Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,64 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 87,07 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/wU16jPvVPs
  • In Kürze:🇨🇦 CAD Bank of Canada's Poloz Gives Speech in San Francisco um 02:45 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-15
  • In Kürze:🇨🇦 CAD Bank of Canada's Poloz Speaks at San Francisco Fed Conference um 02:15 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-15
  • EUR/JPY IG Kundensentiment: Unsere Daten zeigen, dass Trader aktuell netto-long EUR/JPY zum ersten Mal seit Okt 17, 2019 als EUR/JPY in der Nähe von 120,82 gehandelt wurde. Eine konträre Indikation des Sentiments weist zu EUR/JPY Schwäche. https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/HYmN2xAJvT
  • In Kürze:🇨🇳 CNY New Home Prices (MoM) (OCT) um 01:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 0.53% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-15
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,38 % 🇬🇧GBP: 0,24 % 🇨🇭CHF: 0,19 % 🇨🇦CAD: 0,01 % 🇳🇿NZD: -0,47 % 🇦🇺AUD: -0,76 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/QvPVUahqwV
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,53 % Silber: 0,35 % WTI Öl: 0,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/LYba3XQGj0
  • 🇳🇿 NZD BusinessNZ Manufacturing PMI (OCT), Aktuell: 52.6 Erwartet: N/A Vorher: 48.8 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-14
  • 🇳🇿 NZD BusinessNZ Manufacturing PMI (OCT), Aktuell: 52.6 Erwartet: N/A Vorher: 48.4 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-14
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,57 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 84,14 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/gewLdgdqNP
DAX: US-BIP überzeugt deutlich und doch bearish für Aktien?

DAX: US-BIP überzeugt deutlich und doch bearish für Aktien?

2014-07-30 13:04:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

(DailyFX.de) –Ein Paukenschlag waren die US-BIP-Daten für das zweite Quartal. Diese weisen ein Wirtschaftswachstum von 4% aus und verweisen die Skeptiker im Bezug auf die Gesundung der US-Wirtschaft zunächst in die Schranken.

DAX: US-BIP überzeugt deutlich und doch bearish für Aktien?

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

Die Initial-Reaktion im deutschen Leitindex war wie zu erwarten bullish, der DAX attackierte kurzzeitig die 9.700er Marke und ließ die Unsicherheit der verschärften Sanktionen des Westens gegenüber Russland, welche am Morgen die Marktteilnehmer noch lähmten und sich bei Aktienkäufen zurückzuhalten hinter sich.

Doch bereits eine halbe Stunde nach der Veröffentlichung tropfte der DAX wieder zurück, verlor einen Großteil seiner BIP-Kursgewinne. Was war geschehen? Nun, nachdem sich der erste Rauch ein wenig verzogen hatte realisierten die Marktteilnehmer offenbar, dass ein solch starkes US-Wirtschaftswachstum einen schneller als bisher erwarteten Ausstieg aus der ultralockeren Geldpolitik seitens der FED bedeutet, Zinserhöhungen doch schneller als erwartet kommen könnten.

Am heutigen Abend wird es seitens der FED sicherlich keine Überraschungen geben, die US-Notenbank wird ihr Anleiheaufkaufprogramm QE3 wie erwartet auf 25 Mrd. USD pro Monat reduzieren. Aber jegliche Andeutung seitens des FED-Kommitees einer robusten US-Wirtschaft und eines positiven Ausblicks für den US-Arbeitsmarkt wird hier auf die Goldwaage gelegt werden. Und dies kann den DAX auf Talfahrt schicken, die 9.500 dann zum Wochenschluss schnell in den Fokus rücken.

DAX: US-BIP überzeugt deutlich und doch bearish für Aktien?

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

Auf der Oberseite bleibt es dabei: unter der 9.800er Marke, besonders unterhalb der Juli-Abwärtstrendlinie, bin ich für den DAX neutral mit bearisher Tendenz.

DAX Chart

Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope

Analyse geschrieben von Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX.de

Um Jens Klatt zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Jens Klatt auf Twitter: @JensKlattFX

DAX: US-BIP überzeugt deutlich und doch bearish für Aktien?

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.