Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,14 % 🇪🇺EUR: 0,05 % 🇬🇧GBP: 0,00 % 🇯🇵JPY: -0,04 % 🇨🇭CHF: -0,04 % 🇳🇿NZD: -0,06 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/QC7SDNUn5J
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,22 % WTI Öl: 0,19 % Silber: 0,18 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/lvuvfbE3xn
  • 🇳🇿 NZD Performance Services Index (DEC), Aktuell: 51.9 Erwartet: N/A Vorher: 52.9 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-20
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,48 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 77,92 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/5SFqC6ncKX
  • In Kürze:🇳🇿 NZD Performance Services Index (DEC) um 21:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 53.3 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-20
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,22 % CAC 40: 0,12 % Dow Jones: 0,00 % S&P 500: 0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/8YAtSIid3e
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,22 % WTI Öl: 0,19 % Silber: 0,18 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/yx36GL0Rqs
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,48 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 77,92 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/nRcV1XkA0C
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,07 % Dax 30: 0,07 % Dow Jones: -0,02 % S&P 500: -0,10 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/w0TjTQ9L39
  • In Kürze:🇪🇺 EUR ECB President Lagarde Attends Event in Brussels um 18:30 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-20
US-Dollar erhofft sich Kursorientierung durch Redetermine von Fed-Mitgliedern, Kanadischer Dollar unter Druck

US-Dollar erhofft sich Kursorientierung durch Redetermine von Fed-Mitgliedern, Kanadischer Dollar unter Druck

2015-04-10 06:31:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Der US-Dollar erhofft sich Richtungshinweise durch Fed-Kommentare in Zusammenhang mit den laufenden Spekulationen bezüglich der Fed-Geldpolitik
  • Der Kanadische Dollar notiert tiefer vor der Veröffentlichung der Arbeitsmarktdaten, ansonsten ruhiger Overnight-Handel
  • Binden Sie Wirtschaftsnachrichten direkt in Ihre Charts ein - mit der DailyFX News App

Der Wirtschaftskalender während der europäischen Handelszeit ist spärlich, daher müssen die Trader den offiziellen Fed-Kommentar abwarten, der eine Richtung vorgeben könnte. Der Kommentar des Fed-Präsidenten von Richmond, Jeffrey Lacker, ein Mitglied des FOMC-Ausschusses, der den Zinssatz festlegt, muss heute veröffentlicht werden.

Der US-Dollar hat einen Versuch gestartet, seinen langfristigen Aufwärtstrend wieder fortzusetzen, nachdem die Veröffentlichung des Protokolls des Fed-Policy-Meetings für den März Anfang dieser Woche die Möglichkeit in Aussicht stellte, dass eine Zinssatzerhöhung bereits Mitte des Jahres erfolgen könnte. Lacker nimmt innerhalb des FOMC eine relativ neutrale Haltung ein. Wenn seine Bemerkungen nahelegen, dass in den Policy Meetings im Juni bzw. im Juli möglicherweise "grünes Licht" gegeben wird, könnte der Greenback seinen Aufwärtskurs von gestern fortsetzen.

Der Kanadische Dollar notierte im Overnight-Handel schwächer und fiel im Schnitt um bis zu 0,2 Prozent gegen die Hauptwährungen. Diese Kursbewegung könnte als Vorpositionierung interpretiert werden vor den demnächst zu veröffentlichen Arbeitsmarktzahlen für März.

Experten erwarten, dass die Arbeitslosenquote auf 6,9% ansteigen wird, was dem höchsten Wert seit sechs Monaten entspricht. Dies könnte dazu führen, dass die Bank of Canada weitere geldpolitische Stimulus-Pakete schnürt. Tatsächlich verläuft die Talfahrt des Loonies seit Jahresmitte 2014 parallel zu dem Einbruch der Renditen der Front-End-Anleihen, was einen Wechsel hin zu einer lockeren Geldpolitik mit Katalysatorfunktion andeutet.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

23:50

JPY

Kreditvergabe der Banken einschl. Trusts (J/J) (MÄRZ)

2,6%

2,6%

2,5%

23:50

JPY

Kreditvergabe der Banken ausschl. Trusts (J/J) (MÄRZ)

2,7%

2,8%

2,6%

1:30

CNY

VPI (J/J) (MÄRZ)

1,4%

1,3%

1,4%

1:30

CNY

PPI (J/J) (MÄRZ)

-4,6%

-4,8%

-4,8%

1:30

AUD

Hypotheken (M/M) (FEB)

1,2%

3,0%

-1,7%

1:30

AUD

Investitionsdarlehen (M/M) (FEB)

-3,4%

-

-0,3%

1:30

AUD

Alleineigentümer und Alleinbewohner Hypothekenwert (M/M) (FEB)

0,5%

-

0,7%

Europäische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

ERWARTET/AKT

VORHERIG

WIRKUNG

5:45

CHF

Arbeitslosenquote (MÄRZ)

3,4% (A)

3,5%

Tief

5:45

CHF

Arbeitslosenquote saisonbereinigt (MÄRZ)

3,2% (A)

3,2%

Tief

8:30

GBP

Industrieproduktion (M/M) (FEB)

0,3%

-0,1%

Mittel

8:30

GBP

Industrieproduktion (J/J) (FEB)

0,3%

1,3%

Mittel

8:30

GBP

Produktion des verarbeitenden Gewerbes (M/M) (FEB)

0,4%

-0,5%

Mittel

8:30

GBP

Produktion des verarbeitenden Gewerbes (J/J) (FEB)

1,3%

1,9%

Mittel

8:30

GBP

Baugewerbeproduktion saisonbereinigt (M/M) (FEB)

2,2%

-2,6%

Tief

8:30

GBP

Baugewerbeproduktion saisonbereinigt (J/J) (FEB)

1,9%

-3,1%

Tief

Kritische Level

WHRG

Unter. 3

Unter. 2

Unter. 1

Pivot Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,0393

1,0544

1,0602

1,0695

1,0753

1,0846

1,0997

GBP/USD

1,4359

1,4560

1,4637

1,4761

1,4838

1,4962

1,5163

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.