Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Watched. All in all it’s a good movie, but it’s not the real story behind this communication system. https://t.co/FFpL2ykXcu
  • Awesome 🤩😍 They made a movie from a story that was written about by Micheal Lewis in his book „Flash Boys“ btw the best part of it Imo. THE HUMMINGBIRD PROJECT (2019) | Official US Trailer HD https://t.co/0SlCQbc6zm via @YouTube
  • Awesome 👇 Dua Lipa - Physical - Drum Cover https://t.co/kieo1xm0Xy via @YouTube
  • RT @FirstSquawk: PBOC WILL RELEASE MORE LIQUIDITY TO MORE BANKS VIA ANNUAL ADJUSTMENTS OF CRITERIA
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,60 % 🇬🇧GBP: 0,59 % 🇪🇺EUR: 0,59 % 🇳🇿NZD: 0,29 % 🇨🇦CAD: 0,26 % 🇦🇺AUD: 0,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/UDPKU8da2d
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 1,49 % Silber: 0,72 % WTI Öl: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/1l2ZoPQ710
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,96 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,32 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/tLMKmY9YQX
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -0,01 % Dow Jones: -0,02 % Dax 30: -0,06 % CAC 40: -0,07 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/ZcrUqJO6lD
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 1,53 % Silber: 0,97 % WTI Öl: 0,02 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/1nxApkpA4F
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,96 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,32 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/uMOq2VNAS4
Gold und Silber könnten bei positiven US Herstellungsdaten weiter abrutschen

Gold und Silber könnten bei positiven US Herstellungsdaten weiter abrutschen

2014-04-01 08:14:00
David de Ferranti, Währungsanalyst
Teile:

Anknüpfungspunkte

  • Crude Oil und Kupfer warten auf kommende US Herstellungsdaten, um neue Zuwächse zu erhalten
  • Gold anfällig für weitere Rückgänge, da die meisten Trader zu Zinsspielen wechseln
  • Kupfer könnte aufgrund von technischen Werten bereit für weiteren Anstieg über die $3,00 sein

Gold tritt im asiatischen Handel nach einem Dip unter die kritische $1.285 Marke, während der nächtlichen US Handelszeit auf der Stelle. Gleichzeitig liegt Kupfer weiter knapp über der wichtigen $3,00/Pfund Marke, da die Trader die möglichen Auswirkungen von lauwarmen chinesischen Herstellungsdaten auf die Nachfrage für das Grundmetall abwägen. Eine fortgesetzte Stärke für die wachstumssensiblen Rohstoffe hängt wahrscheinlich von der Risikoneigung ab, welche von positiven US Herstellungsdaten in der kommenden Handelszeit gestützt werden könnte.

Hang zur Rendite trübt Gold-Nachfrage

Gold setzte seine abwärts gerichtete Zielrichtung im US-Handel fort, da expansiv klingende Kommentare der Fed-Vorsitzenden Janet Yellen wahrscheinlich die Investoren in Richtung Hochzinsspiele trieb und somit weg von den Edelmetallen. Dies trat trotz eines Dips beim US Dollar ein, was vermuten lässt, dass selbst die Aussicht auf eine fortgeführte gelockerte Geldpolitik der Federal Reserve nicht ausreicht, um den Goldkurs zu stützen.

US Daten und Risikotrends leiten Rohstoffe

Ein Satz widersprüchlicher Signale von offizieller Seite und von den HSBC Herstellungszahlen für China hat heute wohl einiges Zögern unter den Kupfer-Bullen im asiatischen Trading ausgelöst. Ähnlich hat Crude Oil es nicht geschafft nach dem jüngsten Bruch über die $100 Marke anzuziehen.

Neue Zuwächse für die wachstumssensiblen Rohstoffe könnten von einem starken US ISM Herstellungswert, der in der nächsten Handelszeit fällig ist, abhängen. Außerdem könnte eine positive Statistik des wichtigen Maßstabs wirtschaftlicher Aktivität die Trader weiter in Richtung Zinsspiele treiben, was wiederum auf dem Gold- und Silberkurs lasten könnte.

Allgemeine Risikotrends könnten ebenso wahrscheinlich einen beträchtlicheren Antrieb für den Rohstoffbereich darstellen, da wir wieder einmal gegen die Rekord-Hochs bei den US Benchmark Aktienindizes drücken. Falls die Entschiedenheit der Bullen bei schwankender Risikoneigung getestet wird, könnten Crude Oil und Kupfer leiden.

CRUDE OIL TECHNISCHE ANALYSE Der 20 SMA und der Rate of Change Indikator lassen beide eine Verschiebung zu einem Uptrend für Crude Oil vermuten. Doch eine Shooting Star Candlestick Formation, die auf eine Bestätigung wartet, könnte eine Warnung für den Rohstoff sein. Die Verkäufer sitzen weiterhin bei dem 61,8% Fib Retracement Level (nahe $102,00), während die Käufer bereit sein könnten, bei der psychologisch wichtigen $101,00 Marke einzuspringen und den Kurs zu unterstützen.

Gold-and-Silver-May-Continue-Slide-On-Positive-US-Manufacturing-Data_body_Picture_4.png, Gold und Silber könnten bei positiven US Herstellungsdaten weiter abrutschen

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

GOLD TECHNISCHE ANALYSE Ein bärisches, technisches Signal für Gold wird beibehalten, denn der kurzfristige Downtrend bleibt intakt, zusammen mit dem Bruch unter einige wichtige Unterstützungslevel. Während es Anzeichen von Zögern unter den Bären nahe dem 50% Fib Retracement Level ($1.285) gibt, könnten Zuwächse für das Gelbmetall durch einen starken Widerstand bei der psychologisch wichtigen $1.300 begrenzt bleiben.

Gold-and-Silver-May-Continue-Slide-On-Positive-US-Manufacturing-Data_body_Picture_3.png, Gold und Silber könnten bei positiven US Herstellungsdaten weiter abrutschen

Tageschart - Created Using FXCM Marketscope 2.0

SILBER TECHNISCHE ANALYSE Silber bleibt in einem kurzfristigen Downtrend, wie vom Kurs, der sich unter dem 20 SMA hält, signalisiert wird. Doch der Rate of Change Indikator beginnt ein nachlassendes Unterseitenmomentum zu reflektieren, was die Möglichkeit eines kurzfristigen Abpralls signalisieren könnte. Ein Retracement zurück zum Widerstand bei $20,50 würde als neue Gelegenheit für den Einstieg in Short-Positionen gesehen werden, mit einem gebotenen Ziel bei der Unterstützung bei $19,00.

Gold-and-Silver-May-Continue-Slide-On-Positive-US-Manufacturing-Data_body_Picture_2.png, Gold und Silber könnten bei positiven US Herstellungsdaten weiter abrutschen

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

KUPFER TECHNISCHE ANALYSE Der kurzfristige Trend für Kupfer hat sich zur Oberseite verschoben, wie vom 20 SMA und dem ROI angedeutet. Zusammen mit dem Bruch über die kritische $3,00 Marke wird eine bullische, technische Tendenz geboten, mit der Möglichkeit einer Extension zu dem 38,2% Fib Retracement Level bei $3,085 .

Gold-and-Silver-May-Continue-Slide-On-Positive-US-Manufacturing-Data_body_Picture_1.png, Gold und Silber könnten bei positiven US Herstellungsdaten weiter abrutschen

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Geschrieben von David de Ferranti, Markt-Analyst, FXCM Australien

Um Davids Analyse direkt via E-Mail zu erhalten, registrieren Sie sich bitte hier

David kontaktieren und folgen via Twitter: @DaviddeFe

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.