Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Dow Jones
Gemischt
Gold
Bullisch
EUR/USD
Bärisch
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #Cardano knackt Allzeithoch: So könnte es weitergehen 👉https://t.co/PEupHEPFiY #ADAUSD #Kryptowaehrung #krypto #Blockhain @TimoEmden @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/mIfHWYOpzt
  • #Daytrading Learnings: Bsp für das Setzen eines Stopps. Nicht immer sollte der Stopp auf Break-Even. Wenn TG1 erfolgt ist, ist auch ein kleiner Verlust kein Beinbruch, falls der Kurs unter BE fällt. #DAX https://t.co/lXI19ZNJA5 https://t.co/uB6cbufjSJ
  • #SP500 $SPY #boersen https://t.co/5tWoaAeSLR
  • 🇺🇸US Aktien (S&P 500 Index): Korrektur könnte enden 👉https://t.co/hcyIQGWWKg #SPX500 #SP500 #Aktien @SalahBouhmidi @CHenke_IG @TimoEmden @IGDeutschland https://t.co/vNG88wz4wl
  • Beispiel dafür, warum NUR die Analyse nicht Prio sein darf. Egal wie schön eine iSKS sein mag, mehr als oft dreht der Kurs nun mal. Die Prio sollte daher sein, solche Situationen mit Taktiken abzudecken. Die Analyse ist ein wichtiger aber nicht der wichtigste Teil des #Tradings. https://t.co/89AJMwIBag https://t.co/TNmngbmIk4
  • RT @FirstSquawk: ECB'S VILLEROY SAYS ECB READY TO ADJUST ALL INSTRUMENTS ECB'S VILLEROY SAYS OPTIONS INCLUDE DEPOSIT RATE CUT IF NEEDED
  • Die marktbasierten Inflationserwartungen sind seit dem 19 Feb. auf dem Rückzug. #Inflation #Anleihen #Wirtschaft https://t.co/QFMjw1Ehl5
  • Auch langfristig 3.720 spätestens sehr wichtiger Support. Mindestens ein starker Rebound in dieser Zone zu erwarten, falls es weiter runter geht. #Aktien #SPX500 #SP500 #StockMarket #Trading https://t.co/dZtRoZj0e1
  • 10Year Treasury Yield ein wenig auf dem Rückzug. 1,44 %. #TNX $TNX https://t.co/gKbwP7Z1i7
  • Ein wenig unübersichtlich aber m.E. ist der #SPX500 gut supported. Kann #WallStreet an EU anschließen, würde ich die Kurszone bei 3.885 Punkten ins Auge fassen. Nach unten ist eine starke Support-Zone zwischen 3.720-3.750 Punkten. Noch ist die Korrektur relativ normal. #Aktien https://t.co/GMzCEQKSCl
US Dollar könnte steigen, falls Immobilienverkäufe übertreffen und Fed-Ausblick stützen

US Dollar könnte steigen, falls Immobilienverkäufe übertreffen und Fed-Ausblick stützen

Ilya Spivak, Head Strategist, APAC

Anknüpfungspunkte:

  • New Zealand Dollar tiefer nach schwachen 4Q Daten des Westpac Verbrauchervertrauens
  • Risikoneigung festigt sich im Overnight-Handel und treibt Aussie Dollar höher
  • US Dollar könnte steigen, da Immobilienverkäufe Ausblick einer Zinserhöhung der Fed verstärken

Der New Zealand Dollar war im Overnight-Handel leistungsschwach und fiel durchschnittlich um 0,5 Prozent gegenüber seinen Hauptgegenstücken. Dieser Rückgang fand vor dem Hintergrund enttäuschender Wirtschaftsdaten statt, wobei die Kennzahl des Westpac Verbrauchervertrauens im vierten Quartal auf 114,8 sank, der tiefste Stand seit den drei Monaten bis März 2013.

Der Australische Dollar stieg gegen die Majors um 0,4 Prozent. Dieser Anstieg schien den positiven Einfluss der Risikoneigung auf die sentimentempfindliche Währung zu zeigen. Tatsächlich fand der Anstieg des Aussies gleichzeitig mit dem Fortschritt des australischen S&P/ASX 200 Benchmark-Aktienindex statt.

Vorausschauend wird ein ruhiger Wirtschaftskalender in der europäischen Handelszeit die Investoren wohl dazu bringen, die US Nachrichten abzuwarten, und dort steht der November-Bericht zu den Verkäufen vorhandener Immobilien zuoberst in der Agenda. Es wird eine geringe Mäßigung mit 5,20 Millionen erwartet, verglichen mit einem 16-Monatshoch von 5,26 Millionen, die im Vormonat verzeichnet wurden.

Die US-Daten haben die Konsensprognosen im letzten Monat jedoch zunehmend übertroffen. Dies ermöglicht eine positive Überraschung, was die Erwartungen einer Zinserhöhung durch die Federal Reserve steigern und dem US Dollar zu einem Anstieg verhelfen könnte.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

21:00

NZD

Westpac Verbrauchervertrauen (4Q)

114,8

-

116,7

5:00

JPY

Umsätze Supermärkte (J/J) (NOV)

-

-1,9%

7:00

JPY

Umsätze Convenience-Geschäfte (J/J) (NOV)

-

-1,1%

Europäische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

PROGNOSE

VORHERIG

WIRKUNG

7:00

EUR

Deutscher Import-Preis-Index (M/M) (NOV)

-0,7%

-0,3%

Tief

7:00

EUR

Deutscher Import-Preis-Index (J/J) (NOV)

-1,9%

-1,2%

Tief

8:00

CHF

Geldumlauf M3 (YoY) Nov.)

-

3,4%

Tief

Kritische Level

WHRG

Unter. 3

Unter. 2

Unter. 1

Pivot Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,2086

1,2168

1,2198

1,2250

1,2280

1,2332

1,2414

GBP/USD

1,5486

1,5562

1,5594

1,5638

1,5670

1,5714

1,5790

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.