Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
WTI Öl
Bullisch
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #EURCHF (Chart auf Wochenbasis) könnte in Kürze eine gute Gelegenheit bieten, um auf den Trend in Richtung 1,15 aufzusteigen. (Keine Anlageberatung) #Forex https://t.co/fprNuQYqNg
  • #Bitcoin - #CryptocurrencyNews - The next saga continues: 👇👇👇 https://t.co/OrQqpZu3DT
  • #Yellen macht dem #Goldpreis (Auch #Silber) Ausbruch über die 1.800 gestern erst einmal einen Strich durch die Rechnung. Doch er bleibt vorerst stabil. Noch ist der Rebound intakt mE. #Gold https://t.co/HPOQH39lAp
  • RT @CHenke_IG: Nach dem gestrigen Kursrutsch könnte der #DAX heute eine Gegenoffensive starten. #charts #Aktien #boerse #TradingSignals…
  • #Bitcoin im Minus – #Ethereum Kurs weiter stark https://t.co/NqGkvfKdxA #btcusd #ethusd #Kryptowaehrung #krypto #blockchain #trading @TimoEmden @SalahBouhmidi @mertvesting @CHenke_IG
  • #DAX30 und #EURUSD Analyse. Special thanks @HathornSabin @mertvesting 👉 https://t.co/LiPTINdZmT
  • Und es geht vorerst weiter aufwärts im #USD (runter im #EURUSD). Impuls vom Freitag war aussagekräftig. D.h. es war wahrscheinlich, dass die gestrige Stabilität im Euro vorerst nur temporär ist. #Forex https://t.co/4s3jKf0MfH https://t.co/yxjb1fJYqz
  • RT @CHenke_IG: Beim Goldpreis warten die Anleger immer noch auf den Aufwärtsimpuls. #goldprice #XAUUSD #Commodities #Trading @SalahBouhmi…
  • #SPX closed first trading day in #May with +0,27% https://t.co/7gv4uV4NxR
  • #Gold weiter stark und beweist: wer sich als Fundamental-Analyst für zu schlau hält, der wird bestraft. Rein nach Charttechnik wäre der Entry optimal gewesen. USD Stabilität hin oder her 👆 https://t.co/5dpiyNTyFn https://t.co/9V5wjmXxVF
Forex: US Dollar dürfte Anstieg ausweiten, falls Fed Beige Book positiv klingt

Forex: US Dollar dürfte Anstieg ausweiten, falls Fed Beige Book positiv klingt

Ilya Spivak, Head Strategist, APAC

Anknüpfungspunkte:

  • US Dollar prallt ab, da Fed Offizielle QE “Taper” Ausblick stützen
  • Australischer Dollar schwach, da US Schatzanleiherenditen steigen
  • Fed Beige Book inmitten von geldpolitischen FOMC Spekulationen nach NFPs im Fokus

Erhalten Sie Feedbacks zu Ihren Trades in Echtzeit mit DailyFX on Demand!

Der US Dollar drückte nach förderlichen Kommentaren von Charles Plosser und Richard Fisher, Präsidenten der Philadelphia und Dallas Abteilung der Federal Reserve, gegen seine Hauptgegenstücke höher. Beide Politiker sind stimmberechtigte Mitglieder des zinsbestimmenden FOMC Komitees in 2014. Wie wir bereits vermutet hatten, überschattete das Ergebnis eine Verlangsamung beim US Einzelhandelsumsatzwachstum (obwohl geringer als erwartet).

Der zinsempfindliche Australische Dollar trug die Last des Selloff unter den nicht-USD G10 FX Majors und rutschte um durchschnittlich bis zu 0,4 Prozent ab. Die Umkehrbeziehung zwischen AUD/USD und den 10-Jahres-US Schatzanleihezinsen – eine Benchmark zur Verfolgung der Fed QE “Tapering” Erwartungen des Marktes – befindet sich nun auf dem höchsten Level seit Juli 2008 (-0,58 bei Studien zu den 20-Tagesprozentveränderungen).

Mit Blick nach vorn werden die Trader angesichts des glanzlosen Wirtschaftskalenders in den europäischen Handelsstunden auf die Veröffentlichung des Federal Reserve Beige Book warten, eine Umfrage zu den regionalen Wirtschaftsbedingungen. Ein positiver Bericht, der das Argument zugunsten einer Fortsetzung der Reduzierung der Fed Assetkäufe unterstützt, dürfte den Greenback weiter fördern. Auf der anderen Seite könnte ein schwacher Tonfall, der ein Echo des enttäuschenden Stellenberichts der letzten Woche wäre, Anstiege der Benchmarkwährung begrenzen.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit:

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

21:45

NZD

Lebensmittelpreise (M/M) (DEZ)

-0,1%

-

-0,2%

23:50

JPY

Japan Geldmenge M2 (J/J) (DEZ)

4,2%

4,3%

4,4%

23:50

JPY

Japanische Geldmenge M3 (J/J) (DEZ)

3,4%

3,4%

3,5%

0:30

AUD

Verkäufe neuer Kraftfahrzeuge (M/M) (DEZ)

1,7%

-

2,1%

0:30

AUD

Verkäufe neuer Kraftfahrzeuge (J/J) (DEZ)

0,1%

-

-0,2%

2:11

CNY

Währungsreserven ($) (DEZ)

3820,0 Mrd.

-

3662,7 Mrd.

2:11

CNY

Geldmenge M0 (J/J) (DEZ)

7,1%

8,0%

7,7%

2:11

CNY

Geldmenge M1 (J/J) (DEZ)

9,3%

9,0%

9,4%

2:11

CNY

Geldmenge M2 (J/J) (DEZ)

13,6%

13,9%

14,2%

2:11

CNY

New Yuan Darlehen (DEZ)

482,5 Mrd.

570,0 Mrd.

624,6 Mrd.

2:11

CNY

Gesamtfinanzierung (RMB) (DEZ)

1230,0 Mrd.

1137,5 Mrd.

1227,8 Mrd.

6:00

JPY

Aufträge Maschinenwerkzeuge (J/J) (DEZ P)

28,0%

-

15,4%

Europäische Handelszeit:

GMT

WHRG

EREIGNIS

ERWARTET/AKT

VORHERIG

WIRKUNG

8:00

EUR

Deutsches BIP nicht saisonbereinigt (J/J) (2013)

0,4% (A)

0,7%

Tief

8:00

EUR

Deutsche Finanzbilanz (% vom BIP) (2013)

-0,1% (A)

0,1%

Tief

8:15

CHF

Einzelhandelsumsätze (Real) (J/J) (NOV)

4,2% (A)

1,2%

Tief

10:00

EUR

Handelsbilanz der Euro-Zone, saisonbereinigt (€) (NOV)

14,8B

14,5 Mrd.

Tief

10:00

EUR

Handelsbilanz der Euro-Zone (€) (NOV)

16,5 Mrd

17,2 Mrd.

Tief

Kritische Level:

WHRG

Unterst. 3

Unterst. 2

Unterst. 1

Pivot Punkt

Widerst. 1

Widerst. 2

Widerst. 3

EUR/USD

1,3576

1,3626

1,3652

1,3676

1,3702

1,3726

1,3776

GBP/USD

1,6232

1,6328

1,6384

1,6424

1,6480

1,6520

1,6616

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.