocheinmal eine "Game-Changing-News"- vielleicht den "Brexit 2.0", aber umgekehrt. Die Amerikanische US-Notenbank wird im kommenden Monat beraten und durchaus mit ihrer Entscheidung für zumindest Stabilität sorgen können. Allerdings sorgen Aussagen seitens des Gouverneurs Carnys jüngst wieder für Unruhe: "Eine Lockerung der Geldpolitik sei wahrscheilich im Sommer notwendig", so Canry. Dementsprechend reagierte der Markt im Footsie mit dem höchsten Stand des Jahres und lies auf der anderen Seite den Sterling fallen.

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

GBP/USD: Rallye nach dem Brexit-Schock? Schnäppchenjäger haben Oberwasser

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.