Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • The reason why I am posting my trades here is to improve my #Daytrading discipline. We can always lie to ourselves when it comes to #trading but we mostly cannot lie to others. Usually our decisions are not the same when we are not seen by others.
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,10 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,97 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/k4TJtnKaLj
  • Forex Update: Gemäß 12:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,11 % 🇯🇵JPY: 0,02 % 🇨🇦CAD: -0,10 % 🇦🇺AUD: -0,20 % 🇬🇧GBP: -0,21 % 🇨🇭CHF: -0,28 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/T9NQsG3onW
  • In Kürze:🇨🇦 CAD Einzelhandelsumsätze (im Vergleich zum Vormonat) (AUG) um 12:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 0.5% Vorher: 0.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-22
  • McDonalds verfehlt Erwartungen #Earnings Q3 https://t.co/lmkvHsBTnh
  • #DAX bears are making their attempt in the last hour. Bulls are beaten down each time but dont want to give up yet. Its a fight on a short term basis. My #Daytrading stategy is being tested by market now. I will stick to my plan and start reducing positions at 12.745. No advice
  • #DAX bears are making their attempt in the last hour. Bulls are beaten down each time but want give up yet. Its a fight on a short term basis. My #Daytrading stategy is getting tested by the market now. I will stick to my plan. Will start reducing positions at 12.745. No advice
  • #DAX #DowJones #Euro #Gold #crudeoil - DailyFX im Interview https://t.co/V7eY0ZlMoP @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/kdPk9E9c5Y
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,11 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,46 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/J0ZJdFPEjb
  • Rohstoffe Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,54 % Silber: 0,45 % Gold: 0,22 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/byCxlJAH4C
Britisches Pfund könnte nach schwachen UK Inflationsdaten nachgeben

Britisches Pfund könnte nach schwachen UK Inflationsdaten nachgeben

2015-05-19 05:12:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Das Pfund könnte fallen, da schwache UK VPI Daten die BOE Zinserhöhungsspekulation abkühlen
  • NZ Dollar steigt, denn RBNZ Inflationsumfrage unterbietet Wetten auf Zinskürzung
  • Sehen Sie Wirtschaftsveröffentlichungen direkt auf Ihren Charts - mit der DailyFX News App

Die April-Daten für den UK VPI stehen in den europäischen Handelsstunden im Fokus. Die Kerninflationsrate im Jahresvergleich sollte bei 1 Prozent liegen, unverändert vom 9-Jahrestief, das im Vormonat verzeichnet wurde. Die UK Wirtschaftsnachrichten haben sich im Vergleich zu den Konsensprognosen seit Anfang Februar verschlechtert, was darauf hinweist, dass die Analysten die Performance überschätzen, was Negativüberraschungen ermöglicht. Führende Aktivitätsumfragen weisen ebenfalls auf einen nachlassenden Preistrend hin, was die Möglichkeit eines enttäuschenden Ergebnisses verstärkt. Solch ein Resultat könnte die Spekulation auf eine UK-Zinserhöhung abkühlen und auf dem Britischen Pfund lasten.

Der New Zealand Dollar schnitt im nächtlichen Handel gut ab und stieg um bis zu durchschnittlich 0,6 Prozent gegen seine Top-Gegenspieler. Die Bewegung folgte einem sprunghaften Anstieg der Bechmark-Anleihezinsen, was auf sich festigende Wetten hinsichtlich der Geldpolitik der RBNZ als Auslöser hinter dem Anstieg deutet. Die Veränderung der Erwartungen der Trader folgte der Veröffentlichung der Zentralbank einer Umfrage zu den Inflationserwartungen, die zum ersten Mal seit einem Jahr eine Stabilisierung unter den Befragten zeigte.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

22:45

NZD

EPI Output (Q/Q) (1Q)

-0,9%

-

-0,1%

22:45

NZD

EPI Input (Q/Q) (1Q)

-1,1%

-

-0,4%

23:30

AUD

ANZ Roy Morgan Weekly Verbrauchervertrauen

114,6

-

110,6

0:00

AUD

Conf. Board Leitindex (M/M) (MÄRZ)

-0,1%

-

0,5%

1:30

AUD

RBA Sitzungsprotokolle Mai (MAI)

-

-

-

3:00

NZD

2-jährige Inflationserwartung (2Q)

1,85%

-

1,80%

5:30

JPY

Landesweite Kaufhausumsätze (J/J) (APR)

-

-19,7%

5:30

JPY

Tokyo Kaufhausumsätze (J/J) (APR)

-

-16,5%

Europäische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

PROGNOSE

VORHERIG

WIRKUNG

6:00

EUR

EU27 Pkw-Neuzulassungen (APR)

-

10,6%

Tief

8:30

GBP

VPI (M/M) (APR)

0,4%

0,2%

Hoch

8:30

GBP

VPI (J/J) (APR)

0,0%

0,0%

Hoch

8:30

GBP

VPI Kern (J/J) (APR)

1,0%

1,0%

Hoch

8:30

GBP

RPI (M/M) (APR)

0,4%

0,2%

Tief

8:30

GBP

RPI (J/J) (APR)

0,9%

0,9%

Tief

8:30

GBP

RPI exkl. Hypothekenzinszahlungen (J/J) (APR)

0,9%

0,9%

Tief

8:30

GBP

EPI Input NSA (M/M) (APR)

0,8%

0,3%

Tief

8:30

GBP

EPI Input NSA (J/J) (APR)

-11,5%

-13,0%

Tief

8:30

GBP

EPI Output NSA (M/M) (APR)

0,2%

0,2%

Mittel

8:30

GBP

EPI Output NSA (J/J) (APR)

-1,6%

-1,7%

Mittel

8:30

GBP

EPI Output Kern NSA (M/M) (APR)

0,0%

0,0%

Mittel

8:30

GBP

EPI Output Kern NSA (J/J) (APR)

0,1%

0,1%

Mittel

8:30

GBP

ONS Immobilienpreis (J/J) (MÄRZ)

-

7,2%

Tief

9:00

EUR

Handelsbilanz SA (€) (MÄRZ)

21,9 Mrd.

22 Mrd.

Tief

9:00

EUR

Handelsbilanz NSA (€) (MÄRZ)

22 Mrd.

20,3 Mrd.

Tief

9:00

EUR

Deutsches ZEW - Aktuelle Situation (MAI)

68,0

70,2

Mittel

9:00

EUR

Deutsches ZEW - Erwartungen (MAI)

49,0

53,3

Mittel

9:00

EUR

Eurozone ZEW - Erwartungen (MAI)

-

64,8

Mittel

9:00

EUR

VPI (M/M) (APR)

0,2%

1,1%

Mittel

9:00

EUR

VPI (J/J) (APR F)

0,0%

0,0%

Mittel

9:00

EUR

VPI Kern (J/J) (APR F)

0,6%

0,6%

Mittel

Kritische Level

WHRG

Unter. 3

Unter. 2

Unter. 1

Pivot Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,1048

1,1202

1,1259

1,1356

1,1413

1,1510

1,1664

GBP/USD

1,5463

1,5571

1,5612

1,5679

1,5720

1,5787

1,5895

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.