Verpassen Sie keinen Artikel von Ilya Spivak

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Ilya Spivak abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

Anknüpfungspunkte:

  • Das Britische Pfund kann eventuell zulegen, da die UK GDP-Daten für das zweite Quartal, die Aussichten auf eine Zinsanhebung durch die BOE verbessern
  • Der Bericht zum Verbrauchervertrauen hat wahrscheinlich keinen Einfluss auf den US-Dollar
  • Lesen Sie wirtschaftliche Veröffentlichung direkt in Ihren Charts mit der DailyFX News App

Die britischen UK GDP-Daten für das zweite Quartal bestimmen den ökonomischen Kalender während der europäischen Handelsstunden. Es wird ein Anstieg um 0,7 Prozent erwartet, was einen Anstieg gegenüber dem Zuwachs von 0,4 Prozent im ersten Quartal bedeuten würde. Ein positives Ergebnis würde kürzliche Kommentare von Vertretern der BOE bestätigen, die ihrer Sorge um Lohninflation Ausdruck verlieren, und zudem Spekulationen über ein bevorstehende Verengung antreiben. Es muss kaum gesagt werden: Solch ein Szenarium würde Gutes für das Britische Pfund bedeuten.

Später am Tag wird sich die Aufmerksamkeit auf die Untersuchung zum Verbrauchervertrauen in den USA für den Juli richten. Es wird ein leichter Rückgang erwartet, nachdem der Index im Juli ein Dreimonats-Hoch erreichte. Die berichteten Wirtschaftdaten aus den USA haben jedoch seit Mitte Mai die allgemeinen Vorhersagen zunehmend übertroffen, was die Chance für eine positive Überraschung eröffnet, die den US-Dollar befeuern kann. Die Konsequenzen werden jedoch wahrscheinlich begrenzt sein, da Investoren sich nicht auf eine Richtung festlegen wollen, bevor nicht die Veröffentlichung der zukünftigen FOMC-Politik hiner ihnen liegt.

Der Australische und der New Zealand Dollar stiegen inmitten einer anziehenden Risikoneigung, nachdem sich einige chinesische Aktien vom gestrigen Ausverkauf erholt haben. Der japanische Yen entwickelte sich unterdurchschnittlich, da die anziehende Marktstimmung durch auf die Sicherheits-bezogene Währung ausübte. Während die Aktien vom chinesischen Festland weiterhin unter Druck stehen, stieg der Hang Seng Index in Hong Kong um 1 Prozent, nachdem er in der vorhergehenden Handelszeit 3 Prozent eingebüßt hatte.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

23:30

AUD

Wöchentlicher Verbrauchervertrauens-Index (26. Juli)

112,5

-

111,8

Europäische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

PROGNOSE

VORHERIG

WIRKUNG

08:30

GBP

GDP (Quartalsvergleich) (für das 2 Quartal des Jahres)

0,7%

0,4%

Hoch

08:30

GBP

GDP (JAhresvergleich) (für das zweite Quartal des Jahres)

2,6%

2,9%

Hoch

08:30

GBP

Index of Services (Monatsvergleich) (Mai)

0,3%

0,2%

Tief

08:30

GBP

Index of Services (3 Monate/3 Monate) (Mai)

0,5%

0,5%

Tief

Kritische Level

WHRG

Unter. 3

Unter. 2

Unter. 1

Pivot Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1.0742

1,0902

1,0995

1.1062

1,1155

1,1222

1,1382

GBP/USD

1,5340

1,5444

1,5502

1,5548

1,5606

1,5652

1,5756