Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Inflationsdaten Kanadas

Inflationsdaten Kanadas

2015-09-18 09:45:00
Marc Zimmermann, Junior Währungsanalyst
Teile:

(DailyFX.de) – Die Woche endet mit den Inflationsdaten Kanadas. Nachdem die Teuerungsrate in den vergangenen drei Monaten jeweils anstieg, wird für heute eine Beibehaltung des Status Quo erwartet.

Wie bei anderen Volkswirtschaften hat sich auch in Kanada der Spread zwischen Inflation und Kerninflation in den letzten Monaten aufgrund der stark gefallenen Energiepreise ausgeweitet.

Ohne größere Abweichungen vom Prognosewert von 1,3% bleibt es unwahrscheinlich, dass die Bank of Kanada dieses Jahr einen weiteren Zinsschritt vornehmen wird. Nach bereits zwei Zinssenkungen in diesem Jahr um insgesamt 50 Basispunkte scheint die BoC vorerst mit weiteren Maßnahmen abwarten zu wollen. Dies ist vermutlich keine schlechte Idee, zumal der Effekt der Energiepreise als temporär und zudem konjunkturantreibend angesehen werden kann und Kanada mit dem Problem einer Spekulationsblase im Immobilienmarkt zu kämpfen hat.

Inflationsdaten KanadasInflationsdaten Kanadas

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

Der USD/CAD reagierte bearish auf die Entscheidung der Fed, den Leitzins weiterhin unverändert zu lassen. Sollten die Marktteilnehmer zu der Überzeugung gelangen, dass eine Zinsanhebung weiter in der Zukunft liegt als zuvor angenommen, würde dies den USD und somit auch den USD/CAD drücken.

Sind wollen Ihre Handelsstrategie testen? Den besten und sichersten Einstieg bietet ein Demokonto.

Inflationsdaten Kanadas

Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope

_________________________________________________________________________________

Analyse geschrieben von Marc Zimmermann, Marktanalyst bei DailyFX.de

Inflationsdaten Kanadas

@MarcZimermanFX

Inflationsdaten Kanadas

instructor@dailyfx.com

Inflationsdaten Kanadas

>

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.