Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • If you don’t know what to do on We. Check out the #Bouhmidi Bands from my buddy colleague @SalahBouhmidi. The IT is working on implementation of that volatility based indicator into the IG #Trading Platform already. So stay tunded. #Daytrading https://t.co/ZQZF7TeG06
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 1,31 % 🇨🇦CAD: 0,12 % 🇨🇭CHF: 0,09 % 🇪🇺EUR: -0,09 % 🇳🇿NZD: -0,11 % 🇦🇺AUD: -0,48 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/xEXRlXFg1c
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,40 % Silber: 0,09 % WTI Öl: -0,47 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/Dnb8N5PN6F
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,07 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/yFkadArhDs
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,30 % CAC 40: 0,27 % Dow Jones: 0,00 % S&P 500: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/i9NIdprPhT
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,53 % Silber: 0,21 % WTI Öl: -0,13 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/jb0OHiTjV0
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,07 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/W08SPe4P2L
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,32 % CAC 40: 0,31 % S&P 500: 0,11 % Dow Jones: 0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/qJGiAobYHj
  • 🇺🇸 USD Baker Hughes U.S. Rig Count (DEC 13), Aktuell: 799 Erwartet: N/A Vorher: 799 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-13
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,93 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,10 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/obWBdnxKUJ
Erholung des Pfunds könnte fortfahren, da Märkte Brexit-Befürchtungen abschütteln

Erholung des Pfunds könnte fortfahren, da Märkte Brexit-Befürchtungen abschütteln

2016-03-03 06:30:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Märkte werden wohl eher auf positive anstatt auf enttäuschende UK PMI-Daten reagieren
  • Positive Resultate im UK-5-Jahres-Anleiheverkauf deuten darauf hin, dass Trader "Brexit"-Befürchtungen ignorieren
  • Yen fiel, während Aussie und NZ Dollar inmitten einer sich erholenden Risikoneigung in der asiatischen Handelszeit stiegen

Die UK PMI-Zahlen stehen zuoberst auf der europäischen Datenagenda. Der wichtige Composite Index wird voraussichtlich zeigen, dass sich die Aktivität im Herstellungs- und Dienstleistungssektor im Februar verlangsamte, nachdem er im Januar noch ein Sechmonatshoch erreicht hatte.

Die schwachen PMI-Zahlen des verarbeitenden Gewerbes und des Bausektors zu Beginn der Woche schafften es nicht, eine Erholung im Britischen Pfund auszulösen. Die Währung verzeichnete gestern ihren neuesten Tagesanstieg gegen den US Dollar in einem Monat, nachdem die Nachfrage anstieg und die Renditen nach einer Auktion von Fünfjahresanleihen sanken, was auf das Vertrauen der Investoren trotz des bevorstehenden "Brexit"-Referendums hindeutet.

Dies, kombiniert mit einem bereits steilen Rückgang im einkalkulierten Ausblick einer Zinserhöhung von der BoE und einer Zunahme in der spekulativen Netto-Short-Aussetzung wird der UK-Währung gegenüber negativen Nachrichten eine gewisse Widerstandsfähigkeit gewähren. Eine positive Überraschung könnte hingegen zur Abwicklung der Short-GBP-Positionierung führen, was der Erholung der Währung Auftrieb verschafft.

Die Anti-Risiko-Währung Japanischer Yen war leistungsschwach, während der sentimentabhängige Australische und New Zealand Dollar gemeinsam mit den Aktien in Asien höher tradete, da sich die Stimmung im Markt im Overnight-Handel verbesserte. Der regionale MSCI Asien-Pazifik Benchmark Aktienindex stieg um 0,8 Prozent an.

Verlieren Sie Geld im Forex-Trading? Dies könnte der Grund dafür sein.

Asiatische Handelszeit

GMT

CCY

EVENT

IST

ERWARTET

VORHER

21:45

NZD

Wert aller Bauten, saisonbereinigt (Q/Q) (4Q)

2,5%

2,0%

0,7%

22:30

AUD

AiG Leistungsindex des Dienstleistungssektors (FEB)

51,8

-

48,4

00:00

NZD

ANZ Rohstoffpreise (FEB)

0,4%

-

-2,3%

00:30

AUD

Handelsbilanz (JAN)

-2937 Mio.

-3200 Mio.

-3524 Mio.

01:30

JPY

BoJ: Nakaso hält Rede in Naha

-

-

-

01:45

CNY

Caixin Chinas Dienstleistungsindex PMI (FEB)

51,2

-

52,4

01:45

CNY

Caixin Chinas PMI Composite (FEB)

49,4

-

50,1

02:00

JPY

Nikkei Japans Dienstleistungsindex PMI (FEB)

51,2

-

52,4

02:00

JPY

Nikkei Japans PMI Composite (FEB)

51,0

-

52,6

Europäische Handelszeit

GMT

CCY

EVENT

ERWARTET

VORHER

AUSWIRKUNG

07:00

GBP

Landesweiter Hauspreisindex (M/M) (FEB)

0,4%

0,3%

Mittel

07:00

GBP

Landesweiter Hauspreisindex (J/J) (FEB)

4,9%

4,4%

Mittel

08:30

GBP

Halifax Hauspreise (M/M) (FEB)

0,0%

1,7%

Gering

08:30

GBP

Halifax Immobilienpreise (3M/J) (FEB)

10,4%

9,7%

Gering

08:45

EUR

Markit/ADACI Italien Services PMI (FEB)

52,8

53,6

Gering

08:45

EUR

Markit/ADACI Italien Composite PMI (FEB)

-

53,8

Gering

08:50

EUR

Markit Frankreich Services PMI (FEB F)

49,8

49,8

Gering

08:50

EUR

Markit Frankreich Composite PMI (FEB F)

49,8

49,8

Gering

08:55

EUR

Markit Deutschlands Dienstleistungsindex PMI (FEB F)

55,1

55,1

Mittel

08:55

EUR

Markit/BME Deutschland Composite PMI (FEB F)

53,8

53,8

Mittel

09:00

EUR

Markit Eurozone Services PMI (FEB F)

53,0

53,0

Mittel

09:00

EUR

Markit Eurozone Composite PMI (FEB F)

52,7

52,7

Mittel

09:30

GBP

Offizielle Reserven Veränderungen (FEB)

-

$527 Mio.

Gering

09:30

GBP

Markit/CIPS UK Dienstleistungsindex PMI (FEB)

55,1

55,6

Stark

09:30

GBP

Markit/CIPS UK Composite PMI (FEB)

55,7

56,1

Stark

10:00

EUR

Einzelhandelsumsätze in der Eurozone (M/M) (JAN)

0,1%

0,3%

Mittel

10:00

EUR

Einzelhandelsumsätze in der Eurozone (J/J) (JAN)

1,3%

1,4%

Mittel

Kritische Levels

CCY

Unt. 3

Unt. 2

Unt. 1

Pivot-Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,0748

1,0803

1,0836

1,0858

1,0891

1,0913

1,0968

GBP/USD

1,3673

1,3851

1,3964

1,4029

1,4142

1,4207

1,4385

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.