Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Hinweis

DailyFX PLUS Inhalte sind jetzt kostenlos für alle DailyFX Benutzer verfügbar.

Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,43 % 🇨🇭CHF: 0,19 % 🇨🇦CAD: -0,01 % 🇦🇺AUD: -0,40 % 🇬🇧GBP: -0,41 % 🇳🇿NZD: -0,68 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/VcVaJ8tDAE
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 1,18 % Silber: 1,01 % WTI Öl: 0,48 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/wPo9gVOc31
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,86 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 88,17 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/xBhZWMv3TX
  • #tradewar tension comes back: US Closing Prices: #DOW 26934.6 -0.59% #SPX 2991.76 -0.50% #NDX 7823.55 -0.99% #RTY 1559.71 -0.11% #VIX 15.18 +8.04% #usa #china @DavidIusow
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,03 % Dow Jones: 0,02 % CAC 40: -0,38 % Dax 30: -0,47 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/H30fxrQzN0
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,85 % Silber: 0,35 % WTI Öl: 0,05 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/9rvW4jZMoj
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,86 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 89,88 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/m9B9jNBWup
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: -0,26 % S&P 500: -0,33 % Dow Jones: -0,35 % Dax 30: -0,37 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/QKun02eG4x
  • 🇺🇸 (USD) Baker Hughes U.S. Rig Count (SEP 20), Aktuell: 868 Erwartung: 881 Zuvor: 886 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender?utm_source=Twitter&utm_medium=TweetRobot&utm_campaign=twr
  • #BitcoinFutures: Nächste Woche steht nun die Einführung des #Bitcoin #Bakkt Future an. Wie wird der #BTCUSD Kurs hierauf reagieren? Erfahren Sie hier mehr: https://t.co/kxjBvj9tNr #Hodl @DavidIusow https://t.co/69Tk0XDhsk
Forex: Märkte haben die letzte Vortragsrunde der Fed vor der FOMC-Sitzung im Blick

Forex: Märkte haben die letzte Vortragsrunde der Fed vor der FOMC-Sitzung im Blick

2013-12-09 07:25:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Australischer Dollar zeigt höhere Kurslücke und beginnt die Woche mit chinesischem Export-Hoch
  • Japanischer Yen kurzfristig gestärkt gegenüber dem USD, nachdem das BIP für 3Q nach unten korrigiert wurde
  • Ereignisarme Veröffentlichungsagenda in USA und Europa stellt Vortragsrunde der Fed-Chefs vor der FOMC-Sitzung in den Mittelpunkt

Erhalten Sie Feedbacks zu Ihren Trades in Echtzeit mit DailyFX on Demand!

Die Hauptwährungen zeigten kaum Veränderungen gegenüber dem US-Dollar in der späten asiatischen Handelszeit. Der Australische Dollar wies zu Beginn der Handelswoche nach den Exportzahlen aus China, die besser als erwartet ausfielen eine höhere Kurslücke aus, während der Japanische Yen leicht anzog, nachdem die korrigierten BIP-Zahlen für das dritte Quartal enttäuschten. Allerdings gab es an beiden Fronten kaum sinnvolle Weiterführungen des Trends.

Saisonale Faktoren könnten hinter den gedämpften Kursbewegungen im Bereich des G10-Devisenhandels stehen. Es verbleiben nur noch zwei komplette Handelswochen, bevor die Trading-Aktivitäten während der Festtage zwischen Weihnachten und Neujahr, die an den meisten der führenden Finanzzentren der Welt begangen werden, ausdünnen. Das bedeutet, dass es eher unwahrscheinlich ist, dass die Trader auf große Veränderungen bei den bestehenden Trends setzen, wenn der Zeitraum zur Entwicklung einer Durchzugskraft nur so kurz ist.

Der Wirtschaftsdatenkalender ist in den europäischen und US Handelsstunden relativ ruhig. Das lenkt den Fokus auf den letzten Tag der “Fed-Reden” vor der politischen FOMC Bekanntgabe in der nächsten Woche. Jeff Lacker, Jim Bullard und Richard Fisher – die jeweiligen Präsidenten der Fed in Richmond, St. Louis und Dallas – stehen mit Ansprachen auf dem Plan.

Die zeitliche Planung des ersten Schrittes zur Reduzierung der QE Assetkäufe bleibt der zentrale Punkt der Spekulationen. Doch da nur drei Tage zwischen der Bekanntgabe der Fed und den Weihnachtsfeiertagen liegen, werden die Investoren wahrscheinlich auf den Beginn von 2014 warten, um ernsthafte politische Wetten einzugehen.

Neu bei FX? BEGINNEN SIE HIER!

Asiatische Handelszeit:

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

3:01

CNY

Handelsbilanz (NOV)

$33,80 Mrd.

$21,20 Mrd.

$31,10 Mrd.

