Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Weitere Mehr ansehen
US Dollar sinkt in Richtung Trend-Unterstützung, SPX 500 immer noch im Flat

US Dollar sinkt in Richtung Trend-Unterstützung, SPX 500 immer noch im Flat

2014-01-23 10:44:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • US Dollar scheitert am Widerstand und nähert sich Kanalunterstützung
  • S&P 500 schwankt immer noch in einer engen Konsolidierungs-Range
  • Crude Oil erreicht ein Monatshoch, Goldkurs findet Unterstützung

Können Sie nicht auf den Dow Jones FXCM US Dollar Index zugreifen? Versuchen Sie den USD-Korb im Mirror Trader. **

US DOLLAR TECHNISCHE ANALYSEDer Kurs fiel unter die Unterstützung, vormals Widerstand, bei 10718 (Hoch vom 19. Dezember) und legt den Bereich 10648-61 frei, markiert vom Boden eines aufsteigenden Kanals von November und dem 23,6% Fibonacci Retracement. Ein Bruch tiefer zielt anfänglich auf das 38,2% Level bei 10602. Alternativ richtet sich eine erneute Wende auf über 10718 auf den Bereich 10756-70 (Hoch vom 21. Januar, Top des aufsteigenden Kanals).

Forex_US_Dollar_Sinks_Toward_Trend_Support_SPX_500_Still_Flat_body_Picture_5.png, US Dollar sinkt in Richtung Trend-Unterstützung, SPX 500 immer noch im Flat

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

** Der Dow Jones FXCM US Dollar Index und der Mirror Trader USD-Korb sind nicht dasselbe Produkt.

S&P 500 TECHNISCHE ANALYSEDer Kurs testet den Widerstand im Bereich bei 1844,90-49,10, markiert durch das Hoch vom 31. Dezember und die 14,6% Fibonacci Expansion. Ein Bruch nach oben macht den Weg bis zu dem 23,6% Level bei 1863,10 frei. Kurzfristige Unterstützung liegt bei 1819,60, dem 14,6% Fib Retracement.

Forex_US_Dollar_Sinks_Toward_Trend_Support_SPX_500_Still_Flat_body_Picture_6.png, US Dollar sinkt in Richtung Trend-Unterstützung, SPX 500 immer noch im Flat

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

GOLD TECHNISCHE ANALYSE – Der Kurs sank wie erwartet erneut, nachdem er ein Shooting Star Candlestick unter dem Widerstand, vormals Unterstützung, bei 1261,82 sowie eine bärische Rising Wedge Chart-Formation bildete. Ein Schlusskurs über 1240,12 – ein horizontales Pivot – zielt auf den Keilboden bei 1251,65. Eine Wende auf unter 1235,28, der 14,6% Fibonacci Expansion, legt das 23,6% Level bei 1218,82 frei.

Forex_US_Dollar_Sinks_Toward_Trend_Support_SPX_500_Still_Flat_body_Picture_7.png, US Dollar sinkt in Richtung Trend-Unterstützung, SPX 500 immer noch im Flat

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

CRUDE OIL TECHNISCHE ANALYSEDer Kurs stieg höher als erwartet, nachdem er ein bullisches Piercing Line Candlestick Pattern gebildet hatte. Ein Bruch über den Widerstand bei 97,09, dem 61,8% Fibonacci Retracement, macht den Weg bis zu dem 76,4% Level bei 98,48 frei. Eine Wende unter die Unterstützung bei 95,97, dem 50% Fib, visiert das 38,2% Retracement bei 94,85 an.

Forex_US_Dollar_Sinks_Toward_Trend_Support_SPX_500_Still_Flat_body_Picture_8.png, US Dollar sinkt in Richtung Trend-Unterstützung, SPX 500 immer noch im Flat

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.