0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,86 % Gold: -3,90 % Silber: -6,93 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/V20JmkaLSU
  • Forex Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,48 % 🇪🇺EUR: 0,24 % 🇦🇺AUD: 0,12 % 🇨🇭CHF: -0,02 % 🇳🇿NZD: -0,13 % 🇯🇵JPY: -0,54 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/lQDohyPVQw
  • 🇷🇺 BIP Wachstumsrate YoY vorläufig (Q2) Aktuell: -8.5% Erwartet: -9% Vorher: 1.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-11
  • 🇷🇺 BIP Wachstumsrate YoY vorläufig (Q2) Aktuell: -8.5 Erwartet: -9% Vorher: 1.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-11
  • Indizes Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,97 % S&P 500: 0,30 % FTSE 100: 0,19 % CAC 40: 0,04 % Dax 30: -0,01 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/66o5GCGDic
  • In Kürze:🇺🇸 Fed Daly Speech um 16:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-11
  • In Kürze:🇷🇺 BIP Wachstumsrate YoY vorläufig (Q2) um 16:00 GMT (15min) Erwartet: -9% Vorher: 1.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-11
  • #Silver looks interesting. Bigger support. #XAGUSD https://t.co/QriGLdu1Ja
  • What happened to #Gold? #XAUUSD $GDX
  • Will we get there soon? 13.600? $DAX #DAX #DAX30 #Trading #Daytrading https://t.co/YZrn4ulXQm
Yen legt zu, da Fed Risikoaversion schürt, NZ Dollar fällt mit RBNZ

Yen legt zu, da Fed Risikoaversion schürt, NZ Dollar fällt mit RBNZ

2015-04-30 06:38:00
Ilya Spivak, Head Strategist, APAC
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Yen legt zu, da Fed an ihrem Kurs zur Zinserhöhung trotz Verlangsamung im 1Q festhält
  • New Zealand Dollar sinkt, da RBNZ eine politische Lockerung erwägt
  • Euro wird mit Inflationsbericht der Eurozone kaum ein dauerhaftes Momentum finden

Der Japanische Yen war im Overnight-Handel leistungsstark und legte um 0,5 Prozent zu. Der Anstieg erfolgte nach einem steilen Abfall in den asiatischen Aktienbörsen, was auf Finanzströme in sichere Häfen als Treiber für die mit Sicherheit verbundene Währung deutet. Der regionale MSCI Asien-Pazifik Benchmark-Aktienindex fiel um 0,5 Prozent, was die Nachrichtenagenturen der Rhetorik der politischen Stellungnahme des FOMC zuschrieben, die an diesem Tag ohne deutliche, expansive Hinweise veröffentlicht wurde.

Der New Zealand Dollar stürzte ab und gab durchschnittlich um 1,1 Prozent gegen seine Hauptgegenstücke nach der geldpolitischen Ankündigung der RBNZ ab. Die Zentralbank signalisierte, dass Zinserhöhungen vom Tisch seien, und sie deutete außerdem an, dass sie stattdessen eine Senkung der Kreditkosten erwäge. Die Märkte kalkulieren mindestens eine Senkung um 25 Basispunkte des Leitzinses in den kommenden 12 Monaten ein.

Vorausschauend werden die vorläufigen April-Zahlen des VPI der Eurozone voraussichtlich aufzeigen, dass die Core Inflationsrate im Jahresvergleich bei 0,6 Prozent geblieben ist und keine Veränderung gegenüber dem Vormonat aufzeigen wird. Das Ergebnis wird sich wohl kaum stark auf den Euro auswirken, auch wenn es von den Konsensprognosen abweichen sollte, denn sein Einfluss auf die kurzfristigen politischen Trends der EZB ist beschränkt. Die Zentralbank scheint im Wesentlichen mit dem Autopilot zu fahren, während sie ihr QE-Programm von €60 Milliarden/Monat fortführt.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

21:00

NZD

RBNZ Zinsentscheid

3,50%

3,50%

3,50%

22:45

NZD

Baugenehmigungen (M/M) (MÄRZ)

11,0%

-

-6,5%

23:05

GBP

GfK Verbrauchervertrauen (APR)

4

4

4

23:50

JPY

Industrieproduktion (M/M) (MÄRZ P)

-0,3%

-2,3%

-3,1%

23:50

JPY

Industrieproduktion (J/J) (MÄRZ P)

-1,2%

-3,4%

-2,0%

1:30

AUD

Importpreisindex (Q/Q) (1Q)

-0,2%

1,0%

0,9%

1:30

AUD

Exportpreisindex (Q/Q) (1Q)

-0,8%

0,0%

0,0%

1:30

AUD

Kredite an den privaten Sektor (M/M) (MÄRZ)

0,5%

0,5%

0,5%

1:30

AUD

Kredite an den privaten Sektor (J/J) (MÄRZ)

6,2%

6,3%

6,2%

3:00

NZD

Geldmenge M3 (J/J) (MÄRZ)

8,3%

-

6,6%

4:04

JPY

BoJ: Jährliche Aufstockung der Geldbasis

¥80 Bil.

¥80 Bil.

¥80 Bil.

5:00

JPY

Wohnbaubeginne (J/J) (MÄRZ)

0,7%

-1,9%

-3,1%

5:00

JPY

Annualisierte Baubeginne (MÄRZ)

0,920 Mio.

0,892 Mio.

0,905 Mio.

5:00

JPY

Bauaufträge (J/J) (MÄRZ)

10,8%

-

1,0%

Europäische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

PROGNOSE

VORHERIG

WIRKUNG

5:30

CHF

SNB 1Q 2015 Währungsallokation

-

-

Mittel

5:30

CHF

SNB 1Q Erträge

-

-

Mittel

6:00

JPY

BoJ halbjährlicher Ausblicksbericht

-

-

Hoch

6:00

EUR

Deutsche Einzelhandelsumsätze (M/M) (MÄRZ)

0,5%

-0,1%

Mittel

6:00

EUR

Deutsche Einzelhandelsumsätze (J/J (MÄRZ)

3,1%

3,6%

Mittel

7:00

CHF

KOF Leitindikator (APR)

91,5

90,8

Tief

7:55

EUR

Veränderung der deutschen Arbeitslosenzahl (000) (APR)

-15 Tsd.

-14 Tsd.

Mittel

7:55

EUR

Deutschlands Arbeitslosenquote (APR)

6,4%

6,4%

Mittel

8:00

EUR

EZB veröffentlicht Wirtschaftsbulletin

-

-

Mittel

8:30

GBP

Lloyds Business Barometer (APR)

-

53

Tief

9:00

EUR

Arbeitslosenquote in der Eurozone (MÄRZ)

11,2%

11,3%

Mittel

9:00

EUR

VPI der Eurozone geschätzt (J/J) (APR)

0,0%

-0,1%

Hoch

9:00

EUR

VPI der Eurozone Core (J/J) (APR A)

0,6%

0,6%

Hoch

Kritische Level

WHRG

Unter. 3

Unter. 2

Unter. 1

Pivot Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,0636

1,0864

1,0996

1,1092

1,1224

1,1320

1,1548

GBP/USD

1,5081

1,5251

1,5344

1,5421

1,5514

1,5591

1,5761

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.

Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.