Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
WTI Öl
Gemischt
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇦🇺 (AUD) NAB Business Confidence (1Q), Aktuell: -11 Erwartet: N/A Vorher: -2 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-02
  • 🇯🇵 JPY Geldbasis (im Vergleich zum Vorjahr) (MAR), Aktuell: 2.8% Erwartet: N/A Vorher: 3.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • 🇯🇵 JPY Monetary Base End of period (MAR), Aktuell: ¥509.8t Erwartet: N/A Vorher: ¥515.9t https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Monetary Base End of period (MAR) um 23:50 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: ¥515.9t https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Geldbasis (im Vergleich zum Vorjahr) (MAR) um 23:50 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 3.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • Let‘s just talk about war a little bit and at least #oilprices stabilizes. One issue less.
  • V, U or L - Shaped? How will the path look this time? Historically, #GDP growth is often V-shaped around recessions. However, the financial crisis in 2007/08 was a different story.... #coronavirus #research #economy https://t.co/K08eIQsaHQ
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,34 % 🇬🇧GBP: -0,43 % 🇨🇭CHF: -0,46 % 🇳🇿NZD: -0,72 % 🇨🇦CAD: -0,92 % 🇦🇺AUD: -0,98 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/afnsTuYEW4
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 3,79 % Gold: 0,71 % Silber: -0,12 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/bvswBOxdeR
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,71 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 63,45 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/crj40UfCto
Brexit überrascht die Märkte: Flucht in sichere Häfen erfolgt

Brexit überrascht die Märkte: Flucht in sichere Häfen erfolgt

2016-06-24 06:20:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:

(DailyFX.de) Die Stimmung an den Finanzmärkten erwies sich gestern noch als zuversichtlich, doch jäh brach der Optimismus zusammen als in der Nacht die Führung der Brexiter im EU-Referendum der Briten durchsickerte. Am Morgen dann die Bestätigung das Lager der EU-Gegner liege uneinholbar vorne. Das Brexit-Lager hat gewonnen. Auch wenn es noch nicht offiziell ist: Großbritannien wird die EU verlassen. Die Unsicherheit an den Märkten ist groß. Die Flucht in sichere Häfen wurde in die Wege geleitet.

Eine ausgeprägte Risikoaversion treibt Anleger zurzeit weg von risikobehafteten Produkten. Das Britische Pfund bricht zum US-Dollar um 9 % ein.

GBPUSD – Wochenchart: Die Brexit-Sorgen drücken das GBPUSD auf den tiefsten Stand seit 31 Jahren.

Brexit überrascht die Märkte: Flucht in sichere Häfen erfolgt

Der EURUSD brach vom gestrigen Tageshoch zwischenzeitlich um 4,5 % tiefer. Die Erholung über 1,10 könnte angesichts der Brexit-Bedenken wieder abverkauft werden. Unterhalb der Schwelle könnte der Abverkauf Richtung 1,082 folgen.

EURUSDDaily Chart

Brexit überrascht die Märkte: Flucht in sichere Häfen erfolgt

An Europas Börsen ist das Unbehagen groß. Die DAX-Indikation eröffnete tief und notiert nun um 8:30 Uhr um 9.200 Punkte auf einem neuen Monatstief. Das Jahrestief um 8.695 Punkte liegt nun offen.

Daily Chart DAX

Brexit überrascht die Märkte: Flucht in sichere Häfen erfolgt

Gold schaute zwischenzeitlich über 1.350 USD je Unze. Die Flucht in sichere Häfen könnte anhalten. Das Jahreshoch aus 2014 liegt bei1.391 USD je Feinunze.

Daily Chart XAU/USD

Brexit überrascht die Märkte: Flucht in sichere Häfen erfolgt

Analyse geschrieben von Niall Delventhal, Marktanalyst von DailyFX.de

Brexit überrascht die Märkte: Flucht in sichere Häfen erfolgt

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.