Verpassen Sie keinen Artikel von Ilya Spivak

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Ilya Spivak abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

Anknüpfungspunkte

  • Rohstoffe unter Druck da Märkte Resultat des FOMC verarbeiten
  • Crude Oil, Metalle könnten mit schwachem US ISM Manufacturing-Bericht höher korrigieren
  • Kupfer setzt enge Konsolidierung fort, Silberkurse blicken auf 4-Monats-Unterstützung

Die Rohstoffkurse befinden sich im europäischen Handel unter Druck, da die Investoren weiterhin das FOMC Policy-Meeting vom Mittwoch verdauen. Die Zentralbank enttäuschte die Hoffnungen der Märkte auf eine bedeutende expansive Verschiebung der offiziellen Rhetorik, was eine Erodierung des Sentiments in den Finanzmärkten nach sich zieht (wie erwartet). Die Zyklus-verbundenen Crude Oil und Kupfer Kurse folgen den Aktien tiefer, während ein Rebound im US Dollar die Anti-Fiat Nachfrage trübt und auf Gold und Silber lastet.

Es könnte jedoch eine Atempause in Sichtweite sein, da die Oktober-Daten des US ISM-Herstellung veröffentlicht werden. Die mittelfristigen Prognosen deuten darauf hin, dass die Aktivität im Fabriksektor langsamer wurde, und der Index fiel zum ersten Mal seit Mai auf ein 5-Monatstief von 55,0. Ein schwaches Resultat wird wahrscheinlich die Hoffnung auf eine Verzögerung der Maßnahmen der Fed, den Stimulus abzubauen, erneut steigern, was wiederum die risikoreichen Vermögenswerte und Edelmetalle stützt. Unnötig zu sagen, dass eine positive Überraschung das Gegenteil bewirken wird.

Nutzen Sie Verschiebungen der Marktstimmung mit dem DailyFX Speculative Sentiment Index.

CRUDE OIL TECHNISCHE ANALAYSE Der Kurs testet den Widerstand bei 95,82, der 76,4% Fibonacci Expansion. Ein Bruch darunter zielt auf den Boden eines abnehmenden Kanals ab Anfang September (94,67), gefolgt von einem 100% Level bei 93,18. Alternativ zielt ein Bruch über dem Widerstand bei 97,45, die 61,8% Fib auf die Kreuzung der oberen Grenze des Kanals mit der 50% Expansion bei 98,76.

Commodities_Crude_Oil_Gold_May_Bounce_on_Soft_US_ISM_Data_body_Picture_3.png, Rohstoffe: Crude Oil, Gold könnten mit schwachen US ISM-Daten abprallen

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

GOLD TECHNISCHE ANALYSE Der Kurs sank erneut, und die Verkäufer testen nun die Unterstützung bei der 23,6% Fibonacci Expansion (1318,73). Ein Bruch unter diese Schwelle legt anfänglich das 38,2% Level bei 1292,15 frei. Der kurzfristige Widerstand liegt bei 1361,70, dem Swing-Hoch vom 28. Oktober.

Commodities_Crude_Oil_Gold_May_Bounce_on_Soft_US_ISM_Data_body_Picture_4.png, Rohstoffe: Crude Oil, Gold könnten mit schwachen US ISM-Daten abprallen

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

SILBER TECHNISCHE ANALYSE Der Kurs bewegt sich auf eine Herausforderung der Unterstützung im 21,30-43 Bereich zu, gekennzeichnet von einer steigenden Trendlinie ab Ende Juni und der 38,2% Fibonacci Expansion. Ein Bruch darunter zielt auf das 50% Level bei 20,76. Alternativ legt eine Bewegung über dem 23,6% Fib bei 21,98 die 14,6% Expansion bei 22,39 frei.

Commodities_Crude_Oil_Gold_May_Bounce_on_Soft_US_ISM_Data_body_Picture_5.png, Rohstoffe: Crude Oil, Gold könnten mit schwachen US ISM-Daten abprallen

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

KUPFER TECHNISCHE ANALYSEDer Kurs konsolidiert in einem Dreieckschartmuster, ein Setup, dass auf eine bullische Fortsetzung hinweist. Ein Bruch über dem Top der Formation (3,334) zielt anfänglich auf 3,378. Alternativ zielt eine Wende durch die Dreiecksunterstützung (3,236) auf die Swing-Tiefs im 3,190-233 Bereich.

Commodities_Crude_Oil_Gold_May_Bounce_on_Soft_US_ISM_Data_body_Picture_6.png, Rohstoffe: Crude Oil, Gold könnten mit schwachen US ISM-Daten abprallen

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0