Verpassen Sie keinen Artikel von Niall Delventhal

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Niall Delventhal abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

(DailyFX.de) Gesprächsthemen USDCAD

  • COT Daten Positionierung Non Commercials im CAD/USD (nicht USDCAD!). Netto-Short-Position wurde in den letzten 4 Wochen von -5.364 auf -16.335 Kontrakte erhöht, d.h., die Großspekulanten setzten deutlich verstärkt auf CAD Schwäche (Chart unter diesem Link).
  • Retail-Sentiment vom Broker FXCM: Lediglich 35% der privaten Trader Long (Chart)
  • Bank of Canada bereit einzugreifen, sollten die Wirtschaftskennzahlen enttäuschen (dovisher Ton)

Im USD/CAD driften die Haltungen der Notenbanken der Wirtschaftsräume zunehmend auseinander. Poloz, Governor der Bank of Canada, stellte zuletzt einezunehmend lockere Geldpolitik in Aussicht, sollte die Wirtschaftsleistung des Landes nachlassen. Die Fed hingegen steht vor einer Drosselung der quantitativen Maßnahmen, auch wenn der Startzeitpunkt ungewiss bleibt.

Der International Währungsfond (IMF) deckte auf, dass eine geringe Inflation die Notwendigkeit einer Zinserhöhung der Bank of Canada bis 2015 verringern könnte – nicht sehr ermutigend für den kanadischen Dollar als Carry-Währung. Die gestern veröffentlichte Leistungsbilanz für das 3. Quartal des Jahres fiel mit 15,5 Mrd C$ unter der Erwartung von -14,4 Mrd. C$ aus. Laut der Bank of Canada sei die Erholung des Exports derartig schwach wie zuletzt während des 2. Weltkrieges.

Institutionelle Spekulanten erhöhten im Futures-Markt in den letzten 4 Wochen deutlich ihre gegen den CAD gerichtete Positionierung. Die Netto-Short-Position im CAD/USD wurde in den letzten 4 Wochen von 5.364 auf 16.335 Kontrakte erhöht.

Der USD/CAD testet zurzeit das Juli-Hoch von 1,06. Enttäuschende kanadischen BIP Kennzahlen könnten den Katalysator für den Bruch bilden, während positiv zu wertende Zahlen einen Abprall an der wichtigen 1,06 heute herbeiführen könnten.

Wirtschaftsdatenkalender USDCAD

Datum

Währungskalender

Ereignis

Uhrzeit

Prognose

vorherige Kennzahl

29-Nov Fr

CAD

CAD Vierteljährliches Bruttoinlandsprodukt, annualisiert

14:30

2,50%

1,70%

29-Nov Fr

CAD

CAD Bruttoinlandsprodukt (im Vergleich zum Vormonat)

14:30

0,20%

0,30%

29-Nov Fr

CAD

CAD Bruttoinlandsprodukt (im Vergleich zum Vorjahr)

14:30

2,00%

29-Nov Fr

USD

USD NAPM-Milwaukee

15:00

57,10

Daily Chart USDCAD

USDCAD vor dem Juli-Hoch vor den kanadischen BIP Zahlen

USDCAD_testet_Juli-Hoch_vor_kanadischem_BIP_1430_Uhr____body_Picture_2.png, USD/CAD testet Juli-Hoch vor kanadischem BIP (14:30 Uhr)

Chart erstellt mit FXCM Trading Station/Marketscope

Analyse geschrieben von Niall Delventhal, Marktanalyst von DailyFX.de

Um Niall Delventhal zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Niall Delventhal auf Twitter: @NiallDelventhal

USDCAD_testet_Juli-Hoch_vor_kanadischem_BIP_1430_Uhr____body_x0000_i1025.png, USD/CAD testet Juli-Hoch vor kanadischem BIP (14:30 Uhr)