Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • ✅ I always thought an edge is just an advantage and that it’s enough to copy someone’s edge. But that’s not completely true. Edge have to be individual. That’s the only way where you will trade completely within your psychological comfort zone ✅ #Daytrading #Trader
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,20 % 🇳🇿NZD: -0,13 % 🇨🇦CAD: -0,16 % 🇪🇺EUR: -0,28 % 🇦🇺AUD: -0,32 % 🇬🇧GBP: -0,39 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/MKbubtCh4R
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 1,69 % Gold: 0,51 % WTI Öl: 0,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/1L0drZL8S3
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,21 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,32 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/8mZUtBwJnf
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,01 % Dow Jones: -0,00 % Dax 30: -0,35 % CAC 40: -0,39 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/7xDk5B0eyh
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 1,79 % Gold: 0,70 % WTI Öl: 0,04 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/mbnBto818a
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,21 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,32 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/kfe0WEhkjK
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: -0,31 % Dax 30: -0,36 % Dow Jones: -0,79 % S&P 500: -1,01 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/Js345CZ4fy
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,21 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,58 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/gpEDzLt4IB
  • In Kürze:🇺🇸 USD Baker Hughes U.S. Rig Count (JAN 24) um 18:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 796 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-24
US Dollar könnte sich zurückziehen, da ADP, ISM Daten politischen Ausblick der Fed belasten

US Dollar könnte sich zurückziehen, da ADP, ISM Daten politischen Ausblick der Fed belasten

2015-04-01 09:55:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • US Dollar könnte fallen, da ADP, ISM Daten Fed-Ausblick untergraben
  • Kommentare des neuseeländischen Finanzministers senden den Kiwi Dollar über Nacht tiefer
  • Erhalten Sie FX Marktanalysen in Echtzeit mit DailyFX on Demand

Der US Dollar stieg im Overnight-Handel weiter, und der Kurs steht davor, zum fünften Tag in Folge höher zu traden. Diese Bewegung erfolgte nach einer Zunahme der Front-End US Staatsanleiherenditen, was darauf hindeutet, dass die sich festigenden geldpolitischen Erwartungen der Treiber sind. In den nächsten Stunden wird die politische Spekulation zur Fed von den März-Berichten zur ADP Beschäftigung und ISM Manufacturing bestimmt. Der erste wird voraussichtlich im Vergleich zum Vormonat eine Zunahme der Arbeitsverträge im Privatsektor aufzeigen, während letzterer einen leichten Rückgang in der Aktivität im Herstellungssektor ausweisen sollte.

Die US Wirtschaftsnachrichen haben sich im Vergleich zu den Konsensprognosen seit Dezember verschlechtert. Dies warnt uns davor, dass die Analysten die Stärke der weltgrößten Volkswirtschaft womöglich überschätzen, was negative Überraschungen möglich macht. Schlechtere Ergebnisse könnten die Erwartungen der Investoren dahingehend beeinflussen, wann der zinsentscheidende FOMC-Ausschuss mit der Erhöhung der Zinssätze beginnen wird. Dies könnte die Unterstützung des Greenback schwächen, und er könnte sinken. Die Fed Funds Futures notieren die erste Benchmark-Zinserhöhung nach dem QE im Oktober.

Der New Zealand Dollar war leistungsschwach und fiel gegenüber seinen Hauptgegenstücken um durchschnittlich 0,8 Prozent. Dieser Rückgang erfolgte nach Bemerkungen von Neuseelands Finanzminister Bill English, der sagte, die Stärke des Kiwi stelle eine Herausforderung für die Exporteure dar und widerlegte die Aussicht auf Parität mit dem Aussie. Er sagte, er werde dies “erst glauben, wenn er es sieht”. Es ist unklar, warum der Markt einem so vagen Kommentar ohne eigentliche politische Orientierung derart viel Bedeutung beimass.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

22:30

AUD

AiG Herstellungsperformance-index (MÄRZ)

46,3

-

45,4

23:00

AUD

CoreLogic RP Data Hauspreisindex (M/M) (MÄRZ)

1,4%

-

0,3%

23:00

NZD

QV Immobilienpreise (J/J) (MÄRZ)

7,7%

-

6,4%

23:50

JPY

Tankan Großherstellerindex (1Q)

12

14

12

23:50

JPY

Tankan Großhersteller-Ausblick (1Q)

10

16

9

23:50

JPY

Tankan Index großer nicht verarbeitender Unternehmen (1Q)

19

17

17

23:50

JPY

Tankan Ausblick großer nicht verarbeitender Unternehmen (1Q)

17

18

16

23:50

JPY

Tankan Investitionsaufwand alle Industrien (Großunternehmen) (1Q)

-1,2%

0,5%

8,7%

23:50

JPY

Tankan Kleinhersteller-Index (1Q)

1

4

1

23:50

JPY

Tankan Kleinhersteller Ausblick (1Q)

0

4

-5

23:50

JPY

Tankan Nicht-Herstellungsindex (1Q)

3

1

-1

23:50

JPY

Tankan nicht-herstell. Kleinunternehmer Ausblick (1Q)

-1

-1

-4

0:30

AUD

Baugenehmigungen (M/M) (FEB)

-3,2%

-4,0%

5,9%

0:30

AUD

Baugenehmigungen (J/J) (FEB)

14,3%

10,7%

9,2%

1:00

CNY

PMI Herstellung (MÄRZ)

50,1

49,7

49,9

1:00

CNY

PMI des nicht-verarbeitenden Gewerbes (MÄRZ)

53,7

-

53,9

1:35

JPY

Markit/JMMA Herstellungsindex PMI (MÄRZ F)

50,3

-

50,4

1:45

CNY

HSBC Herstellungsindex PMI (MÄRZ F)

49,6

49,3

49,2

5:00

JPY

Verkäufe Kraftfahrzeuge (J/J) (MÄRZ)

-13,1%

-

-14,2%

5:30

AUD

Rohstoffindex (MÄRZ)

83,7

-

86,1

5:30

AUD

Rohstoffindex (J/J) (MÄRZ)

-19,7%

-

-21,6%

Europäische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

ERWARTET/AKT

VORHERIG

WIRKUNG

7:30

CHF

PMI Herstellung (MÄRZ)

47,9 (A)

47,3

Tief

7:45

EUR

Markit/ADACI Italiens Herstellungindex PMI (MÄRZ)

53,3 (A)

51,9

Tief

7:50

EUR

Markit Frankreichs Herstellungsindex PMI (MÄRZ F)

48,8 (A)

48,2

Mittel

7:55

EUR

Markit/BME Deutschlands Herstellungindex PMI (MÄRZ F)

52,8 (A)

52,4

Mittel

8:00

EUR

Markit Herstellungsindex PMI der Eurozone (MÄRZ F)

52,2 (A)

51,9

Mittel

8:30

GBP

Markit UK Herstellungsindex PMI, saisonbereinigt (MÄRZ)

54,4 (A)

54,0

Hoch

Kritische Level

WHRG

Unter. 3

Unter. 2

Unter. 1

Pivot Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,0499

1,0631

1,0681

1,0763

1,0813

1,0895

1,1027

GBP/USD

1,4585

1,4700

1,4759

1,4815

1,4874

1,4930

1,5045

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.