Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,26 % 🇪🇺EUR: 0,13 % 🇬🇧GBP: 0,12 % 🇨🇦CAD: -0,08 % 🇨🇭CHF: -0,12 % 🇦🇺AUD: -0,22 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/e647cgYU0B
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,22 % WTI Öl: 0,02 % Gold: -0,23 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/lHnDDY4UWS
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,09 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 74,89 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/EJPBS8eAJ4
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,66 % CAC 40: 0,65 % FTSE 100: 0,58 % S&P 500: 0,01 % Dow Jones: -0,02 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/ro2bON8gSQ
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,08 % Silber: 0,00 % Gold: -0,32 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/LZlHOzOeLO
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,09 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 73,97 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/XXdsofJ8v2
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 1,09 % S&P 500: 0,66 % Dax 30: 0,41 % CAC 40: 0,36 % FTSE 100: 0,32 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/9zXjF207ti
  • @lisaabramowicz1 https://t.co/YSTAfDcp99
  • #Lumber is at the moment third best performing asset after #bitcoin and #nasdaq . What is behind it? https://t.co/qGLdcH99Ar
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,09 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 73,70 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/gxcxKQu45s
Alle Augen mit Hoffnung auf Finanzlösung in letzter Minute auf Griechenland gerichtet

Alle Augen mit Hoffnung auf Finanzlösung in letzter Minute auf Griechenland gerichtet

2015-06-22 08:21:00
Ilya Spivak, Head Strategist, APAC
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Yen fällt, Aussie Dollar steigt, da Hoffnung auf Einigung zu Griechenland Risikoneigung fördert
  • Alle Augen richten sich auf Brüssel, da sich Offizielle der Eurozone für letzte Anstrengung einer Einigung treffen
  • Erhalten Sie Wirtschaftsnachrichten direkt auf Ihre Charts mit der DailyFX News App

Die zögerlichen Anzeichen eines Fortschritts zu einer Einigung zwischen Griechenland und seinen Kreditgebern förderte die Risikoneigung zu Beginn der Handelswoche. Der Japanische Yen war inmitten einer nachlassenden Nachfrage nach sicheren Anlagen leistungsschwach, während der sentimentempflindliche Australische Dollar zulegte.

Athen unterbreitete eine neue Reihe Reformvorschläge, die gegen die letzte Tranche Finanzierung des zweiten Bailout-Pakets des Landes, das vor Ende dieses Monats abläuft, eingeführt werden sollten. Das Büro des EU Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker nannte diese Einleitung "vielversprechend" und erhöhte somit die Hoffnung auf einen Kompromiss in der letzten Minute.

Alle Augen richten sich nun auf zwei Dringlichkeitssitzungen in Brüssel, die erste zwischen den Finanzministern der Eurozone und die zweite unter den Staatsführern der Mitgliedsstaaten. Trader warten auf Anzeichen eines Durchbruchs in Richtung einer Einigung oder eines endgültigen Scheiterns ohne Spielraum für weitere Manöver.

Eine Verhinderung des “Grexits” wird den Euro und den vom Risiko gesteuerten FX (vor allem Rohstoffwährungen) wahrscheinlich stützen und den Yen und US Dollar belasten. Unnötig zu sagen, dass ein weiterer enttäuschender Ausgang das Gegenteil bewirken sollte.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

22:00

NZD

Westpac Verbrauchervertrauen (2Q)

113,0

-

117,4

22:45

NZD

Netto-Migration, saisonbereinigt (MAI)

5140

-

4770

03:00

NZD

Kreditkartenausgaben (M/M) (MAI)

1,9%

-

-0,4%

03:00

NZD

Kreditkarten-Ausgaben (J/J) (MAI)

7,1%

-

7,2%

05:00

JPY

Supermarkt-Umsatz (J/J) (MAI)

5,7%

-

6,4%

07:00

JPY

Umsätze Convenience-Geschäft (J/J) (MAI)

1,6%

4,0%

Europäische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

ERWARTET/AKT

VORHERIG

WIRKUNG

07:00

CHF

Geldmenge M3 (J/J) (MAI)

1,5% (A)

1,5%

Tief

10:30

EUR

Finanzminister der Eurozone halten Dringlichkeitssitzung ab

-

-

Hoch

17:00

EUR

Staatsführer der Eurozone halten Dringlichkeitssitzung ab

-

-

Hoch

Kritische Level

WHRG

Unter. 3

Unter. 2

Unter. 1

Pivot Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,1135

1,1241

1,1297

1,1347

1,1403

1,1453

1,1559

GBP/USD

1,5750

1,5811

1,5847

1,5872

1,5908

1,5933

1,5994

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.