0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: -0,08 % 🇯🇵JPY: -0,35 % 🇪🇺EUR: -0,40 % 🇦🇺AUD: -0,69 % 🇳🇿NZD: -0,74 % 🇨🇭CHF: -1,11 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/Du3ZBjKSFC
  • Indizes Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 2,55 % CAC 40: 1,77 % FTSE 100: 1,77 % Dow Jones: 0,61 % S&P 500: 0,57 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/JuU9E9mZYT
  • 👆#Siemens #Bayer #Allianz #Adidas und viele weitere #DAX Unternehmen präsentieren in dieser Woche ihre Q2 #Bilanzergebnisse. Wir schauen uns die zehn, nach Kapitalisierung, größten Werte etwas näher an. #Aktien #DAX30 $DAX https://t.co/cHihAY71nq https://t.co/Kl4pTb8WaK
  • RT @IGDeutschland: #IG tritt dem @CFD-Verband im Vorstand bei. Ziel ist es, sich für die politischen und regulatorischen Rahmenbedingungen…
  • 🇩🇪DAX Ergebnisse im Überblick: #Siemens #Allianz #Bayer, #Merck #Adidas https://t.co/iFgzRS70Fv @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland #Earnings #Aktien #DAX https://t.co/5ovIayXGsZ
  • 🇲🇽 Markit Einkaufsmanagerindex Produktion (JUL) Aktuell: 40.40 Vorher: 38.60 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-03
  • Rohstoffe Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 1,37 % Gold: -0,41 % Silber: -0,73 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/mbZUJMHLtl
  • In Kürze:🇲🇽 Markit Einkaufsmanagerindex Produktion (JUL) um 14:30 GMT (15min) Vorher: 38.60 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-03
  • 🇺🇸 Construction Spending MoM (JUN) Aktuell: -0.7% Erwartet: 1% Vorher: -1.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-03
  • 🇺🇸 ISM Manufacturing Prices (JUL) Aktuell: 53.2 Erwartet: 52 Vorher: 51.3 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-03
DAX: die Aufwärts-Dynamik lässt deutlich nach, Korrektur wahrscheinlicher, Teil 2

DAX: die Aufwärts-Dynamik lässt deutlich nach, Korrektur wahrscheinlicher, Teil 2

2013-12-03 08:07:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

(DailyFX.de) – Während der gestrige Handelstag und der Start in die Handelswoche zeigte, dass dem DAX auf der Oberseite so langsam aber sich die Puste auszugehen scheint, bleibt abzuwarten, ob wir bis Donnerstag tatsächlich so viel Action im deutschen Leitindex zu sehen bekommen.

Der heutige Handelstag beinhaltet keine Veröffentlichung von wichtigen Wirtschaftsdaten. Die Folge ist, dass wir einen primär technisch getriebenen Handel zu sehen bekommen dürften.

Das Unterschreiten der Region zwischen 9.360 / 380 Punkten, ebnet den Weg in Richtung der Region um 9.300 Punkte.

Ein Verteidigen dieses Bereichs und erneutes Anziehen aus diesen Gefilden macht den Weg in Richtung des aktuellen Allzeit- und auch Wochenhochs bei 9.425 Punkten frei. Ein Bruch nach oben setzt Aufwärtspotential in den Bereich zwischen 9.470 / 500 Punkten frei.

DAX_die_Aufwaerts-Dynamik_laesst_deutlich_nach_Korrektur_wahrscheinlicher__body_Picture_2.png, DAX: die Aufwärts-Dynamik lässt deutlich nach, Korrektur wahrscheinlicher, Teil 2

Analyse geschrieben von Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX.de

Um Jens Klatt zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Jens Klatt auf Twitter: @JensKlattFX

DAX_die_Aufwaerts-Dynamik_laesst_deutlich_nach_Korrektur_wahrscheinlicher__body_Picture_1.png, DAX: die Aufwärts-Dynamik lässt deutlich nach, Korrektur wahrscheinlicher, Teil 2

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.

Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.