Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,62 % Gold: -0,16 % Silber: -0,43 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/vvE0JB8JL1
  • Forex Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: -0,13 % 🇯🇵JPY: -0,14 % 🇪🇺EUR: -0,15 % 🇬🇧GBP: -0,23 % 🇨🇭CHF: -0,30 % 🇳🇿NZD: -0,53 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/QcE17zTFeW
  • RT @CHenke_IG: Bitcoin: Höhenflug beendet https://t.co/wyYABHQeID #bitcoin #BTCUSD #cryptocurrency @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschl…
  • Indizes Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,36 % CAC 40: 0,22 % S&P 500: 0,14 % Dow Jones: 0,11 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/lS6uZ6Oyix
  • @SalahBouhmidi @CHenke_IG Danke Salah :-)
  • @DavidIusow @CHenke_IG Sehr interessanter Beitrag - Danke
  • Auch wenn der WGC es gerne anders kommuniziert, die Nachfrage nach #Gold zog in den letzten Quartalen überwiegend bei #etfs an. In anderen Segmenten schwächelt sie (YoY) seit einiger Zeit. #XAUUSD @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/ejZm55kCkn https://t.co/GnocBbvxyD
  • next #DAX trade planned. Buy stop at 13.283 tp as usual 20 point above or if needed earlier. No Advice! #DayTrading #DAX30
  • 🇪🇺 EUR ZEW-Umfrage (Konjunkturerwartungen) in der Eurozone (NOV), Aktuell: -1.0 Erwartet: N/A Vorher: -23.5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-12
  • 🇪🇺 EUR German ZEW Survey Expectations (NOV), Aktuell: -2.1 Erwartet: -13.0 Vorher: -22.8 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-12
Goldkurs dabei, seinen längsten Anstieg in 6 Monaten zu erreichen

Goldkurs dabei, seinen längsten Anstieg in 6 Monaten zu erreichen

2016-05-24 07:30:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Der Goldkurs erlangt den fünften Rückgang infolge aufgrund der Spekulationen über eine Zinserhöhung der Fed
  • Bei dem Crude Oil-Kurs gibt es weiterhin Anzeichen, dass er den Gipfel unter der Marke von $49 pro Barrel erreichen wird
  • Positive Überraschung bei Verkäufen neuer Immobilien in den USA könnte Rohstoffe strafen

Stabilere Spekulationen für eine kurzfristige Zinserhöhung der Fed untergraben weiterhin die Nachfrage für Anti-Fiat- und zinslose Anlagewerte, was sich auf den Goldkurs auswirkt. Das gelbe Metall fiel auf ein einmonatiges Tief, während die einkalkulierten Aussichten für das Jahresende über die Benchmark-Kreditzinsen der US-Zentralbank, die in den Fed Futures angedeutet werden, auf den höchsten Stand seit Ende März stiegen.

Es könnte auch so weitergehen, falls die anstehenden April-Zahlen der Verkäufe neuer Immobilien die Erwartungen übertreffen. Die US-Nachrichten haben sich im Vergleich zu den Konsensprognosen in den letzten zwei Wochen leicht verbessert, was eine positive Überraschung ermöglicht. Crude Oil könnte mit dieser Aussicht einer bevorstehenden geldpolitischen Straffung ebenfalls nachgeben, da die Risikoneigung damit belastet würde, was sentimentabhängige Vermögenswerte, einschließlich den WTI Kontrakt, unter Druck setzen würde.

Kaufen oder verkaufen die Retail Trader Gold? Finden Sie es hier heraus!

GOLD TECHNISCHE ANALYSEGold arbeitet an seinem fünften rückläufigen Tag in Folge, was die längste Verluststrecke in sechs Monaten darstellen würde, falls sich dies bestätigt. Die kurzfristige Kanalboden-Unterstützung befindet sich bei 1237,72, und ein Durchbruch darunter auf einer Tagesschlussbasis zielt auf das 38,2% Fibonacci-Retracement bei 1205,30. Alternativ legt eine Rückkehr über den Widerstand, markiert von der 23,6% Fib Expansion bei 1261,70, den Bereich 1294,26-1307,49 frei (Hoch vom 22. Januar 2015 und 38,2% Expansion).

Goldkurs dabei, seinen längsten Anstieg in 6 Monaten zu erreichen

CRUDE OIL TECHNISCHE ANALYSECrude Oil blieb in einer engen Range gefangen, wobei ein Shooting Star Candlestick, der von einer negativen RSI-Divergenz gestützt wird, weiterhin vor einem bevorstehenden Top warnt. Ein Tagesschluss unterhalb der Range-Unterstützung von 47,41, der 38,2% Fibonacci-Expansion, ermöglicht einen Test des 23,6% Levels bei 45,73. Alternativ legt ein Durchbruch des Range-Widerstands von 48,77, markiert von der 50% Fib, die 61,8% Expansion von 50,13 frei.

Goldkurs dabei, seinen längsten Anstieg in 6 Monaten zu erreichen

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.