Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • In Kürze:🇦🇺 AUD RBA Minutes of March 18 Policy Meeting (MAR) um 00:30 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • 🇯🇵 JPY Tankan-Prognose Hersteller (Großunternehmen) (1Q), Aktuell: -11 Erwartet: -15 Vorher: 0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇯🇵 JPY Tankan Investitionsaufwand alle Industrien (Großunternehmen) (1Q), Aktuell: 1.8% Erwartet: 1.7% Vorher: 6.8% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇯🇵 JPY Tankan Large Non-Manufacturing Index (1Q), Aktuell: 8 Erwartet: 2 Vorher: 20 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇯🇵 JPY Tankan Small Non-Manufacturing Outlook (1Q), Aktuell: -19 Erwartet: -15 Vorher: 1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇯🇵 JPY Tankan Large Non-Manufacturing Index (1Q), Aktuell: 8 Erwartet: 3 Vorher: 20 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇯🇵 JPY Darlehen & Diskonte - Unternehmen (im Vergleich zum Vorjahr) (FEB), Aktuell: 2.36% Erwartet: N/A Vorher: 2.20% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇯🇵 JPY Tankan Large Manufacturing Index (1Q), Aktuell: -8 Erwartet: -10 Vorher: 0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Tankan Small Non-Manufacturing Outlook (1Q) um 23:50 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: -15 Vorher: 1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Tankan Investitionsaufwand alle Industrien (Großunternehmen) (1Q) um 23:50 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 2.5% Vorher: 6.8% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
Lösung im US Haushaltsstreit rückt näher, DAX schnuppert am ATH

Lösung im US Haushaltsstreit rückt näher, DAX schnuppert am ATH

2013-10-15 07:00:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

Du möchtest einen kostenlosen Überblick über die Situation an den globalen Finanzmärkten, ohne Registrierung und mit der Möglichkeit DailyFX-Marktanalyst Jens Klatt alle trading-relevanten Fragen zu stellen? Schau börsentäglich um 10:30 Uhr unter http://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender/live_trading auf www.DailyFX.de vorbei!

Der US Haushaltsstreit ist weiter das Hauptthema am Markt, am Montag konnte man sich weiter nicht auf eine Anhebung der US Schuldenobergrenze einigen. Allerdings begünstigte die Verschiebung des geplanten Treffens zwischen Obama und den Anführern der Kongressparteien und die Begründung, dass man dem Senat die Möglichkeit geben wolle, weitere Gespräche im Bezug auf eine Lösung zu führen einen Risk On am Markt, welcher den DAX nachbörslich an seinem All Time High schnuppern. Immerhin facht diese Formulierung Spekulationen an, dass es schon bald zu einer Lösung im US Haushaltsstreit kommt.

Die Zeit wird langsam auch knapp, am Donnerstag wir ddie US Schuldenobergrenze erreicht, der partielle Zahlungsausfall und somit deutliche Kratzer auf dem Image und der Bonität der größten Volkswirtschaft der Welt wären die Folge.

Klar ist meines Erachtens, dass die heute um 11 Uhr veröfentlichten ZEW-Konjunkturdaten keinerlei signifikantte Veränderung für den DAX zur Folge haben dürften. Erwartet wird ein Index-Stand von 49,6. Das ist gleichbedeutend mit der Aussage, dass rund 75% der befragten Analysten einen positiven Ausblick für die wirtschaftliche Lage in Deutschland haben.

Die Tatsache, dass der ZEW einerseits in einem unruhigen Marktumfeld, geprägt vom US Haushaltsstreit veröffentlicht wird und andererseits der ZEW nicht annäherend eine solche Signifikanz wie der bekanntere ifo-Gschäftsklimaindex beinhaltet, lässt den Spielraum für größere Bewegungen sehr klein werden.

Auf der Oberseite findet sich mit dem aktuellen All Time High bei 8.770 Punkten das erste, bewegungsbegünstigende Niveau, sollte dieses überwunden werden. Widerstände oberhalb dieses Levels auszumachen ist schwer, in der Vergangenheit hat es sich als gut herausgestellt sich an den nächsten, runden Markt zu orientieren, in unserem Fall an der Region zwischen 8.800 / 830 Punkten.

Auf der Unterseite ist weiter die Region zwischen 8.580 / 600 Punkten, die obere Flaggenbegrenzung relevant, als Zwischenziel / -unterstützung sticht der Bereich um die gestrigen Tiefs um 8.670 Punkte heraus.

Loesung_im_US_Haushaltsstreit_rueckt_naeher_DAX_schnuppert_am_ATH_body_Picture_1.png, Lösung im US Haushaltsstreit rückt näher, DAX schnuppert am ATH

Live-Trading-Setups für die FX-Märkte, Indizes, Rohstoffe, etc. unter http://www.dailyfx.com/deutsch/real_time_news/

Einen regen Informationsaustausch zum Thema Forex- und CFD-Trading, Diskussionen zum Speculative Sentiment Index (SSI) oder auch zum Thema Risk-Management findet ihr in unserem deutschen DailyFX-Forum unter http://forexforums.dailyfx.com/forex-forum-deutsch/ , speziell zum DAX in unserem DAX Talk.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.