Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🛢️Der Ölpreis-Tag bei @IGDeutschland und @DailyFX_DE. Jetzt anmelden für die kostenfreien Webinare 👇 #Oelpreis #Trading #Brent #WTI https://t.co/4CqBXjXAMT
  • #SPX Futures are weaker than #DAX today what is a possible reason for rejection of those #DAX30 pullbacks so far.
  • Goldpreis Analyse: Spekulative Long-Positionen fallen https://t.co/X7mfGgqZgi #Gold #Goldprice #Goldpreis #XAUUSD $XAUUSD #Forex @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/HnXsd140xO
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,73 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 67,42 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/O8B6k2rGKT
  • Rohstoffe Update: Gemäß 07:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 4,46 % Silber: 0,40 % Gold: 0,30 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/gVSCHpxx2B
  • Forex Update: Gemäß 07:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: -0,04 % 🇬🇧GBP: -0,19 % 🇨🇭CHF: -0,24 % 🇨🇦CAD: -0,37 % 🇳🇿NZD: -0,41 % 🇦🇺AUD: -0,46 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/c2b8E52chM
  • Indizes Update: Gemäß 07:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,07 % S&P 500: -0,10 % Dax 30: -0,74 % CAC 40: -0,91 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/iqK7dHaDeA
  • 🇩🇪 DAX Ausblick: Die ersten Schwächesignale https://t.co/e5tPEDwNjW #DAX #DAX30 #Aktien #Boerse #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/ZGg6tko1BD
  • LOL. You can’t muck around me with that pullback. There was your short entry opp. Just nailed it. #DAX https://t.co/Vru2pHfzdq https://t.co/uEzMECkfyK
  • 🇨🇭 CHF Arbeitslosenquote, saisonbereinigt (MAR), Aktuell: 2.9% Erwartet: 2.6% Vorher: 2.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
Keine Aktion der australischen Zentralbank erwartet

Keine Aktion der australischen Zentralbank erwartet

2015-11-30 11:00:00
Marc Zimmermann, Junior Währungsanalyst
Teile:

(DailyFX.de) – Am frühen Dienstagmorgen wird der Zinsentscheid der Reserve Bank of Australia unter Governor Glenn Stevens erwartet. Derzeit wird nicht davon ausgegangen, dass zu diesem Termin ein Zinsschritt erfolgen wird.

Nach bereits zwei Zinsschritten um insgesamt 50 Basispunkten und einer Abwertung des australischen Dollars gegenüber dem USDollars um zwischenzeitlich mehr als 15%, werden zumindest in 2015 keine weiteren Eingriffe seitens der RBA erwartet.

Weiterhin zeigte sich Stevens nicht überzeugt hinsichtlich Zinssenkungen als beste Lösung für das Wachstum einer Volkswirtschaft. Er wies darauf hin, dass der Effekt im Vergleich zu den 1990ern, in denen signifikant höhere Zinsen gesenkt wurden, im aktuellen „Niedrigzinsumfeld“ einen weniger starken Effekt haben könnte.

Zudem scheint der Druck auf den australischen Arbeitsmarkt zu sinken. 2015 war ein gutes Jahr hinsichtlich des Stellenwachstums, doch die niedrige Inflation und Risiken im Immobilienmarkt müssen weiterhin berücksichtigt werden.

Keine Aktion der australischen Zentralbank erwartetKeine Aktion der australischen Zentralbank erwartet

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

Charttechnisch findet der Aussie seinen nächsten Widerstand in der Region um 0,7400. Mit einem Bruch des Unterstützungsbereiches um 0,6900 wäre die momentane Korrekturphase des seit 2013 herrschenden übergeordneten Abwärtstrends abgeschlossen.

Sind wollen Ihre Handelsstrategie testen? Den besten und sichersten Einstieg bietet ein Demokonto.

Keine Aktion der australischen Zentralbank erwartet

Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope

_________________________________________________________________________________

Analyse geschrieben von Marc Zimmermann, Marktanalyst bei DailyFX.de

Keine Aktion der australischen Zentralbank erwartet

@MarcZimermanFX

Keine Aktion der australischen Zentralbank erwartet

instructor@dailyfx.com

Keine Aktion der australischen Zentralbank erwartet

>

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.