Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #DollarIndex reaches 2019 high. #DXY #USD https://t.co/MqwassIkSH
  • #DollarIndex reaches 2018 high. #DXY #USD https://t.co/MqwassIkSH https://t.co/QBamPaoYQN
  • RT @FirstSquawk: IMF SAYS PROJECTED RECOVERY IN GLOBAL GROWTH IS "HIGHLY FRAGILE;" RISKS INCLUDE RENEWED TRADE TENSIONS, FURTHER SPREAD OF…
  • 🇨🇦 CAD Verbraucherpreisindex (im Vergleich zum Vorjahr) (JAN), Aktuell: 2.4% Erwartet: 2.3% Vorher: 2.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-19
  • 🇺🇸 USD Building Permits (MoM) (JAN), Aktuell: 9.2% Erwartet: 2.1% Vorher: -3.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-19
  • 🇺🇸 USD Housing Starts (MoM) (JAN), Aktuell: -3.6% Erwartet: -12.0% Vorher: 17.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-19
  • 🇺🇸 USD Building Permits (MoM) (JAN), Aktuell: 9.2% Erwartet: 2.1% Vorher: -3.9% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-19
  • 🇺🇸 USD Housing Starts (MoM) (JAN), Aktuell: -3.6% Erwartet: -12.0% Vorher: 16.9% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-19
  • 🇨🇦 CAD Consumer Price Index n.s.a. (MoM) (JAN), Aktuell: 0.3% Erwartet: 0.2% Vorher: 0.0% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-19
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,92 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 80,11 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/h8iZGODDjJ
Wie wird die schwedische Riksbank auf die EZB reagieren?

Wie wird die schwedische Riksbank auf die EZB reagieren?

2015-10-26 11:00:00
Marc Zimmermann, Junior Währungsanalyst
Teile:

(DailyFX.de) –Diesen Mittwoch steht neben dem Zinsentscheid der Fed auch die Entscheidung der schwedischen Riksbank an.

Das dovishe Statement Draghis am letzten Donnerstag überraschte viele Marktteilnehmer. Der Euro reagierte schwach während der DAX in Erwartung weiterer Unterstützung bis auf 10.800 stieg. Diese Entwicklung hat auch Implikationen auf die Riksbank, von der vor diesem Statement keinerlei Eingriffe in dieser Woche erwartet wurden.

Nun ist es wahrscheinlich, dass wir diesen Mittwoch eine Ausdehnung der aktuellen expansiven Maßnahmen oder sogar eine weitere Zinssenkung um ca. 10 Basispunkte seitens der Riksbank sehen werden.

Wie wird die schwedische Riksbank auf die EZB reagieren?

Mittwoch, 28.10.2015 / SEK / Zinssatzentscheid der schwedischen Notenbank / Aktueller Zins: -0,35%

Wie wird die schwedische Riksbank auf die EZB reagieren?

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

Interessante Chartlevel im EUR/SEK sind derzeit in der Widerstandsregion um 9,45 sowie im Unterstützungsbereich um 9,23 zu finden.

Sind wollen Ihre Handelsstrategie testen? Den besten und sichersten Einstieg bietet ein Demokonto.

Wie wird die schwedische Riksbank auf die EZB reagieren?

Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope

_________________________________________________________________________________

Analyse geschrieben von Marc Zimmermann, Marktanalyst bei DailyFX.de

Wie wird die schwedische Riksbank auf die EZB reagieren?

@MarcZimermanFX

Wie wird die schwedische Riksbank auf die EZB reagieren?

instructor@dailyfx.com

Wie wird die schwedische Riksbank auf die EZB reagieren?

>

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.