Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,63 % 🇬🇧GBP: 0,60 % 🇦🇺AUD: 0,48 % 🇨🇭CHF: 0,38 % 🇯🇵JPY: 0,24 % 🇨🇦CAD: 0,07 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/s9O7xqmx7J
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: -0,01 % WTI Öl: -0,06 % Gold: -0,11 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/veOxdauObg
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,25 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,83 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/IuaUChn6he
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,03 % Dow Jones: 0,03 % Dax 30: 0,02 % CAC 40: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/Zy8gOwzhje
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,09 % WTI Öl: -0,00 % Gold: -0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/25JZvAtwJy
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,23 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,35 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/Pczd5Y7Zmq
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,08 % Dax 30: 0,02 % S&P 500: -0,23 % Dow Jones: -0,57 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/3lvfltBQQw
  • Aan het eind van de week gaat de Amsterdamse beurs weer naar het zuiden, net als andere beurzen in Europa. De #AEX sloot op 572,72 punten met een min van 0,61 %. Veel dank aan alle deelnemers van mijn seminar Trading met #Bouhmidi Bands en Prachtig Weekend #Beurs @IGNederland https://t.co/hRGKvh1XHC
  • In Kürze:🇬🇧 GBP BOE Governor Carney Speaks in Washington um 17:45 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-18
  • 🇺🇸 (USD) Baker Hughes U.S. Rig Count (OCT 18), Aktuell: 851 Zuvor: 856 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender?utm_source=Twitter&utm_medium=TweetRobot&utm_campaign=twr
Pfund könnte bei Anstieg des US Dollars fallen, während BOE und Fed Protokolle herausgeben

Pfund könnte bei Anstieg des US Dollars fallen, während BOE und Fed Protokolle herausgeben

2015-05-20 07:39:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Britisches Pfund könnte fallen, falls BoE-Sitzungsprotokoll kaltes Wasser auf Zinserhöhungswetten schüttet
  • US Dollar könnte steigen, wenn Sitzungsprotokoll der Fed den expansiven Ausblick des Markts abschwächt
  • Erhalten Sie die Wirtschaftsnachrichten direkt auf Ihre Charts mit der DailyFX News App

Das Mai-Protokoll des Policy Meetings der Bank of England steht in der europäischen Handelszeit im Mittelpunkt. Der Vierteljahresbericht zur Inflation der letzten Woche offenbarte, dass die Zentralbank ihre erste Zinserhöhung nach der Finanzkrise um Mitte 2016 erwägt. Das ist deutlich später als die einkalkulierten Markterwartungen aufzeigen. Tatsächlich deutet der Futures-Markt auf eine Erhöhung im ersten Quartal des nächsten Jahres hin. Falls das Protokoll etwas Licht auf diese Abweichung wirft, werden die Investoren möglicherweise ihre Erwartungen anpassen, was das Britische Pfund belasten könnte.

Später wendet sich die Aufmerksamkeit auf das April-Protokoll der Sitzung des FOMC. Janet Yellen und Konsorten argumentierten, dass die Flaute im Winter nur vorübergehend war. Tatsächlich gibt es offensichtlich deutliche Parallelen zwischen dem Rückgang im ersten Quartal 2014 und dem in 2015. Letztes Jahr erwarteten die Märkte eine Verzögerung oder Pause im QE “Taper” nach den schlechten Zahlen im Winter, aber das FOMC hielt an seinem Kurs fest. Diesmal würde ein ähnliches Ergebnis eine Zinserhöhung um die Jahresmitte zur Folge haben, nicht erst Ende des vierten Quartals, wie es nun vorhergesagt wird. Falls das Protokoll ein solches Szenario unterstützt, könnte der US Dollar weiter steigen, nachdem die Währung gestern ihren stärksten Fortschritt in zwei Monaten verzeichnete.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

23:50

JPY

BIP, saisonbereinigt (Q/Q) (1Q P)

0,6%

0,4%

0,3%

23:50

JPY

BIP, annualisiert und saisonbereinigt (Q/Q) (1Q P)

2,4%

1,6%

1,1%

23:50

JPY

BIP, nominal und saisonbereinigt (Q/Q) (1Q P)

1,9%

1,5%

0,7%

23:50

JPY

BIP Deflator J/J (1Q P)

3,4%

3,6%

2,4%

23:50

JPY

BIP Privatverbrauch (Q/Q) (1Q P)

0,4%

0,2%

0,4%

23:50

JPY

BIP Geschäftsausgaben (Q/Q) (1Q P)

0,4%

0,6%

0,0%

23:50

JPY

Wohnungsbaudarlehen J/J (1Q P)

2,5%

-

2,5%

0:30

AUD

Westpac Verbrauchervertrauensindex (MAI)

102,4

-

96,2

0:30

AUD

Westpac Verbrauchervertrauen, saisonbereinigt (M/M) (MAI)

6,4%

-

-3,2%

1:00

AUD

Freie Fachstellen (M/M) (APR)

0,0%

-

0,4%

5:00

JPY

Leitindex CI (MÄRZ F)

106,0

-

105,5

5:00

JPY

Index der gesamtwirtschaftlichen Aktivität (MÄRZ F)

109,2

-

109,5

5:00

JPY

Umsätze Supermärkte (J/J) (APR)

6,4%

-

-8,6%

6:00

JPY

Aufträge Maschinenwerkzeuge (J/J) (APR F)

10,5%

-

10,4%

7:00

JPY

Umsätze Convenience-Geschäfte (J/J) (APR)

4,0%

-

-2,8%

Europäische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

ERWARTET/AKT

VORHERIG

WIRKUNG

6:00

EUR

EPI( M/M) (APR)

0,1% (A)

0,1%

Mittel

6:00

EUR

PPI (J/J) (APR)

-1,5% (A)

-1,7%

Mittel

8:30

GBP

Mai-Protokoll der BoE-Sitzung

-

-

Hoch

9:00

EUR

Output Baugewerbe (M/M) (MÄRZ)

-

-1,8%

Tief

9:00

EUR

Bauleistung (J/J) (MÄRZ)

-

-3,7%

Tief

9:00

CHF

Credit Suisse ZEW Umfrage – Erw. (MAI)

-

-23,2

Mittel

Kritische Level

WHRG

Unter. 3

Unter. 2

Unter. 1

Pivot Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,0784

1,0991

1,1070

1,1198

1,1277

1,1405

1,1612

GBP/USD

1,5097

1,5320

1,5417

1,5543

1,5640

1,5766

1,5989

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.