Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇦🇺 AUD AiG-Baugewerbe-Index (MAR), Aktuell: 37.9 Erwartet: N/A Vorher: 42.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-02
  • In Kürze:🇦🇺 AUD AiG-Baugewerbe-Index (MAR) um 21:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 42.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-02
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,33 % 🇬🇧GBP: 0,19 % 🇳🇿NZD: -0,01 % 🇯🇵JPY: -0,66 % 🇨🇭CHF: -0,81 % 🇪🇺EUR: -0,97 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/gLmh3LYu5M
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 3,85 % Gold: 1,46 % WTI Öl: -1,48 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/U1KnMRJCZu
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,41 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 70,02 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/lVSanMxg9D
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,81 % CAC 40: 0,67 % S&P 500: -0,01 % Dow Jones: -0,02 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/1l8el39I3T
  • RT @Amena__Bakr: The duration of the opec plus potential cuts with other producing states will depend on the impact of the virus on demand.…
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 3,15 % Gold: 1,23 % WTI Öl: 0,39 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/JVvDQJBO9X
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,32 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 69,97 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/Xtijdv9irZ
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,90 % Dow Jones: 0,66 % Dax 30: -0,14 % CAC 40: -0,32 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/QHKqQQRcr8
Kupfer- und Ölpreise ignorieren optimistische China EMIs; Gold verbucht riesige Gewinne

Kupfer- und Ölpreise ignorieren optimistische China EMIs; Gold verbucht riesige Gewinne

2016-04-01 08:03:00
Nathalie Huynh,
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Goldpreise steuerten auf den höchsten vierteljährliche Gewinn seit vielen Jahren hin
  • Ölpreise fielen aufgrund der Risiko-Sentimente und einem stärker werdenden USD
  • Kupferpreisefielen zusammen mit den regionalen Aktien.

Goldpreise haben sich seit Anfang Januar um 16 Prozent verbessert und steuerten auf den höchsten vierteljährlichen Gewinn seit 1990 zu. Der Goldstatus als Wert- und Safe-Harbor-Anlage zog während der turbulenten Märkte im ersten Quartal 2016 viel Kapital an. Das Quartal endete mit einer hohen Note für das Gold, als die beruhigenden Kommentare der Fed-Vorsitzenden Yellen die Chancen einer bevorstehenden Zinssteigerung dämpften.

Die Ölpreise fielen am Freitag im asiatischen Handel, als sich das Marktsentiment zu risk-off umkehrte und der US-Dollar sich erholte. Die Preise haben wenig Reaktion auf Chinas optimistischen Einkaufsmanager-Index gezeigt, wo die Daten für März eine unerwartete Expansion zeigten. Die US-Stellendaten ex Agrar, die später veröffentlicht werden, werden auch eine Richtung für die Öl- und Goldpreise anzeigen.

Der Kupferkurs fiel zum fünften Tag infolge aufgrund weitverbreiteter Risikoverkäufe in Asien, trotz der positiven Hersteller-PMI-Daten in China. Regionale Aktien fielen in Australien, China, Hong Kong und Japan, während Staatsanleihen und US-Bundesanleihen im Laufe des asiatischen Handels anzogen. Der kürzliche Rückgang unterbrach die Kupfer-Gewinne für das erste Quartal in fast zwei Jahren. Die Aussichten für China und die Weltwirtschaft, Bergbau-Produktionskürzungen und die Bewegung des US-Dollars bleiben in diesem Quartal die wichtigsten Treibkräfte für Kupfer.

Brauchen Sie Hilfe, um mit dem Trading zu beginnen? Kostenlose Anleitungen

Möchten Sie mehr über das Momentum im Markt erfahren? Speculative Sentiment Index

Verlieren Sie Geld im Forex-Trading? Dies könnte der Grund dafür sein.

GOLD TECHNISCHE ANALYSE - Die Goldpreise notierten einen weiteren Tag seitwärts, obgleich das Metall auf einen großen vierteljährlichen Gewinn zusteuert. Das Edelmetall blieb zwischen dem Unterstützungslevel von 1207,6 und dem Widerstandslevel von 1284,6 gefangen. Es gibt keine Anzeichen dafür, dass Gold bald aus diesem Bereich ausbrechen wird.

Kupfer- und Ölpreise ignorieren optimistische China EMIs; Gold verbucht riesige Gewinne

Daily Chart - Erstellt mit FXCM Marketscope

KUPFER TECHNISCHE ANALYSE - Die Kupferpreise stoppten ihren Rückzug vor dem 2,1486 Unterstützungslevel, obgleich die Momentumsignale immer noch abwärts zeigen. Investoren sollten dieses Unterstützungslevel sorgfältig beobachten und ihren Stop-Loss entsprechend anpassen.

Kupfer- und Ölpreise ignorieren optimistische China EMIs; Gold verbucht riesige Gewinne

Daily Chart - Erstellt mit FXCM Marketscope

CRUDE ÖL TECHNISCHE ANALYSE - Öl wurde am zweiten Tag unter $39 gehandelt. Das Abwärtsmomentum nimmt ab, was dabei helfen kann, das aktuelle Preislevel bis in die nächste Woche zu erhalten. Jeder Kampf oder Durchbruch der $39-Marke wäre ein gutes Zeichen für die Öl-Investoren.

Kupfer- und Ölpreise ignorieren optimistische China EMIs; Gold verbucht riesige Gewinne

Daily Chart - Erstellt mit FXCM Marketscope

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.