0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Weitere Mehr ansehen
Inflationsdaten aus Kanada

Inflationsdaten aus Kanada

2015-04-17 09:15:00
Marc Zimmermann, Junior Währungsanalyst
Teile:

(DailyFX.de) – Zum Abschluss der Woche werden neben den Inflationsdaten der USA auch der Verbraucherpreisindex Kanadas erwartet. Mit der großen Bedeutung von Energie für die kanadische Wirtschaft war die Reaktion der Inflation auf den Energiepreisverfall der letzten Monate nicht verwunderlich. Die Kerninflation zeigte, dass der Fall des Ölpreises hauptsächlich für die gefallene Inflation verantwortlich ist. Welchen die Schwäche des Energiesektors jedoch auf den Rest der kanadischen Wirtschaft hat, lässt sich schwer abschätzen. Erst diese Woche ließ die Bank of Canada den Leitzins unverändert, was zumindest eine Abwartehaltung zeigt, was darauf schließen lässt, dass bisher kein offensichtlich stark negativer Einfluss festgestellt wurde.

Inflationsdaten aus Kanada

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

Sehr deutlich spiegelt die aktuelle Chartentwicklung im USD/CAD die momentane Erwartungshaltung der Marktteilnehmer wieder. Dass die BoC den Leitzins diese Woche nicht erneut senkte, stärkte den kanadischen Dollar merklich, sodass ein Ausbruch aus dem seit Februar bestehenden Kanal erfolgte. Dabei profitierte der CAD zwar von der aktuellen Schwäche des USD, doch ist klar, dass die Marktteilnehmer eine weitere Zinssenkung erwartet hatten.

Inflationsdaten aus Kanada

Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope

_________________________________________________________________________________

Analyse geschrieben von Marc Zimmermann, Marktanalyst bei DailyFX.de

Inflationsdaten aus Kanada

@MarcZimermanFX

Inflationsdaten aus Kanada

instructor@dailyfx.com

Inflationsdaten aus Kanada

>

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.

Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.