Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇪🇺 EUR German GfK Consumer Confidence (MAR), Aktuell: 9.8 Erwartet: 9.8 Vorher: 9.9 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • According to @handelsblatt count of new infected ppl broke massively down to under 500. Day before 1749. Plus we have an LPR reduction. Reasons enough why Asian stocks are green? #Stockmarket #Coronavirus https://t.co/t9KyLcZa9f
  • In Kürze:🇪🇺 EUR German GfK Consumer Confidence (MAR) um 07:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 9.8 Vorher: 9.9 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • 🇩🇪DAX Ausblick: Kassa-Allzeithoch noch nicht geknackt https://t.co/BTJLQhSkHO #DAX #DAX30 #Aktien #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/r8z1dGVJCw
  • Good morning. #DAX Futures negative overnight after reaching new intraday highs. Cash close was at 789, so gap closed but no new cash ATH so far. Wall Street and later china stocks pushed #DAX30 higher. Today we have #ECB protocol, gfk and ppi from Germany and US philly fed index https://t.co/T5TlUL5u7F
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,26 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 85,07 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/TsS4Qkl8Zn
  • Forex Update: Gemäß 05:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,02 % 🇯🇵JPY: 0,00 % 🇨🇦CAD: -0,06 % 🇬🇧GBP: -0,08 % 🇦🇺AUD: -0,39 % 🇳🇿NZD: -0,40 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/rQbBcBWCbU
  • Indizes Update: Gemäß 05:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -0,10 % Dow Jones: -0,12 % CAC 40: -0,22 % Dax 30: -0,28 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/cVL2Hx2vm2
  • Rohstoffe Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,26 % Silber: 0,02 % Gold: -0,05 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/GDiabF7xCa
  • Forex Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,05 % 🇪🇺EUR: -0,06 % 🇯🇵JPY: -0,08 % 🇬🇧GBP: -0,12 % 🇳🇿NZD: -0,43 % 🇦🇺AUD: -0,58 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/8b1DQxAzqL
Britisches Pfund steigt an, da Umfragen zeigen, dass sich "Brexit"-Unterstützung abschwächt

Britisches Pfund steigt an, da Umfragen zeigen, dass sich "Brexit"-Unterstützung abschwächt

2016-06-20 03:52:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Britisches Pfund und Euro steigen, da Umfragen zeigen, dass sich "Brexit"-Unterstützung abschwächt
  • Yen sinkt, Rohstoff-Dollar steigen, da sich Risikoneigung marktübergreifend stärkt
  • Europäische und US-Aktienindex-Futures deuten Fortsetzung des Risiko-Handels an

Das Britische Pfund stieg zu Beginn der Handelswoche, und der Euro folgte ihm höher, nachdem neue Umfragen, die übers Wochenende veröffentlicht wurden, zeigten, dass die Unterstützung für ein "Brexit" im Referendum der UK zur EU-Mitgliedschaft nachließ. Survation berichtete über eine Zustimmung von 45 bis 42 für ein "Bleiben", während ähnliche Umfragen von YouGov dasselbe mit 44 bis 43 Prozent angaben.

Diese Ergebnisse schürten auch die Risikoneigung. Die sentimentabhängigen Australischen, Kanadischen und New Zealand Dollar folgten den Aktien höher, während der Anti-Risiko-Japanische Yen nachgab. Der ebenfalls als sichere Anlage geltende US Dollar steht ebenfalls unter Druck. Der Goldkurs und die US 10-Jahres Staatsanleihen-Futures sanken ebenfalls, nachdem das Kapital von den Sicherheit suchenden Anlagen abfloss.

Da ansonsten keine wichtigen Ereignisse bevorstehen, sollten die Sentiment-Trends weiterhin im Vordergrund stehen. Außerdem deutet dies an, dass für das bestehende Momentum wenige Hindernisse vorhanden sind. Tatsächlich deuten die europäischen und US-Aktienindex-Futures klar nach oben, was darauf hinweist, dass die Risikoneigung wohl fortfahren wird.

Identifizieren Sie kurzfristige FX-Trading-Pattern mit dem GSI Indikator!

Asiatische Handelszeit

GMT

CCY

EVENT

IST

ERWARTET

VORHER

22:00

NZD

Westpac Verbrauchervertrauen (2Q)

106,0

-

109,6

22:30

NZD

Performance Services Index (MAI)

56,9

-

57,8

23:01

GBP

Rightmove Hauspreise (M/M) (JUN)

0,8%

-

0,4%

23:01

GBP

Rightmove Hauspreise (J/J) (JUN)

5,5%

-

7,8%

23:50

JPY

Handelsbilanz (MAI)

-¥40,7 Mrd.

¥70,0 Mrd.

¥823,2 Mrd.

23:50

JPY

Bereinigte Handelsbilanz (MAI)

¥269,8 Mrd.

¥113,4 Mrd.

¥397,0 Mrd.

23:50

JPY

Exporte (J/J) (MAI)

-11,3%

-10,0%

-10,1%

23:50

JPY

Importe (J/J) (MAI)

-13,8%

-13,8%

-23,3%

5:30

JPY

Landesweite Warengruppenumsätze (J/J) (MAI)

-

-

-3,8%

5:30

JPY

Tokyo Warenhausumsätze (J/J) (MAI)

-

-

-1,5%

Europäische Handelszeit

GMT

CCY

EVENT

ERWARTET

VORHER

AUSWIRKUNG

6:00

EUR

Deutschlands EPI (M/M) (MAI)

0,3%

0,1%

Gering

6:00

EUR

Deutschlands EPI (J/J) (MAI)

-2,9 %

-3,1%

Gering

7:00

JPY

Umsätze Convenience-Geschäft (J/J) (MAI)

-

0,9%

Gering

8:00

CHF

Sichteinlagen gesamt

-

493,8 Mrd.

Gering

8:00

CHF

Inländische Sichteinlagen

-

415,6 Mrd.

Gering

9:00

EUR

Bauleistung in der Eurozone (M/M) (APR)

-

-0,9%

Gering

9:00

EUR

Bauleistung in der Eurozone (J/J) (APR)

-

-0,5%

Gering

Kritische Levels

CCY

Unt. 3

Unt. 2

Unt. 1

Pivot-Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,1119

1,1192

1,1235

1,1265

1,1308

1,1338

1,1411

GBP/USD

1,3939

1,4127

1,4243

1,4315

1,4431

1,4503

1,4691

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.