Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Am 02.11 habe ich in meinem Börsenbrief auf das absteigende Dreieck und das Kursziel bei $1767 bei Ausbruch hingewiesen. Mehr dazu auf https://t.co/ylPWxqWYge - Mit @DavidIusow Analyse eine gute Ergänzung. https://t.co/w5auEoWXBZ https://t.co/C2EDCGjDyY
  • Weekly Goldpreis Prognose: Von schwachem Dollar unbeeindruckt 👉https://t.co/bKtxaXhUnq #Gold #XAUUSD #Goldpreis @SalahBouhmidi @IGDeutschland @CHenke_IG @TimoEmden https://t.co/LsMuQhpuG9
  • #DAX $DAX https://t.co/H8uUsh2SkM
  • 🇩🇪Weekly DAX Prognose: Schwacher Start erwartet? 👉https://t.co/RSoHAfSKiE #DAX $DAX #DAX30 #Aktien #Daytrading @SalahBouhmidi @IGDeutschland @TimoEmden @CHenke_IG https://t.co/FQt6YLsnJB
  • Letztes #DAX Update. Kommt der Ausbruch aus dem Dreieck heute noch? Ich glaube eher nicht. Schönes #Wochenende allen Followern! https://t.co/Gl04FVAO0w
  • Was für ein schwacher Vergleich 👇. Ich mache es mal anders: 1. Dalio im Anlagebusiness 40 + Jahre (18,7 Mrd. USD Vermögen = 9,4 % der gesamten Bitcoin Marktkapitalisierung) #Bitcoin im Business 12 Jahre Ausserdem ging es bei @RayDalio nicht um das Thema Kursgewinne. https://t.co/HnlUfxCgV9
  • #EURUSD #Forex #CFD #Trading https://t.co/CK6hYn3j98
  • 🇪🇺🇺🇸Euro Dollar Kurs (EUR/USD): 1,19 endlich geschafft? 👉https://t.co/dcSxDHV8fb #EURUSD #USD #Forextrading @SalahBouhmidi @IGDeutschland @CHenke_IG @TimoEmden https://t.co/3IfAJ2unTX
  • #DAX Update. Was würden wir nur ohne unsere WallStreet machen? https://t.co/Hw6WGKpE3d
  • #Bitcoin #BTCUSD https://t.co/nVsw2nJ295
Forex: Euro wird kaum Unterstützung in positiven Daten PMI Herstellung finden

Forex: Euro wird kaum Unterstützung in positiven Daten PMI Herstellung finden

2014-02-03 07:50:00
Ilya Spivak, Head Strategist, APAC
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Euro wird kaum Unterstützung in positiven Daten zum PMI Herstellung finden
  • US Dollar anfällig, falls ISM Statistik für Januar sich als enttäuschend herausstellt
  • New Zealand Dollar zeigte im sonst ruhigen asiatischen Handel eine gute Performance

Die finale Revision der Januarzahlen zum PMI Herstellung in der Eurozone titeln den Wirtschaftskalender in den europäischen Handelsstunden. Blitzprognosen sehen den ganz genau beobachteten deutschen und regionsweiten Wert auf 32-monatigen Hochs. Eine Bestätigung dieser scheinbar robusten Resultate wird den Euro wohl kaum stützen, da die Trader sich weiterhin auf die schwachen Inflationstrends und deren Auswirkungen für eine Erweiterung von EZB Stimulusmaßnahmen, vielleicht sogar noch in dieser Woche, konzentrieren. Wir halten weiterhin short EUR/USD.

Zu einem späteren Zeitpunkt stehen die Daten zum US ISM Herstellung heute im Blickpunkt. Der Bericht sollte erwartungsgemäß zeigen, dass das Aktivitätswachstum im Herstellungssektor sich im Januar im zweiten Monat in Folge verlangsamt hat. Die US Wirtschaftsnachrichten haben sich in den letzten zwei Wochen zunehmend im Vergleich zu den Prognosen verschlechtert, was vermuten lässt, dass die Analysten die Gesundheit der weltgrößten Volkswirtschaft überschätzen und die Möglichkeit einer negativen Überraschung besteht. Dies könnte auf dem US Dollar lasten, da die Trader die Implikationen des Ergebnisses hinsichtlich einer möglichen Verlangsamung des QE-"Tapering" durch die Fed bewerten.

Der Neuseeland Dollar zeigte im sonst ruhigen nächtlichen Handel eine gute Performance und stieg im Durchschnitt um bis zu 0,3 Prozent gegen seine führenden Gegenspieler. Es schien keinen besonderen Katalysator zu geben, was vermuten lässt, dass der Anstieg des Kiwi wohl eher korrektiv war, nach den schlechten Werten der letzten Woche. Die Währung war um 1,56 Prozent gegen den US-Namensvetter abgerutscht, was die schlechteste Performance unter den Majors war.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

22:30

AUD

AiG Herstellungsperformance-Index (JAN)

46,7

-

47,6

23:00

AUD

RPData/Rismark Hauspreis-Index (M/M) (JAN)

1,2%

-

1,4%

23:30

AUD

TD Wertpapiere Inflation (M/M) (JAN)

0,1%

-

0,7%

23:30

AUD

TD Wertpapiere Inflation (J/J) (JAN)

2,5%

-

2,7%

0:01

GBP

Hometrack-Umfrage Wohnungsbau (M/M) (JAN)

0,3%

-

0,5%

0:01

GBP

Hometrack-Umfrage Wohnungsbau (J/J) (JAN)

4,8%

-

4,4%

0:30

AUD

Baugenehmigungen (M/M) (DEZ)

-2,9 %

-0,5%

-0,3%

0:30

AUD

Baugenehmigungen (J/J) (DEZ)

21,8%

23,4%

23,6%

0:30

AUD

ANZ Stellenangebote (M/M) (JAN)

-0,3%

-

-0,8%

1:00

CNY

PMI Nicht-Herstellung (JAN)

53,4

-

54,6

5:00

JPY

Verkäufe Kraftfahrzeuge (J/J) (JAN)

27,5%

-

18,7%

5:30

AUD

Rohstoffindex (J/J) (JAN)

-9,9%

-

-3,6%

5:30

AUD

Rohstoffindex AUD (JAN)

91,5

-

92,5

Europäische Handelszeit

GMT

WHRG

EREIGNIS

ERWARTET/AKT

VORHERIG

WIRKUNG

8:30

CHF

PMI Herstellung (JAN)

55,0

53,9

Tief

8:45

EUR

Italienischer PMI Herstellung (JAN)

53,2

53,3

Tief

8:50

EUR

Französischer PMI Herstellung (JAN F)

48,8

48,8

Mittel

8:55

EUR

Deutscher PMI Herstellung (JAN F)

56,3

56,3

Mittel

9:00

EUR

Euro-Zone PMI Herstellung (JAN F)

53,9

53,9

Mittel

9:30

GBP

PMI Herstellung (JAN)

57,3

57,3

Hoch

10:00

EUR

Eurobereich 3Q Staatsdefizit

-

-

Tief

Kritische Level

WHRG

Unter. 3

Unter. 2

Unter. 1

Pivot Punkt

Wid. 1

Wid. 2

Wid. 3

EUR/USD

1,3325

1,3419

1,3452

1,3513

1,3546

1,3607

1,3701

GBP/USD

1,6313

1,6384

1,6411

1,6455

1,6482

1,6526

1,6597

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.