Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 📺Video Wochenausblick: #DAX #EURUSD #XAUUSD und #WTI #GBPUSD #Forex 💹 https://t.co/adpLp7lBOv @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/oitUPWTKtc
  • @SalahBouhmidi Cool, thanks. That would confirm my plan to trade the break-out on a intraday-basis. But we re not there yet ;-) #Trading #DAX
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,64 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 79,54 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/sI3b3bfOyk
  • Rohstoffe Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: -0,31 % Gold: -0,61 % Silber: -1,01 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/511W0NlcKe
  • @DavidIusow Todays upper bouhmidi banf is @ 13332 😉
  • Forex Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,48 % 🇪🇺EUR: 0,07 % 🇨🇦CAD: -0,01 % 🇨🇭CHF: -0,06 % 🇦🇺AUD: -0,16 % 🇯🇵JPY: -0,25 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/vhIpoYl4r9
  • Indizes Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,15 % S&P 500: 0,10 % Dax 30: -0,14 % CAC 40: -0,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/kbFzOpJCgI
  • In Kürze:🇪🇺 EUR Bundesbank Publishes Monthly Report um 11:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-18
  • The more the consolidation is valid the higher ⬆️ is the break-out level imo. Now at approx. 13.340. #DAX #DAX30 #StockMarket #stocktwits https://t.co/zBjLOQD339
  • RT @CHenke_IG: Dow Jones: Neue luftige Höhen https://t.co/uAXqlauVJm #dowjones #NYSE #trading @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland h…
AUD/NZD: Eine attraktive Erweiterung Ihres Portfolios

AUD/NZD: Eine attraktive Erweiterung Ihres Portfolios

2015-03-25 10:19:00
Marc Zimmermann, Junior Währungsanalyst
Teile:

(DailyFX.de) – Neben den Majors existieren im Forexmarkt auch exotischere Währungspaare, die von einem Großteil der Marktteilnehmer eher weniger beachtet wird. Damit gehen viele Profitmöglichkeiten verloren, lediglich resultierend aus einem beschränkten Horizont in der Assetauswahl. Heute möchte ich ein Währungspaar vorstellen, welches in Ozeanien zuhause ist: den australischen Dollar (AUD) gegen den neuseeländischen Dollar (NZD). Dieses Paar ist von der technischen Seite sehr attraktiv, da bereits seit längerem ein stabiler Abwärtstrend besteht, ein Marktumfeld in dem Shortpositionierungen eine höhere Trefferwahrscheinlichkeit mit sich bringen.

Gleichzeitig unterstützt das fundamentale Bild die auf dem Chart zu erkennende Abwärtstendenz. Dieses Jahr erst senkte die Reserve Bank of Australia (RBA) den Leitzins und eine weitere Zinssenkung ist somit wahrscheinlich. Währenddessen zogen die Milchpreise im Durchschnitt in der letzten Zeit wieder an, was einen positiven Einfluss auf die neuseeländische Inflation haben wird und somit den Druck von der neuseeländischen Notenbank nimmt ihre Zinspolitik einer zu schwachen Inflation anzupassen.

Doch auch aus einem anderen Blickwinkel ist dieses Devisenpaar eine attraktive Wahl für viele Portfolios. Der Grund hierfür ist Diversifikation. Die meisten Marktteilnehmer konzentrieren sich auf populäre Währungspaare, was dazu führt, dass die Portfolios dieser Trader stark mit der Entwicklung des US-Dollars oder des Euro korrelieren. Indem weitere Assets dem Portfoilio bzw. der Watchlist hinzugefügt werden, kann das Gesamtrisiko gesenkt werden.

AUD/NZD: Eine attraktive Erweiterung Ihres Portfolios

Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope

_________________________________________________________________________________

Analyse geschrieben von Marc Zimmermann, Marktanalyst bei DailyFX.de

AUD/NZD: Eine attraktive Erweiterung Ihres Portfolios

@MarcZimermanFX

AUD/NZD: Eine attraktive Erweiterung Ihres Portfolios

instructor@dailyfx.com

AUD/NZD: Eine attraktive Erweiterung Ihres Portfolios

>

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.