Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • And this is how it looks like when a plan got real :)) #DAX https://t.co/0mr7GxHOAN https://t.co/Zp3pPnx9Jc
  • 🇪🇺 EUR Deutsches Bruttoinlandsprodukt, arbeitstäglich bereinigt (im Vergleich zum Vorjahr) (3Q F), Aktuell: 0.5% Erwartet: 0.5% Vorher: 0.5% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-22
  • 🇪🇺 EUR Deutsches Bruttoinlandsprodukt, nicht saisonbereinigt (im Vergleich zum Vorjahr) (3Q F), Aktuell: 1,0% Erwartet: 1.0% Vorher: 1.0% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-22
  • 🇪🇺 EUR Deutsches Bruttoinlandsprodukt, arbeitstäglich bereinigt (im Vergleich zum Vorjahr) (3Q F), Aktuell: 1% Erwartet: 0.5% Vorher: 0.5% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-22
  • In Kürze:🇪🇺 EUR Deutsches Bruttoinlandsprodukt, arbeitstäglich bereinigt (im Vergleich zum Vorjahr) (3Q F) um 07:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 0.5% Vorher: 0.5% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-22
  • In Kürze:🇪🇺 EUR Deutsches Bruttoinlandsprodukt, nicht saisonbereinigt (im Vergleich zum Vorjahr) (3Q F) um 07:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 1.0% Vorher: 1.0% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-22
  • Intraday there is maybe an opportunity for a long after support at around .150 is reached. Under that support maybe short opportunity. As we re in short term long mode, I prefer to wait for a base and trade this it via buy stop. Let’s see if it plays out. #Daytrading #Dax30 https://t.co/IX6BwYB7RD
  • Good morning. #Dax Future > 12d ema again. On a daily chart it looks like a bullish flag pattern. Correction still in play but with good chances for another positive day imo. #FDAX $Dax https://t.co/Vst55TDuSx
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,17 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,13 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/Antb7Pj0lo
  • Forex Update: Gemäß 05:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,07 % 🇬🇧GBP: 0,06 % 🇪🇺EUR: 0,05 % 🇦🇺AUD: 0,01 % 🇨🇦CAD: 0,01 % 🇨🇭CHF: -0,05 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/3ZBhuA7qed
Yen legt zu, nachdem Aktien sinken, NZ Dollar gewinnt mit RBNZ FSR-Bericht

Yen legt zu, nachdem Aktien sinken, NZ Dollar gewinnt mit RBNZ FSR-Bericht

2016-05-11 09:44:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Yen steigt und Aussie Dollar sinkt, da Risikoaversion über Nacht zurückkehrt
  • NZ Dollar legt zu, da sich RBNZ gegen Vorbereitung für weitere Zinssenkungen entscheidet
  • Risikoaversive Dynamik wird vermutet, da Märkte auf Inflationsbericht der BoE blicken

Der Anti-Risiko Japanische Yen legte zu, während der sentimentabhängige Australische Dollar nachgab, als die Aktien im Overnight-Handel sanken. Der New Zealand Dollar wich zum zweiten Tag in Folge von den allgemeinen Stimmungstrends in den Märkten ab und stieg nach der Veröffentlichung des Finanzstabilitätsberichts (FSR) der RBNZ und den darauffolgenden Kommentaren des Gouverneurs Graeme Wheeler an.

Die Zentralbank signalisierte ihre Besorgnis gegenüber den unaufhaltsam steigenden Immobilienpreisen in Auckland und sagte, dass sie ernsthaft erwäge, weitere makro-aufsichtsrechtliche Maßnahmen zu ergreifen, um die Preisentwicklung abzukühlen. Sie entschied sich jedoch deutlich gegen die Bekanntgabe irgendwelcher konkreter Maßnahmen (einschließlich eines klaren Zeitplans für ihre künftige Politik). Dies brachte den Kiwi höher, da die Märkte ihre Wetten auf eine bevorstehende politische Reaktion abwickelten, was zu weiteren Zinssenkungen der RBNZ, die von den gestrigen Kommentaren des Finanzministers Bill English angeheizt worden waren, führen könnte.

Vorausschauend wird ein ruhiger Wirtschaftskalender die Risikoneigungstrends in den Mittelpunkt stellen. Die S&P 500 Futures sind deutlich gesunken, was auf einen korrektiven Rückgang schließen lässt, nachdem sie in der gestrigen Handelszeit den höchsten Tagesgewinn in einem Monat verzeichneten. Der zurückhaltende Tonfall könnte vom Zögern der Trader verstärkt werden, die sich vor dem wichtigen Eventrisiko der bevorstehenden Publikation des vierteljährlichen Inflationsberichts der Bank of England nicht auf eine bestimmte Richtung festlegen möchten. Die Trader werden das Dokument für Hinweise zur Ansicht der Offiziellen gegenüber den Auswirkungen eines mit Spannung erwarteten Brexit-Referendums im kommenden Monat durchforsten.

Sollten Sie der Positionierung der FXCM Trader in den Hauptwährungen folgen? Finden Sie es hier heraus!

Asiatische Handelszeit

GMT

CCY

EVENT

IST

ERWARTET

VORHER

21:00

NZD

RBNZ veröffentlicht Finanzstabilitätsbericht (FSR)

--

--

--

23:00

NZD

RBNZ: Wheeler hält Pressekonferenz zum FSR ab

--

--

--

23:27

NZD

REINZ Immobilienverkäufe (J/J) (APR)

18,4%

--

8,2%

23:50

JPY

Offizielle Reserven ($) (APR)

1262,5 Mrd.

--

1262,1 Mrd.

0:30

AUD

Westpac Verbrauchervertrauensindex (MAI)

103,2

--

95,1

0:30

AUD

Westpac Verbrauchervertrauen, saisonbereinigt (M/M) (MAI)

8,5%

--

-4,0%

1:10

NZD

RBNZ: Wheeler spricht vor dem Parlamentsausschuss über den FSR

--

--

--

1:30

AUD

Hypotheken (M/M) (MÄRZ)

-0,9%

-1,5%

0,9%

1:30

AUD

Investitionsdarlehen (MÄRZ)

1,5%

--

3,1%

1:30

AUD

Eigennutzer Kreditwert (M/M) (MÄRZ)

-1,2%

--

1,7%

5:00

JPY

Leitindex CI (MÄRZ P)

98,4

96,3

96,8

5:00

JPY

Index der gesamtwirtschaftlichen Aktivität (MÄRZ P)

111,2

111,2

110,7

Europäische Handelszeit

GMT

CCY

EVENT

ERWARTET/AKT

VORHER

AUSWIRKUNG

8:30

GBP

Industrieproduktion (M/M) (MÄRZ)

0,3% (A)

-0,3%

Mittel

8:30

GBP

Industrieproduktion (J/J) (MÄRZ)

-0,2% (A)

-0,5%

Mittel

8:30

GBP

Produktion des verarbeitenden Gewerbes (M/M) (MÄRZ)

0,1% (A)

-1,1%

Mittel

8:30

GBP

Produktion des verarbeitenden Gewerbes (J/J) (MÄRZ)

-1,9% (A)

-1,8%

Mittel

Kritische Levels

CCY

Unt. 3

Unt. 2

Unt. 1

Pivot-Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,1278

1,1329

1,1351

1,1380

1,1402

1,1431

1,1482

GBP/USD

1,4258

1,4347

1,4395

1,4436

1,4484

1,4525

1,4614

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.