Verpassen Sie keinen Artikel von Ilya Spivak

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Ilya Spivak abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

Anknüpfungspunkte:

  • Britisches Pfund könnte steigen, da stabile 4Q BIP Zahlen BOE-Zinserhöhungswetten stützen
  • Australischer Dollar höher aufgrund von steigender Risikoneigung im nächtlichen Handel
  • Sehen Sie Wirtschaftsveröffentlichungen direkt auf Ihren Charts - mit der DailyFX News App

Der vorläufige Datensatz zu den Zahlen des UK BIP für das 4. Quartal titelt den Wirtschaftskalender der europäischen Handelsstunden. Die Wirtschaftswachstumsrate im Jahresvergleich sollte den Erwartungen nach auf 2,8 Prozent steigen, der höchste Wert seit 2007. Der Anstieg im Quartalsvergleich dürfte bei 0,6 Prozent liegen, ein Ergebnis, das dem kurzfristigen Trenddurchschnitt entspricht.

Die UK Wirtschaftsnachrichten haben in den letzten Monaten im Vergleich zu den Konsensprognosen eine zunehmend gute Leistung gezeigt, was vermuten lässt, dass die Analysten die Widerstandskraft der Wirtschaft unterschätzen, was einer positiven Überraschung die Türe öffnet. Solch ein Ergebnis könnte Spekulationen über eine frühere Zinserhöhung durch die Bank of England als aktuell einkalkuliert schüren und das Britische Pfund stützen.

Der Australische Dollar zeigte im nächtlichen Handel eine gute Leistung und stieg um durchschnittlich bis zu 0,2 Prozent gegen seine führenden Gegenstücke. Der Anstieg folgte einer Bewegung des australischen Benchmark S&P/ASX 200 Aktienindex nach oben, was auf eine steigende Risikoneigung als Auslöser hinter dem Oberseitenmomentum hinweist.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

23:50

JPY

PPI Services (J/J) (DEZ)

3,6%

3,5%

3,6%

0:30

AUD

NAB Konjunkturoptimismus (DEZ)

2

-

1

0:30

AUD

NAB Geschäftsbedingungen (DEZ)

4

-

5

1:30

CNY

Industrieprofite (J/J) (DEZ)

-8,0%

-

-4,2%

5:00

JPY

Vertrauen Kleinunternehmen (JAN)

-

46,7

Europäische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

PROGNOSE

VORHERIG

WIRKUNG

9:30

GBP

Services-Index (M/M) (NOV)

0,3%

0,3%

Tief

9:30

GBP

Services-Index (3M/3M) (NOV)

0,9%

0,7%

Tief

9:30

GBP

BIP (Q/Q) (4Q A)

0,6%

0,7%

Hoch

9:30

GBP

BIP (J/J) (4Q A)

2,8%

2,6%

Hoch

9:30

GBP

BBA-Darlehen für den Immobilienkauf (DEZ)

36500

36717

Tief

Kritische Level

WHRG

Unter. 3

Unter. 2

Unter. 1

Pivot Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,0815

1,1013

1,1126

1,1211

1,1324

1,1409

1,1607

GBP/USD

1,4773

1,4911

1,4994

1,5049

1,5132

1,5187

1,5325