Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
WTI Öl
Gemischt
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇦🇺 (AUD) NAB Business Confidence (1Q), Aktuell: -11 Erwartet: N/A Vorher: -2 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-02
  • 🇯🇵 JPY Geldbasis (im Vergleich zum Vorjahr) (MAR), Aktuell: 2.8% Erwartet: N/A Vorher: 3.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • 🇯🇵 JPY Monetary Base End of period (MAR), Aktuell: ¥509.8t Erwartet: N/A Vorher: ¥515.9t https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Monetary Base End of period (MAR) um 23:50 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: ¥515.9t https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Geldbasis (im Vergleich zum Vorjahr) (MAR) um 23:50 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 3.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • Let‘s just talk about war a little bit and at least #oilprices stabilizes. One issue less.
  • V, U or L - Shaped? How will the path look this time? Historically, #GDP growth is often V-shaped around recessions. However, the financial crisis in 2007/08 was a different story.... #coronavirus #research #economy https://t.co/K08eIQsaHQ
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,34 % 🇬🇧GBP: -0,43 % 🇨🇭CHF: -0,46 % 🇳🇿NZD: -0,72 % 🇨🇦CAD: -0,92 % 🇦🇺AUD: -0,98 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/afnsTuYEW4
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 3,79 % Gold: 0,71 % Silber: -0,12 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/bvswBOxdeR
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,71 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 63,45 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/crj40UfCto
Forex: US-Dollar auf der Suche nach Hinweisen zur Geldpolitik der Fed im Gebrauchsgüterbericht

Forex: US-Dollar auf der Suche nach Hinweisen zur Geldpolitik der Fed im Gebrauchsgüterbericht

2014-04-24 02:57:00
Ilya Spivak, Head Strategist, APAC
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • NZ-Dollar fester nach Erhöhung des Leitzinses durch die RBNZ, Kurszuwächse aber wohl nur von kurzer Dauer
  • Positive Überraschung bei den deutschen IFO Umfragezahlen wird wohl den Euro nicht stützen
  • US-Dollar hofft auf Fortsetzung des Erholungskurses, schielt auf den Gebrauchsgüterbericht

Der New Zealand Dollar outperformte in einem ansonsten ruhigen Overnight-Handel, nachdem die Reserve Bank of New Zealand (RBNZ) ihren Benchmark-Zinssatz auf drei Prozent angehoben hatte, der höchste Stand seit Januar 2011. Der Höhenflug dürfte jedoch nur von kurzer Dauer sein. Die begleitende geldpolitische Erklärung schien nahezulegen, dass die Höhe des Wechselkurses bei zukünftigen politischen Weichenstellungen berücksichtigt wird, was wohl heißen soll, dass der Kurszuwachs weiteren Straffungsmaßnahmen den Wind aus den Segeln nimmt. Dadurch könnte das Interesse von Tradern am Kiwi erlahmen und potenzielle Kurszuwächse begrenzt ausfallen.

Die deutsche IFO Umfrage zum Konjunkturoptimismus titelt den Wirtschaftskalender in den europäischen Handelsstunden. Der Hauptindex für das Wirtschaftsklima sollte den Erwartungen nach im April leicht auf 110,4 gefallen sein, was den zweiten Rückgang in Folge und das tiefste Level seit vier Monaten kennzeichnen würde. Eine positive Überraschung könnte in den Karten stehen, da die anhaltende Desinflation die Spekulationen auf eine Zinskürzung durch die EZB schürt. In der Tat hat ein Maßstab des 12-monatigen, einkalkulierten geldpolitischen Ausblicks seit Beginn des Monats einen beachtlich tieferen Trend gezeigt. Eine Verbesserung des Sentiments, angetrieben von Hoffnungen auf eine geldpolitische Lockerung, erweist sich jedoch kaum als gut für den Euro.

Zu einem späteren Tageszeitpunkt richtet sich das Rampenlicht auf den Bericht zu den Gebrauchsgüter-Aufträgen. Ein 2-Prozent Anstieg wird für März erwartet, ein Ergebnis, das eine leichte Verlangsamung im Vergleich mit den 2,2 Prozent Zuwachs im Februar kennzeichnen würde. Die Wirtschaftsdatenergebnisse aus der weltgrößten Volkswirtschaft haben sich in den letzten zwei Wochen jedoch in Relation zu den Prognosen merklich verbessert (laut Daten von Citigroup). Falls dieser Trend anhält, könnten nachlassende Zweifel über die weitere Kürzung des Fed Stimulus eine zinsbasierte Unterstützung für den US Dollar bieten.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

21:00

NZD

RBNZ Zinssatzentscheidung

3,00%

3,00%

2,75%

23:50

JPY

Dienstleistungspreise der Unternehmen (im Jahresvergleich) (MÄRZ)

0,7%

0,7%

0,7%

2:00

CNY

Conference Board Leitindex (MÄRZ)

285,7

-

282,3

Europäische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

PROGNOSE

VORHERIG

WIRKUNG

6:00

CHF

Handelsbilanz (CHF) (MÄRZ)

-

2,62 Mrd.

Mittel

6:00

CHF

Importe (M/M) (MÄRZ)

-

0,8%

Tief

6:00

CHF

Exporte (M/M) (MÄRZ)

-

0,4%

Tief

8:00

EUR

Deutscher IFO-Index - Geschäftsklima (APR)

110,5

110,7

Hoch

8:00

EUR

Deutscher IFO-Index - aktuelle Bewertung (APR)

115,7

115,2

Hoch

8:00

EUR

Deutscher IFO-Index Erwartungen (APR)

105,8

106,4

Hoch

10:00

GBP

CBI berichtete Umsätze (APR)

17

13

Tief

Kritische Level

WHRG

Unter. 3

Unter. 2

Unter. 1

Pivot Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,3714

1,3769

1,3793

1,3824

1,3848

1,3879

1,3934

GBP/USD

1,6648

1,6721

1,6751

1,6794

1,6824

1,6867

1,6940

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.