Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,46 % WTI Öl: -0,00 % Silber: -0,46 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/OTf5H6aNgz
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,94 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,74 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/GoWzIkHjtR
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: -0,09 % CAC 40: -0,12 % Dow Jones: -0,72 % S&P 500: -0,73 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/kQfYkSi1Gt
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,86 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 79,52 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/YyZcRMvQz0
  • Rohstoffe Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,72 % Gold: 0,59 % Silber: -0,28 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/xsnw26an01
  • Forex Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,12 % 🇪🇺EUR: -0,05 % 🇨🇦CAD: -0,29 % 🇯🇵JPY: -0,44 % 🇳🇿NZD: -0,68 % 🇦🇺AUD: -0,85 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/vWJvtL0ohz
  • Indizes Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: -0,18 % CAC 40: -0,21 % S&P 500: -0,85 % Dow Jones: -0,94 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/aiR25mVAZk
  • As I can’t see any news on that move I guess somebody doesn’t want to be in the market when PMIs will come out tomorrow. Of course it’s not serious. What a week. #DAX #SPX #Trading
  • RT @StrayDogTrading: $NDX leading - but to the downside for a change. Leading stocks red. https://t.co/SQqdSAfz9u
  • 🇺🇸 USD DOE U.S. Crude Oil Inventories (FEB 14), Aktuell: 415k Erwartet: 2825k Vorher: 7459k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
Wochenausblick: Fokus auf AUD, JPY und GBP

Wochenausblick: Fokus auf AUD, JPY und GBP

2015-10-02 10:45:00
Marc Zimmermann, Junior Währungsanalyst
Teile:

(DailyFX.de) – In der nächsten Woche sind liegen unter anderem Termine der Reserve Bank of Australia (RBA), der Bank of Japan (BoJ) sowie der Bank of England (BoE) an. Marktteilnehmer sollten sich dieser Ereignisse bewusst sein und ihr Risiko sowie ihre Prognosen in den jeweiligen Devisenpaaren anpassen.

Am Dienstagmorgen erwartet uns die Zinssatzentscheidung der RBA. Nachdem der Zins dieses Jahr bereits zweimal um insgesamt 50 Basispunkte auf 2% gesenkt wurde, wird aktuell eine Beibehaltung dieses Niveaus erwartet. Interessant für die Kursentwicklung könnten Kommentare von Governor Stevens sein, der dafür bekannt ist, gerne „Downtalking“ zu betreiben. Außerdem interessant ist die Einschätzung der Offiziellen zur Situation in China und deren Auswirkungen auf die australische Wirtschaft (insbesondere Rohstoffexporte).

Es folgt der Mittwoch, an dem sich Haruhiko Kuroda zur Gelpolitik der BoJ äußern wird. Nachdem aus dem Inflationsbericht der letzten Woche hervorging, dass sich Japan erneut in einem deflationären Umfeld befindet, werden die Äußerungen vermutlich darauf abzielen, das Vertrauen in die Erreichung angegebener Ziele zu bekräftigen. Weitere expansive Maßnahmen der BoJ sind zum jetzigen Zeitpunkt nicht unwahrscheinlich.

Auch von der BoE unter Mark Carney wird am Donnerstag keine Änderung des Leitzinses erwartet. An diesem Termin wird die Foward Guidance vor allem in Hinsicht auf die Zinspolitik der Fed und deren Einfluss interessant sein. Ein hawkisher Ton würde einen Großteil der Marktteilnehmer überraschen, insbesondere wenn eine Zinserhöhung noch in diesem Jahr angepeilt werden sollte.

Wochenausblick: Fokus auf AUD, JPY und GBPWochenausblick: Fokus auf AUD, JPY und GBPWochenausblick: Fokus auf AUD, JPY und GBPWochenausblick: Fokus auf AUD, JPY und GBP

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

Sind wollen Ihre Handelsstrategie testen? Den besten und sichersten Einstieg bietet ein Demokonto.

_________________________________________________________________________________

Analyse geschrieben von Marc Zimmermann, Marktanalyst bei DailyFX.de

Wochenausblick: Fokus auf AUD, JPY und GBP

@MarcZimermanFX

Wochenausblick: Fokus auf AUD, JPY und GBP

instructor@dailyfx.com

Wochenausblick: Fokus auf AUD, JPY und GBP

>

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.