Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,61 % Gold: 0,52 % WTI Öl: -2,46 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/1kcUvR56Au
  • Forex Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,25 % 🇪🇺EUR: 0,05 % 🇨🇭CHF: 0,04 % 🇬🇧GBP: -0,11 % 🇦🇺AUD: -0,29 % 🇳🇿NZD: -0,53 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/pBrMrVTlKQ
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,55 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 79,14 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/8D2FHtVPQU
  • Big down gap in #USDJPY. https://t.co/tmNZGSwmmx
  • RT @FirstSquawk: The total number of coronavirus cases in China reached 2,051 as of 7 p.m. (1100 GMT) on Sunday, Chinese state television r…
  • ✅ I always thought an edge is just an advantage and that it’s enough to copy someone’s edge. But that’s not completely true. Edge have to be individual. That’s the only way where you will trade completely within your psychological comfort zone ✅ #Daytrading #Trader
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,20 % 🇳🇿NZD: -0,13 % 🇨🇦CAD: -0,16 % 🇪🇺EUR: -0,28 % 🇦🇺AUD: -0,32 % 🇬🇧GBP: -0,39 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/MKbubtCh4R
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 1,69 % Gold: 0,51 % WTI Öl: 0,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/1L0drZL8S3
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,21 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,32 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/8mZUtBwJnf
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,01 % Dow Jones: -0,00 % Dax 30: -0,35 % CAC 40: -0,39 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/7xDk5B0eyh
Euro fällt mit Wahlergebnis in Spanien, Yen sinkt nach Handelszahlen

Euro fällt mit Wahlergebnis in Spanien, Yen sinkt nach Handelszahlen

2015-05-25 05:25:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Euro sinkt, nachdem spanisches Wahlergebnis Parallelen mit Griechenland aufweist
  • Yen tradet tiefer, da Japans Handelsbericht Prognosen übertrifft und Risikoneigung steigert
  • Erhalten Sie Wirtschaftsdaten direkt auf Ihre Charts mit der DailyFX News App

Der Euro war im Overnight-Handel leistungsschwach und fiel durchschnittlich um 0,2 Prozent gegen seine Hauptgegenstücke. Der Selloff erfolgte nach der Veröffentlichung der Ergebnisse der spanischen Lokal- und Regionalwahlen. Die Umfragen deuteten an, dass das Establishment PP und die sozialistischen Parteien nur 53 Prozent der Stimmen erhielten, gegenüber 65 Prozent in 2011.

Das Ergebnis untergrub den steigenden Einfluss von Podemos, einer Partei, die sich gegen die Sparmaßnahmen stellt, ähnlich wie die nun regierende Partei Syriza in Griechenland. Die negative Reaktion der Trader spiegelte wohl die Angst wider, dass das heutige Ergebnis ein ähnlich fragmentiertes Resultat bei den Parlamentswahlen im November bringen könnte, und Podemos könnte möglicherweise in Koalitionsverhandlungen siegreich sein. Dies würde für die viertgrößte Volkswirtschaft der Eurozone die Chance eines Fiaskos ähnlich wie in Griechenland erhöhen.

Der Japanische Yen stand ebenfalls unter Verkaufsdruck, nach der besser als erwarteten Handelsbilanz, die der Risikoneigung einen Impuls verschaffte und die mit Sicherheit verbundenen Währung belastete. Ein Monatsdefizit von -¥54,3 Milliarden im April lag deutlich tiefer als die erwarteten -¥351,1 Milliarden, die vor der Veröffentlichung von den Wirtschaftsexperten vorausgesagt worden waren. Die Exporte stiegen im Jahresvergleich um 8 Prozent und übertrafen die Erwartungen eines Anstiegs von 6 Prozent.

Vorausschauend werden die Feiertage im UK, Deutschland und den USA zu Beginn dieser Handelswoche zu Bedingungen mit geringer Liquidität führen. Obwohl dies eine relative Ruhe bringen könnte, trägt dies auch zu einer starken Volatilität bei, sollte eine besonders überraschende Nachricht unerwartet veröffentlicht werden.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

23:50

JPY

Handelsbilanz (¥) (APR)

-53,4 Mrd.

-351,1 Mrd.

227,4 Mrd.

23:50

JPY

Bereinigte Handelsbilanz (¥) (APR)

-208,7 Mrd.

-386,8 Mrd.

5,0 Mrd.

23:50

JPY

Exporte (J/J) (APR)

8,0%

6,0%

8,5%

23:50

JPY

Importe (J/J) (APR)

-4,2%

-1,1%

-14,5%

Europäische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

PROGNOSE

VORHERIG

WIRKUNG

-

-

Keine Angabe

-

-

-

Kritische Level

WHRG

Unter. 3

Unter. 2

Unter. 1

Pivot Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,0662

1,0868

1,094

1,1074

1,1146

1,128

1,0662

GBP/USD

1,5089

1,5318

1,5404

1,5547

1,5633

1,5776

1,5089

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.