0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇨🇭 Verbrauchervertrauen (Q3) Aktuell: -30 Vorher: -39.3 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-04
  • In Kürze:🇨🇭 Verbrauchervertrauen (Q3) um 05:45 GMT (15min) Vorher: -39.3 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-04
  • 🇦🇺 RBA Interest Rate Decision Aktuell: 0.25% Erwartet: 0.25% Vorher: 0.25% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-04
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,43 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 77,94 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/Cvf2fX0TKo
  • Forex Update: Gemäß 04:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,08 % 🇪🇺EUR: 0,06 % 🇦🇺AUD: 0,03 % 🇨🇦CAD: -0,01 % 🇨🇭CHF: -0,04 % 🇯🇵JPY: -0,14 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/xuzErGQaKj
  • In Kürze:🇦🇺 RBA Interest Rate Decision um 04:30 GMT (15min) Erwartet: 0.25% Vorher: 0.25% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-04
  • Indizes Update: Gemäß 04:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,03 % S&P 500: -0,02 % Dax 30: -0,08 % CAC 40: -0,09 % FTSE 100: -0,32 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/Tpw7TezXGz
  • Rohstoffe Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: -0,02 % Silber: -0,06 % WTI Öl: -0,59 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/qbwLychTy6
  • Forex Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,13 % 🇨🇦CAD: 0,05 % 🇬🇧GBP: 0,05 % 🇪🇺EUR: 0,02 % 🇨🇭CHF: -0,03 % 🇯🇵JPY: -0,19 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/sTRanb4CUv
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,51 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,09 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/ITKiJET9kz
DAX: wie nachhaltig ist Überwinden der 9.400er Marke?

DAX: wie nachhaltig ist Überwinden der 9.400er Marke?

2013-12-02 05:20:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

(DailyFX.de) – Wie nachhaltig ist der Kursanstieg über die 9.400er Marke in den letzten zwei Handelstagen?

Die Tatsache, dass der Thanksgiving Day am letzten Donnerstag und der Black Friday am am Freitag für sehr geringe Umsätze nicht nur in den US-Indizes gesorgt haben, sondern auch in den europäischen Indizes und somit auch im DAX, lassen Zweifel an der Nachhaltigkeit aufkommen.

Es bleibt weiter dabei, dass ich eine Korrektur im DAX als gesund erachte. Die Handelswoche startet mit einigen Events, welche eine solche Korrektur einleiten könnten.

DAX_02.12.2013_body_Picture_3.png, DAX: wie nachhaltig ist Überwinden der 9.400er Marke?

Doch die Frage, welche ich mir aktuell stelle: wie sollten die Events ausfallen, um eine Korrektur einzuleiten oder die Stimmung am Markt zu trüben? Während gute Daten aus der Euro-Zone und Deutschland zu den Einkaufsmanagerdaten und auch aus den USA eine Zurückhaltung der EZB im Bezug auf geldpolitische Stimuli (oder eine Rhetorik, welche am Donnerstag auf der EZB-Sitzung auf eine solche hindeutet) bzw. einen Taper der FED wahrschenlicher macht, haben die letzten Daten sowohl aus der Euro-Zone als auch den USA vor allem eins gezeigt: die Marktteilnehmer spielen aktuell scheinbar was anderes.

Wie in meiner Wochenanalyse bereits geschrieben, bedarf es wohl eher eines externen Risk-Off-Events, welches die Aktienmärkte in eine Korrekturbewegung schickt: http://bit.ly/1ikX7FE

Ein Überwinden des Vorwochenhochs bei 9.425 Punkten ebnet den Weg in Richtung der Region zwischen 9.470 / 500 Punkten. Eine gute Unterstützung findet der DAX im Bereich zwischen 9.360 / 370 Punkten, ein Unterschreiten ebnet den Weg in Richtung der Region zwishcne 9.300 / 320 Punkten.

DAX_02.12.2013_body_Picture_2.png, DAX: wie nachhaltig ist Überwinden der 9.400er Marke?

Analyse geschrieben von Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX.de

Um Jens Klatt zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Jens Klatt auf Twitter: @JensKlattFX

DAX_02.12.2013_body_Picture_1.png, DAX: wie nachhaltig ist Überwinden der 9.400er Marke?

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.

Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.