3:01

CNY

Exporte (J/J) (NOV)

12,7%

7,0%

5,6%

3:01

CNY

Importe (J/J) (NOV)

5,3%

7,0%

7,6%

21:45

NZD

Volumen der Aktivitäten des verarbeitenden Gewerbes (Q/Q) (3Q)

0,5%

-

-3,5%

21:45

NZD

Aktivitäten des verarbeitenden Gewerbes (3Q)

4,7%

-

-1,2%

23:00

NZD

QV Immobilienpreise (J/J) (NOV)

9,2%

-

8,9%

23:50

JPY

BIP (Q/Q) (3Q F)

0,3%

0,4%

0,5%

23:50

JPY

BIP annualisiert (3Q F)

1,1%

1,6%

1,9%

23:50

JPY

Nominales BIP (Q/Q) (3Q F)

0,3%

0,4%

0,4%

23:50

JPY

BIP Verbraucherausgaben (Q/Q) (3Q F)

0,2%

0,1%

0,1%

23:50

JPY

BIP Unternehmensausgaben (Q/Q) (3Q F)

0,0%

0,0%

0,2%

23:50

JPY

BIP Deflator (J/J) (3Q F)

-0,3%

-0,3%

-0,3%

23:50

JPY

Bankdarlehen exkl. Trusts (NOV)

2,4%

-

2,3%

23:50

JPY

Bankdarlehen inkl. Trusts (J/J) (NOV)

2,2%

-

2,0%

23:50

JPY

Leistungsbilanz Total (¥) (OKT)

-127,9 Mrd.

148,9 Mrd.

587,3 Mrd.

23:50

JPY

Bereinigte gesamte Leistungsbilanz (¥) (OKT)

-59,3 Mrd.

120,7 Mrd.

-125,2 Mrd.

23:50

JPY

BoP Saldo der Leistungsbilanz (J/J) (OKT)

-130,4%

-61,4%

14,3%

23:50

JPY

Handelsbilanz - BOP Basis (¥) (OKT)

-1091,9 Mrd.

-1005,5 Mrd.

-874,8 Mrd.

0:30

AUD

ANZ Stellenangebote (M/M) (NOV)

-0,8%

-

-0,1%

1:30

CNY

Verbraucherpreisindex (J/J) (NOV)

3,0%

3,1%

3,2%

1:30

CNY

Erzeugerpreisindex (J/J) (NOV)

-1,4%

-1,5%

-1,5%

4:30

JPY

Insolvenzen (J/J) (NOV)

-10,6%

-

-7,3%

5:00

JPY

Eco Watchers Umfrage: aktuell (NOV)

53,5

-

51,8

5:00

JPY

Eco Watchers Umfrage: Prognose (NOV)

54,8

-

54,5

Europäische Handelszeit:

GMT

WHRG

EREIGNIS

ERWARTET/AKT

VORHERIG

WIRKUNG

6:45

CHF

Arbeitslosenquote (NOV)

3,2% (A)

3,1%

Mittel

6:45

CHF

Arbeitslosenquote, saisonbereinigt (NOV)

3,2% (A)

3,2%

Mittel

7:00

EUR

Deutsche Arbeitskosten, arbeitstäglich bereinigt (J/J) (3Q)

1,6% (A)

2,0%

Tief

7:00

EUR

Deutsche Arbeitskosten saisonbereinigt (Q/Q) (3Q)

-0,3% (A)

-0,3%

Tief

7:00

EUR

Deutsche Handelsbilanz (€) (OKT)

17,9 Mrd. (A)

20,3 Mrd.

Mittel

7:00

EUR

Deutsche Leistungsbilanz (€) (OKT)

19,1 Mrd. (A)

20,0 Mrd.

Mittel

7:00

EUR

Deutsche Exporte, saisonbereinigt (M/M) (OKT)

0,2% (A)

1,6%

Tief

7:00

EUR

Deutsche Importe, saisonbereinigt (M/M) (OKT)

2,9% (A)

-1,9%

Tief

8:15

CHF

Einzelhandelsumsätze (Real) (J/J) (OKT)

-

1,0%

Tief

9:30

EUR

Euro-Zone Sentix Anlegervertrauen (DEZ)

10,0

9,3

Tief

11:00

EUR

Deutsche Industrieproduktion (M/M) (OKT)

0,7%

-0,9%

Mittel

11:00

EUR

Deutsche Industrieproduktion (J/J) (OKT)

3,1%

1,0%

Mittel

Kritische Level:

WHRG

Unterst. 3

Unterst. 2

Unterst. 1

Pivot Punkt

Widerst. 1

Widerst. 2

Widerst. 3

EUR/USD

1,3508

1,3593

1,3649

1,3678

1,3734

1,3763

1,3848

GBP/USD

1,6147

1,6246

1,6298

1,6345

1,6397

1,6444

1,6543

stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.