Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #DAX #DowJones #Euro #Gold #crudeoil - DailyFX im Interview https://t.co/V7eY0ZlMoP @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/kdPk9E9c5Y
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,11 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,46 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/J0ZJdFPEjb
  • Rohstoffe Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,54 % Silber: 0,45 % Gold: 0,22 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/byCxlJAH4C
  • Forex Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,12 % 🇨🇦CAD: 0,04 % 🇯🇵JPY: 0,04 % 🇦🇺AUD: -0,13 % 🇬🇧GBP: -0,15 % 🇨🇭CHF: -0,29 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/iPBihXhu2q
  • RT @flyingstocksman: @CHenke_IG @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland #GBPUSD We don't speak German but what we can say is the £ is lin…
  • Indizes Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,22 % Dow Jones: 0,05 % S&P 500: 0,04 % CAC 40: -0,04 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/Wg5chLY9GX
  • $EURCHF: Der #EURCHF steckt seit #Oktober in einem neuerlichen Aufwärtsimpuls. Charttechnisch erreicht der Euro auf Tages- sowie Wochenbasis eine wichtige Widerstandszone. Hier mehr dazu:https://t.co/YtmZnsbv6p @DavidIusow @CHenke_IG #Forex https://t.co/3e3G4Bfhnx
  • RT @CHenke_IG: GBP/USD: Korrekturgefahr ist gestiegen https://t.co/DUKc5RdyPi #GBPUSD #forex @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland h…
  • Will start to add up to position at 12.776. No Advice. #Trading #DAX https://t.co/7WDZGPQPqd
  • Ist das Hoch im Silberpreis drin? https://t.co/LSrMqRbtDZ #XAGUSD #XAUUSD #Gold #Silver #Commodities #Forex @SalahBouhmidi @CHenke_IG @de_tradingview https://t.co/vqetVAZRvX
Aussie Dollar sinkt, da Rückgang im Eisenerz Spekulation einer RBA-Lockerung anheizt

Aussie Dollar sinkt, da Rückgang im Eisenerz Spekulation einer RBA-Lockerung anheizt

2015-05-14 09:52:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Aussie Dollar sinkt, da Rückgang im Eisenerz die Spekulation auf eine Zinssenkung der RBA schürt
  • Euro gewinnt, da griechischer Finanzminister Hoffnung auf Finanzierungsdeal bis Ende Mai erweckt
  • Erhalten Sie Wirtschaftsnachrichten direkt auf Ihre Charts mit der DailyFX News App

Der Australische Dollar war im Overnight-Handel leistunggschwach, nachdem Westaustralien – das Epizentrum des Bergbau-Booms, das das Land während der globalen Rezession von 2008-2009 vom Rest der Welt isolierte – seine Budgetzahlen veröffentlichte. Der Staat sieht für das Geschäftsjahr 2015-2016 ein Defizit von A$2,7 Milliarden vor, gegenüber A$1,29 Milliarden in 2014-15. Er sagte außerdem, dass die Erträge um weitere 2,7 Prozent sinken würden, nachdem sie in den vorherigen 12 Monaten bereits um 3,3 Prozent gefallen waren.

Vielleicht noch bedrohlicher ist, dass sich der Haushaltsbericht auf einen Eisenerzpreis von nur $47,5/Tonne stützt. Dies würde einen Rückgang von mehr als 30 Prozent gegenüber den aktuellen Levels bedeuten, und 21 Prozent weniger als das Tief seit Jahresbeginn, das im April verzeichnet wurde.

Eisenerz ist der wichtigste Exportrohstoff Australiens. Das bedeutet, dass so ein starker Rückgang das Wirtschaftswachstum belasten wird und die RBA zu einer zusätzlichen politischen Lockerung zwingen könnte. Tatsächlich sank der Aussie zusammen mit den Benchmark-Anleihenrenditen, was darauf hindeutet, dass der schwächere Zinsausblick der Treiber für den Verkaufsdruck war.

Der Euro stieg nach den offenbar ermutigenden Bemerkungen von Griechenlands Finanzminister Yanis Varoufakis, der in jüngster Zeit als größtes Hindernis für eine Finanzierungsvereinbarung zwischen Athen und den sogenannten "Institutionen" (EU, IWF, EZB) verschrien worden war. Herr Varoufakis sagte, dass Griechenland zu den meisten Problemen mit seinen Gläubigern stehe und gerne bis Ende dieses Monats einen Deal aushandeln würde.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

22:30

NZD

Business NZ Herstellungsleistungsindex (APR)

51,8

-

54,6

22:45

NZD

Einzelhandelsumsätze exkl. Inflation (Q/Q) (1Q)

2,7%

1,6%

1,9%

23:01

GBP

RICS-Hauspreisindex (APR)

33%

22%

22%

23:50

JPY

Geldmenge M2 (J/J) (APR)

3,6%

3,6%

3,6%

23:50

JPY

Geldmenge M3 (J/J) (APR)

3%

3%

3%

2:00

JPY

Tokyo Durchschnittliche Bürovakanzen (APR)

5,34

-

5,30

3:00

NZD

Anleihenbesitz von Ausländern (APR)

70,0%

-

66,5%

6:00

JPY

Aufträge Maschinenwerkzeuge (J/J) (APR P)

10,4%

-

14,9%

Europäische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

ERWARTET/AKT

VORHERIG

WIRKUNG

Keine Angabe

Kritische Level

WHRG

Unter. 3

Unter. 2

Unter. 1

Pivot Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,0953

1,1133

1,1244

1,1313

1,1424

1,1493

1,1673

GBP/USD

1,5446

1,5581

1,5663

1,5716

157,98

158,51

1,5986

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.