Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Euro sucht in EZB-Kommentaren nach Orientierung für Wetten auf QE-Expansion

Euro sucht in EZB-Kommentaren nach Orientierung für Wetten auf QE-Expansion

2015-11-20 06:52:00
Ilya Spivak, Head Strategist, APAC
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Euro beäugt EZB-Kommentare, um Orientierung für QE-Expansion, Wahrscheinlichkeit und Mechaniken zu erhalten
  • New Zealand Dollar steigt nach sprunghaftem Anstieg der Zinsen beim Verkauf der 2027 Staatsanleihen
  • Sehen Sie Wirtschaftsveröffentlichungen direkt auf Ihren Charts mit der DailyFX News App

Eine ruhige Datenagenda bis zum Ende der Handelswoche wird die Trader wohl dazu veranlassen, sich auf die Kommentare der Zentralbanken zu konzentrieren. Diesmal steht die EZB im Mittelpunkt, und die Bemerkungen vom Präsidenten Mario Draghi werden besonderes Interesse unter den geplanten Reden hervorrufen.

Kommentare, die vermuten lassen, dass die Zentralbank einen zurückhaltenden Ansatz übernehmen könnte – wie zum Beispiel die Ausweitung des Spektrums QE-fähiger Anlagen – könnten den Euro nach oben drücken. Alternativ dazu könnten Hinweise auf eine Anhebung der Größe der monatlichen Käufe oder eine Reduzierung des Einlagezinssatzes auf der Einheitswährung lasten.

Der New Zealand Dollar war in einem ansonsten ruhigen Overnight-Handel leistungsstark, nachdem die Zinsen in einer Versteigerung von Staatsanleihen für 2027 angestiegen waren. Die durchschnittliche Rendite betrug 3,61 Prozent im Vergleich zu 3,28 Prozent anlässlich des Verkaufs von identischen Anleihen Mitte September. Dies könnte die Erwartungen für einen positiveren geldpolitischen Ausblick widerspiegeln.

Man sollte beachten, dass die Nachfrage bei der heutigen Auktion im Vergleich mit der von vor zwei Monaten nachließ, jedoch könnte dies ebenso den plötzlichen Anstieg der Zinsen erklären. Das Bid-to-Cover Verhältnis fiel auf 1,805 von zuvor 2,185.

Verlieren Sie Geld im Forex-Trading? Dies könnte der Grund dafür sein.

Asiatische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

02:00

CNY

Conf Board Leitindex (M/M) (OKT)

0,6%

-

1,6%

02:00

NZD

Kreditkartenausgaben (M/M) (OKT)

1,5%

-

-1,9%

02:00

NZD

Kreditkartenausgaben (J/J) (OKT)

7,8%

-

7,3%

07:00

JPY

Umsätze Convenience-Geschäfte (J/J) (OKT)

-

1,3%

Europäische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

PROGNOSE

VORHERIG

WIRKUNG

07:00

EUR

Deutschlands EPI (M/M) (OKT)

-0,2%

-0,4%

Mittel

07:00

EUR

Deutschlands EPI (J/J) (OKT)

-2,0%

-2,1%

Mittel

08:00

EUR

EZB: Draghi hält Rede an Euro Finance Week

-

-

Hoch

08:15

EUR

EZB: Coeure hält Rede in Frankfurt

-

-

Mittel

09:30

GBP

Öffentliche Finanzen (PSNCR) (OKT)

-

17,9 Mrd.

Tief

09:30

GBP

Zentralregierung NCR (OKT)

-

21,5 Mrd.

Tief

09:30

GBP

Nettokreditaufnahme Öffentlicher Sektor (OKT)

5,3 Mrd.

8,6 Mrd.

Tief

09:30

GBP

PSNB exkl. Bankengruppen (OKT)

6,0 Mrd.

9,4 Mrd.

Tief

10:00

EUR

EZB: Praet hält Rede in Frankfurt

-

-

Mittel

13:00

EUR

EZB: Constancio hält Rede in Frankfurt

-

-

Mittel

Kritische Level

WHRG

Unter. 3

Unter. 2

Unter. 1

Pivot Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,0504

1,0611

1,0672

1,0718

1,0779

1,0825

1,0932

GBP/USD

1,5069

1,5177

1,5234

1,5285

1,5342

1,5393

1,5501

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.