Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • A recommendable outlook for the coming week on every Sunday by @StrayDogTrading for #SPX and #DAX with many tips for #traders and that’s for free. So don’t hesitate to take look. It’s worth it. https://t.co/trInkkuMcw
  • Watched. All in all it’s a good movie, but it’s not the real story behind this communication system. https://t.co/FFpL2ykXcu
  • Awesome 🤩😍 They made a movie from a story that was written about by Micheal Lewis in his book „Flash Boys“ btw the best part of it Imo. THE HUMMINGBIRD PROJECT (2019) | Official US Trailer HD https://t.co/0SlCQbc6zm via @YouTube
  • Awesome 👇 Dua Lipa - Physical - Drum Cover https://t.co/kieo1xm0Xy via @YouTube
  • RT @FirstSquawk: PBOC WILL RELEASE MORE LIQUIDITY TO MORE BANKS VIA ANNUAL ADJUSTMENTS OF CRITERIA
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,60 % 🇬🇧GBP: 0,59 % 🇪🇺EUR: 0,59 % 🇳🇿NZD: 0,29 % 🇨🇦CAD: 0,26 % 🇦🇺AUD: 0,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/UDPKU8da2d
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 1,49 % Silber: 0,72 % WTI Öl: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/1l2ZoPQ710
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,96 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,32 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/tLMKmY9YQX
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -0,01 % Dow Jones: -0,02 % Dax 30: -0,06 % CAC 40: -0,07 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/ZcrUqJO6lD
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 1,53 % Silber: 0,97 % WTI Öl: 0,02 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/1nxApkpA4F
Japanischer Yen könnte steigen, da Kapitalflüsse zum Jahresende zunehmen

Japanischer Yen könnte steigen, da Kapitalflüsse zum Jahresende zunehmen

2014-11-26 05:34:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Japanischer Yen könnte sich erholen, da Kapitalflüsse zum Jahresende zunehmen
  • Britisches Pfund wartet auf Revision des 3Q BIP für Ausblick zur Spekulation über die Zinserhöhung der BoE
  • US Dollar könnte mit Erwartung einer Straffung der Fed steigen, falls Nachrichten positiv ausfallen

Saisonale Faktoren könnten die Kursbewegung zunehmend beeinflussen, da der bevorstehende Feiertag zum Erntedankfest in den USA inoffiziell den Beginn der marktweiten Liquiditätsablaufs zum Jahreswechsel markiert. Dies könnte eine Zeit der Gewinnrealisierung bei den stärksten Trends von 2014 bringen, da die Investoren ihre Jahresbilanz sichern möchten. Dies könnte sich negativ auf sentimentgesteuerte Anlagen auswirken, und der Japanische Yen könnte inmitten der Carry-Trade-Auflösung steigen, während Hochzinswährungen (wie der Australische Dollar und der New Zealand Dollar) unter Verkaufsdruck geraten sollten.

Die revidierten Zahlen des UK BIPs für das dritte Quartal steht zuoberst auf dem Wirtschaftskalender in der europäischen Handelszeit. Es wird erwartet, dass die früheren Schätzwerte bestätigt werden und das Wachstum zum ersten Mal in fast zwei Jahren langsamer geworden ist. Dabei sollte die Wachstumsrate im Jahresvergleich von den 3,2 Prozent, die im zweiten Quartal ausgewiesen worden waren, auf 3 Prozent sinken. Eine Korrektur tiefer könnte das Britische Pfund belasten, da Trader eine Zinserhöhung der BoE weiter in die Zukunft verschieben. Alternativ könnte eine Revision höher die Wetten auf eine baldigere Straffung steigern und die Währung höher treiben.

Später wendet sich die Aufmerksamkeit heute auf die Veröffentlichung einer vielfältigen Mischung von US Wirtschaftsdaten. Die Zahlen der Aufträge Gebrauchsgüter, der Wochenbericht zu den Arbeitslosenanträgen, das Privateinkommen und die Ausgabenstatistiken sowie die Zahlen zu den Verkäufen anstehender und neuer Immobilien müssen alle veröffentlicht werden. Die Nachrichten aus den USA haben sich im Vergleich zu den Erwartungen in den letzten Wochen leicht verbessert (gemäß Angaben von Citigroup). Falls dies ein Hinweis auf positive Überraschungen bei einigen der heutigen Publikationen ist, könnte der US Dollar seine Kraft für einen weiteren Anstieg inmitten der sich festigenden politischen Wetten zur Fed bewahren.

Die Devisenmärkte waren im Overnight-Handel deutlich ruhiger, und die meisten Hauptwährungen schwankten in engen Ranges gegen den Greenback. Der Yen schnitt einigermaßen gut ab und stieg im Durchschnitt um 0,2 Prozent gegen seine Hauptgegenstücke. Diese Bewegung verfolgte einen bescheidenen Rückgang im japanischen Nikkei 225 Aktienindex, was auf eine Unterstützung der Kapitalflüsse, die sichere Anlagen suchen, als Grund für den Anstieg des Yens hindeutet. Die Korrelation zwischen den Aktienbenchmarks und dem USD/JPY steht nun in laufenden 20-Tages-Studien bei 0,96.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

0:30

AUD

Durchgeführte Bauleistungen (3Q)

-2,2%

-1,9%

-1,2%

1:30

JPY

BoJ: Shirai hält Rede in Hiroshima

-

-

-

1:45

CNY

Westpac-MNI Verbrauchersentiment (NOV)

110,0

-

110,9

5:00

JPY

Vertrauen Kleinunternehmen (NOV)

47,7

47,5

47,4

Europäische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

PROGNOSE

VORHERIG

WIRKUNG

7:00

EUR

Deutscher Import-Preis-Index (M/M) (OKT)

-0,5%

0,3%

Tief

7:00

EUR

Deutscher Import-Preis-Index (J/J) (OKT)

-1,5%

-1,6%

Tief

7:00

CHF

UBS Verbrauchsindikator (OKT)

-

1,41

Mittel

9:10

EUR

EZB: Constancio hält Rede in London

-

-

Tief

9:30

GBP

Bruttoinlandsprodukt (J/J) (3Q P)

3,0%

3,0%

Hoch

9:30

GBP

Bruttoinlandsprodukt (Q/Q) (3Q P)

0,7%

0,7%

Hoch

9:30

GBP

Privatverbrauch (3Q P)

0,6%

0,6%

Tief

9:30

GBP

Bruttoanlageinvestitionen (3Q P)

2,3%

1,3%

Tief

9:30

GBP

Staatsausgaben (3Q P)

0,2%

1,0%

Tief

9:30

GBP

Exporte (3Q P)

-0,1%

-0,4%

Tief

9:30

GBP

Importe (3Q P)

0,7%

-0,3%

Tief

9:30

GBP

Dienstleistungsindex (M/M) (SEP

0,4%

0,0%

Tief

9:30

GBP

Dienstleistungsindex (3M/3M) (SEP)

0,7%

0,8%

Tief

9:30

GBP

Unternehmensinvestitionen gesamt (Q/Q) (3Q P)

2,3%

3,3%

Tief

9:30

GBP

Unternehmensinvestitionen gesamt (J/J) (3Q P)

9,7%

11,0%

Tief

11:00

GBP

CBI ausgewiesener Umsatz (NOV)

28

31

Mittel

Kritische Level

WHRG

Unter. 3

Unter. 2

Unter. 1

Pivot Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,2284

1,2369

1,2422

1,2454

1,2507

1,2539

1,2624

GBP/USD

1,5524

1,5611

1,5659

1,5698

1,5746

1,5785

1,5872

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.