Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • In Kürze:🇬🇧 GBP Hypothekengenehmigungen (FEB) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 68.5k Vorher: 70.9k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-30
  • In Kürze:🇬🇧 GBP Gesicherte Netto-Kredite für Immobilien (FEB) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 4.0b Vorher: 4.0b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-30
  • In Kürze:🇬🇧 GBP Consumer Credit (YoY) (FEB) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 6.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-30
  • In Kürze:🇬🇧 GBP Netto-Verbraucherkredite (FEB) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 1.1b Vorher: 1.2b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-30
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,76 %, während EUR/GBP Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 72,00 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/UolcGJ0GEm
  • #DAX - Volatility jumps higher again and is putting pressure on #DAX30 - Check the daily #Bouhmidi Bands here: @DavidIusow @CHenke_IG @IGNederland https://t.co/GHaQrsOdLq
  • Rohstoffe Update: Gemäß 07:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: -0,53 % Silber: -3,63 % WTI Öl: -3,81 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/AM0jRlI6kH
  • RT @FirstSquawk: G20 TRADE MINISTERS TO HOLD EMERGENCY TALKS TODAY - REPORT Get our news in real-time: https://t.co/JlOKqd0Bkj
  • Forex Update: Gemäß 07:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: -0,05 % 🇦🇺AUD: -0,33 % 🇳🇿NZD: -0,44 % 🇨🇦CAD: -0,47 % 🇪🇺EUR: -0,54 % 🇬🇧GBP: -0,67 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/m3xydg0PX1
  • 🇨🇭 CHF KOF Leading Indicator (MAR), Aktuell: 92.9 Erwartet: 85.0 Vorher: 100.9 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-30
Erdgas fällt weiter, während Gold über die $1.340 durchbricht

Erdgas fällt weiter, während Gold über die $1.340 durchbricht

2014-02-26 08:07:00
David de Ferranti, Währungsanalyst
Teile:

Anknüpfungspunkte

  • Erdgas ist auf dem Weg zu einem Wochenverlust von mehr als 10%
  • Gold überwindet Verkaufsdruck beim Schlüsselwiderstand
  • Leichte Wirtschaftsagenda könnte Gold höher driften lassen

Crude Oil und Erdgas erlitten weitere Verluste in der asiatischen Handelszeit, nachdem die Nachrichtenagenturen berichteten, dass das mildere Wetter in den USA die Nachfrage nach Heizenergie dämpfen könnte. Gleichzeitig tradet Gold höher, da das Edelmetall aus dem Verkaufsdruck um $1.336-$1.340 ausbricht.

Erdgas stürzt ab, während Oil weiter nachgibt

Der Bereich Energie dehnt seine Verluste aus, wobei Erdgas in der Handelszeit um weitere 2,61% gefallen ist. Dies ergibt einen gesamten Rückgang von mehr als 10% in den letzten fünf Handelstagen. Oil erlitt ebenfalls Verluste, denn der Rohstoff scheint vor seinem ersten Wochenverlust in 7 Wochen zu stehen. Die Nachrichtenagenturen schreiben die Rückgänge den Erwartungen zu, dass die strengen Wetterbedingungen in den USA voraussichtlich nachlassen werden, was die Nachfrage nach Heizenergie verringern könnte.

WTI Trader werden voraussichtlich auf den bevorstehenden Wochenbericht der Energiebehörde für weitere Hinweise warten. Die Destillat-Vorräte sollten um 1,16 Mio. Barrels zurückgehen, was einen Wochenrückgang von 7 Wochen in Folge bedeuten würde. Ein geringerer Rückgang als erwartet könnte eine schwächere Nachfrage signalisieren und den Crude-Kurs belasten.

Gold und Silber steigen, da US Dollar taumelt

Gold hat sich vom Verkaufsdruck um das Level $1.336 herum befreit und steigt zusammen mit Silber an. Beide Edelmetalle haben in dieser Woche vom US Dollar profitiert, der unter der fehlenden Risikoaversion und der mangelnden Nachfrage nach sicheren Anlagen in dieser Reservewährung leidet.

Wenn wir einen Blick auf den Wirtschaftskalender werfen, so stehen Ansprachen der Fed Offiziellen und die Zahlen des US-Immobilienmarkts auf dem Programm, die wenig zu einer Verschiebung zugunsten des US Dollars tun werden. Dies wiederum würde Gold weiterhin stärken. Die Aussicht auf eine anhaltende Reduzierung des Stimulus der Federal Reserve schaffte es nicht, den Optimismus der Investoren in den vergangenen Monaten zu verringern, was den Greenback zum Taumeln brachte.

CRUDE OIL TECHNISCHE ANALYSE Das 61,8% Fib Retracement Level ab dem September-Hoch bei $103,30 hat bisher als eine Begrenzung für den Anstieg von Oil gedient. Eine Hanging Man Candle Formation auf dem Tageschart weist auf eine Wende hin, doch eine Verschiebung zu einem Abwärtstrend wäre nötig, bevor eine bärische, technische Tendenz greifen könnte.

Gold_Tests_Key_Resistance_At_1291_Following_Yellen_Testimony_body_Picture_5.png, Erdgas fällt weiter, während Gold über die $1.340 durchbricht

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

ERDGAS TECHNISCHE ANALYSE Der Absturz des Erdgas-Kurses führte zu einem kurzen Anstieg in der Volatilität des Rohstoffs. Ein Bruch knapp unter der Kaufunterstützung auf dem Tageschart bei 4,550 könnte das Level 4,210 freilegen.

Gold_Tests_Key_Resistance_At_1291_Following_Yellen_Testimony_body_Picture_4.png, Erdgas fällt weiter, während Gold über die $1.340 durchbricht

GOLD TECHNISCHE ANALYSE Der Bruch über $1.336-$1.339 legt das Oktober-Hoch bei $1.360 frei, da die Bullen den Kurs weiter in die Höhe treiben. Ein Aufwärtstrend auf dem Tageschart unterstützt weitere Gewinne für diesen Rohstoff.

Gold_Tests_Key_Resistance_At_1291_Following_Yellen_Testimony_body_Picture_3.png, Erdgas fällt weiter, während Gold über die $1.340 durchbricht

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

SILBER TECHNISCHE ANALYSE Die Silber-Bullen bekämpfen weiterhin die Verkäufer beim Level 22,00, nachdem der Rate of Change Indikator ein sich abschwächendes Oberseiten-Momentum anzeigt. Ein Bruch höher würde einen Anstieg in Richtung 22,80 vermuten lassen.

Gold_Tests_Key_Resistance_At_1291_Following_Yellen_Testimony_body_Picture_2.png, Erdgas fällt weiter, während Gold über die $1.340 durchbricht

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

KUPFER TECHNISCHE ANALYSE Kupfer erreichte eine Kauf-Unterstützung, nachdem der Kurs das 20 SMA und das 23,6% Fib Retracement-Level bei 3,235 testete. Eine Erholung höher wird voraussichtlich die Verkäufer dazu bringen, beim 3,290 Level aufzukreuzen.

Gold_Tests_Key_Resistance_At_1291_Following_Yellen_Testimony_body_Picture_1.png, Erdgas fällt weiter, während Gold über die $1.340 durchbricht

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.