Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 15:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: -0,48 % WTI Öl: -1,02 % Silber: -1,49 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/4keR0fgZBY
  • 🇺🇸 USD Consumer Confidence Index (FEB), Aktuell: 130.7 Erwartet: 132.2 Vorher: 130.4 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-25
  • 🇺🇸 USD Conf. Board Present Situation (FEB), Aktuell: 165.1 Erwartet: N/A Vorher: 173.9 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-25
  • RT @FirstSquawk: U.S CB CONSUMER CONFIDENCE (FEB) ACTUAL: 130.7 VS 131.6 PREVIOUS; EST 132.1 U.S RICHMOND MANUFACTURING INDEX (FEB) ACTUAL…
  • 🇺🇸 USD Conf. Board Present Situation (FEB), Aktuell: 165.1 Erwartet: N/A Vorher: 175.3 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-25
  • 🇺🇸 USD Consumer Confidence Index (FEB), Aktuell: 130.7 Erwartet: 132.2 Vorher: 131.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-25
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,02 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 69,97 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/cuvVhg8D3i
  • Rohstoffe Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: -0,40 % WTI Öl: -0,61 % Silber: -1,34 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/PQU7rnnjfm
  • In Kürze:🇺🇸 USD Conf. Board Present Situation (FEB) um 15:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 175.3 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-25
  • In Kürze:🇺🇸 USD Consumer Confidence Index (FEB) um 15:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 132 Vorher: 131.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-25
US-BIP enttäuscht, hohe Vola im chinesischen Yuan = die Wolken am DAX-Himmel werden dunkler...

US-BIP enttäuscht, hohe Vola im chinesischen Yuan = die Wolken am DAX-Himmel werden dunkler...

2014-04-30 14:14:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

(DailyFX.de) –Vor der FED-Sitzung am Abend, war der DAX choppy, pendelte um das 9.600er Level. Tatsache ist, dass die Wolken sich am Himmel zuziehen und ich mittlerweile sehr skeptisch bin, ob wir tatsächlich noch einmal eine Attacke auf das All Time High um 9.800 Punkte und somit einen Lauf über die 9.700er Marke zu sehen bekommen.

Die Thematik China hatte ich bereits heute früh im Morning Meeting aufgegriffen und auch einen sehr detaillierten Artikel auf www.DailyFX.de eingestellt: USD/CNH marschiert weiter, neue Jahreshochs über 6,2700: http://bit.ly/1rEEOKQ

Auch die konjunkturelle Erholung in den USA scheint ins Stocken zu geraten, im ersten Quartal legte die US-Wirtschaft annualisiert nur um 0,1% zu, erwartet wurden 1,2%:

US-BIP enttäuscht, hohe Vola im chinesischen Yuan = die Wolken am DAX-Himmel werden dunkler...

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

Das entspricht dem schwächsten Wert seit dem vierten Quartal 2012.

Da sich die Marktteilnehmer mehr und mehr darüber klar werden dürften, dass quantitative Maßnahmen wie QE3 der FED oder eine aggressive Niedrigzinspolitik keine tatsächlichen realwirtschaftlichen Effekte haben, ist es in meinen Augen nur eine Frage der Zeit, wann das Sentiment kippt und der Modus auf den für den DAX sich negativ auswirkend auf Risk-Off umkippt.

Aufgrund des morgigen Feiertags (kein DAX-Handel) darf man gespannt sein, was die NFPs am Freitag liefern. Die heutigen Daten vom ADP-Bericht konnten die Erwartung leicht übertreffen. Enttäuschungen vom US-Arbeitsmarkt am Freitag in Verbindung mit der weiteren Reduktion der Anleiheaufkäufe, die am heutigen abend verkündet werden sollten, beinhaltet das Potential für Rücksetzer in den Bereich um 9.400 Punkte.

US-BIP enttäuscht, hohe Vola im chinesischen Yuan = die Wolken am DAX-Himmel werden dunkler...

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

US-BIP enttäuscht, hohe Vola im chinesischen Yuan = die Wolken am DAX-Himmel werden dunkler...

Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope

Analyse geschrieben von Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX.de

Um Jens Klatt zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Jens Klatt auf Twitter: @JensKlattFX

US-BIP enttäuscht, hohe Vola im chinesischen Yuan = die Wolken am DAX-Himmel werden dunkler...

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.