Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
DAX: Stabilisierung über 9.500er Level - nachhaltig?

DAX: Stabilisierung über 9.500er Level - nachhaltig?

2014-04-29 12:47:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

(DailyFX.de) –Der deutsche Leitindex zog am Dienstag deutlich zurück über das 9.500er Level, notierte kurz vor der US-Eröffnung über ein Prozent im Plus.

Getrieben wurde der DAX primär durch gute Bilanzdaten der deutschen Bank und eventuell auch ein wenig durch Spekulationen, dass die EZB kommende Woche geldpolitische Stimuli auf den Weg bringt. So konnten die Inflationsdaten für Deutschland für den Monat April die Erwartungshaltung von 1,4% mit 1,3% marginal nicht erfüllen.

DAX: Stabilisierung über 9.500er Level - nachhaltig?

Quelle: DailyFX Wirtschaftsdatenkalender

Ich allerdings kann dieser Aufwärtsbewegung nichts positives und auch nachhaltiges abgewinnen. Erstens ist die Wahrscheinlichkeit solcher geldpolitischr Maßnahmen sehr gering. Zwar lag die deutsche Inflation unter der Erwartung. Doch zog diese im Vergleich zum Vormonat von 1,0% auf 1,3% an. Und eben diese Veröffentlichung hat auch im Vormonat die EZB nicht von ihrem Status Quo abrücken lassen, warum solle sie das jetzt tun?

Zudem: die Krise in der Ost-Ukraine entspannte sich am Dienstag durch die Äußerungen des russischen Außenminister Rjabkow, dass es keine Grundlage für eine Wiederholung des Krim-Szenarios“ zu befürchten gibt. Doch russische Separatisten halten weiter OSZE-Beobachter als Geiseln, auch die Bestätigung eines russischen Truppen-Abzugs von der ukrainischen Grenze wurde bisher nicht offiziell bestätigt. Somit ist die Gefahr einer Eskalation hier nicht endgültig vom Tisch.

Die Sorglosigkeit mit welcher die Kurse heute über das 9.500er Niveau zogen ist in meinen Augen beunruhigend und kann sich schnell als Boomerang erweisen. Die Bewegungen dürften bis mindestens morgen abend zur FED-Sitzung volatil und choppy bleiben und das Vorwochenhoch bei 9.650 Punkten sollte nicht überwunden werden.

Rücksetzer zurück unter die 9.500er sind ebenso einzukalkulieren, darunter wären sogar Verkäufe bis in den Bereich um 9.370 Punkten denkbar.

DAX: Stabilisierung über 9.500er Level - nachhaltig?

Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope

Analyse geschrieben von Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX.de

Um Jens Klatt zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Jens Klatt auf Twitter: @JensKlattFX

DAX: Stabilisierung über 9.500er Level - nachhaltig?

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.